Prepaid Handykarten fürs Ausland im Vergleich auf Billiger-Telefonieren.de

Dieses Thema im Forum "Mobilfunk-Anbieter" wurde erstellt von Beate, 14. Mai 2010.

  1. Beate

    Beate Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2009
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Der Griff zum Handy im Urlaub oder auf Reisen muss nicht teuer sein, legt man sich eine spezielle Prepaid Handykarte fürs Ausland zu. Diese kann man auch einfach übers Internet bestellen. Wo - das erfahren Sie im Ratgeber auf Billiger-Telefonieren.de!

    Hier klicken: Prepaid Karte fürs Ausland auf Billiger-Telefonieren.de
     
  2. gemestu

    gemestu Neues Mitglied

    Registriert seit:
    24. August 2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ausländische Angebote

    Letztes Jahr habe ich mir in Österreich bei Hofer für 10 € eine Prepaid-Karte gekauft. Mit der waren ein Datenvolumen von 1GB verbunden. Wenn ich mich recht entsinne, dann war der Anbieter Yesss damit verknüpft. Die Gültigkeit wäre ein Jahr gewesen.
    Damit konnte ich mein Tablett hervorragend betreiben.
    Ich wünsche mir bei "Billiger-Telefonieren" auch die Bekanntmachung solcher Prepaid-Angebote mit möglichen deutschen Übersetzungen und Bezugsquellen.

    Vielen Dank
    gemestu
     
  3. Verena

    Verena Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    13. März 2009
    Beiträge:
    854
    Zustimmungen:
    0
    Hallo gemestu,

    vielen Dank für den Hinweis! Wir werden unser Angebot zu den ausländischen Daten- und Telefonkarten weiter ausbauen, wollen aber darauf achten, dass man die Karten schon von hier aus bestellen kann. Das geht halt nicht immer. Für längere Aufenthalte, zumal wenn man immer wieder in das gleiche Land fährt, raten wir ohnehin zum Kauf einer Karte vor Ort. Österreich ist da ein gutes Beispiel - deren Tarife würde ich mir auch für Deutschland wünschen...!

    http://www.billiger-telefonieren.de/mobiles-internet-ausland/

    Viele Grüße,

    Verena
     
  4. gemestu

    gemestu Neues Mitglied

    Registriert seit:
    24. August 2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ausländische Prepaid-Karten

    Hallo Verena,

    ich finde es sehr gut, wenn hier Wert darauf gelegt wird, Karten möglichst von zu Hause aus einzukaufen.
    Auch letztes Jahr wollte ich in Frankreich wegen eines längeren Aufenthaltes ähnlich wie in Österreich vorgehen, hatte allerdings keine geeigneten Hinweise auf Prepaids - und die Sprachbarriere war erheblich.
    Also mußte ich für WLAN erhebliche Klimmzüge machen.
    :rolleyes:
    Danke

    gemestu
     
  5. silber1

    silber1 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juli 2010
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    War im Mai 13 zwei Wochen in Polen unterwegs. Hatte ein Prepaid von Orange für 5 € gekauft. 1 GB Flat war enthalten! Funktionierte super auch im Bus mit Smartphone S3 mini und Note 10.1.
    Sowas würde ich mir auch in Deutschland wünschen. Da ist Internet immer noch ein teuerer Spaß.
    Für die langen Surfzeiten hat sich eine externe Batteriestation bestens bewährt.
    Gerhard
     
  6. iPhoneMen

    iPhoneMen Neues Mitglied

    Registriert seit:
    13. Juli 2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    1
    Ausländische Angebote

    Hi,
    sind ja jede Menge Länder aufgelistet. Nur verstehe ich nicht wieso man die Türkey dabei nicht findet, zumal dort mehr Deutsche Urlaub machen als in den meisten anderen aufgelisteten Ländern.
     
  7. handyjoe

    handyjoe Neues Mitglied

    Registriert seit:
    14. Juli 2013
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    es gibt viele anbieter die sonderangebote für die türkei machen. vll können die normalen anbieter da nicht mithalten
     
  8. iPhoneMen

    iPhoneMen Neues Mitglied

    Registriert seit:
    13. Juli 2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    1
    In Türkey alles etwas komplizierter

    Nun sag mir mal einen Anbieter, wenn Du meinst es gibt da so viele, ich kenne keinen wo ich hier türkische Karte kaufen und in Türkey billig surfen kann.
    Man kann in Türkey eine kaufen, aber alles etwas kompliziert, überall wird Deutsch gesprochen, nur nicht in dem Turkcell Laden und in den muss man, da man auch Handy registrieren muss, sonst kann es passieren es wird über die IMei Nr gesperrt und dann geht nichts mehr.

    Aber das ist nur mit türkischer Karte so, nicht mit Deutscher. Daher wäre hier mal eine ausführliche Info angebracht und auf die warte ich hier im Forum seit Jahren.