Für wenig Geld

Günstige Smartphones - mit oder ohne Vertrag

Fast jedermann besitzt heute ein Smartphone. Solche Multimedia-Handys müssen nicht teuer sein – es gibt auch günstige Smartphones in Hülle und Fülle.

Smartphones für unter 200 Euro

Schlagzeilen machen meist nur die besonders leistungsstarken und schicken Smartphones von Apple oder Samsung. Hört man dann den Preis, schlackern einem bei 700 Euro und mehr die Ohren. Doch es gibt auch zahlreiche Smartphones, die weitaus weniger kosten. In unserer Smartphone-Suche finden Sie beispielsweise Geräte mit einer unverbindlichen Preisempfehlung von 100 bis 200 Euro. Diese können Sie also ohne Vertrag recht günstig kaufen und auch in Kombination mit einem Mobilfunkvertrag kann man diese oft sehr günstig bekommen.

Tipp: Um mehr Smartphone-Angebote angezeigt zu bekommen, klicken Sie unter "Tarife" auf "alle Geräte"! Dort finden sich auch Details zu Akku, Speicherplatz, Prozessor oder Diaplay.

Auch günstige Smartphones bieten zahlreiche Funktionen

Neben den sogenannten Smartphone-Flaggschiffen kommen auch günstige Smartphones in Form von Einsteiger-Modellen in den Handel. Dies sind preiswerte Smartphones, welche von den Funktionen und Features etwas abgespeckter als die teuren Geräte der Hersteller sind. Einfache Funktionen, wie eine Verbindung zum Internet und damit auch zu sozialen Netzwerken, Fotografie und Navigation beherrscht ein solches Smartphone natürlich auch. Zwar hat man bei solchen günstigen Smartphones nicht den allerschnellsten Prozessor und nicht das schärfte Display, dafür bekommt man solche Geräte aber zu einem viel günstigeren Preisen. In Sachen Kamera liegen die Unterschiede nicht mehr bei den Megapixel (mp), sondern eher bei Features. Zum Teil bauen Hersteller eine Doppellinse in die Haupt- oder Frontkamera ein.

Handy VergleichOb man ein Smartphone mit Vertrag wählt, ein günstiges Einsteigermodell oder ein Auslaufsmodell... Es gibt zahlreiche Wege an ein günstiges Smartphone zu gelangen.

Muss es unbedingt das Neueste sein?

Eine weitere Möglichkeit, an günstige Smartphones zu kommen, besteht darin, auch mal auf das Neueste zu verzichten. Schnell verlieren Smartphones an Wert, wenn die aktuelleren Versionen auf den Markt kommen. Nimmt man dann anstatt des neuen Modells das aus dem Vorjahr, winken auch hier größere Ersparnisse. Auch dies ist eine Möglichkeit, günstige Smartphones zu erwerben, die deshalb noch lange kein "altes Eisen" sein müssen. Der Preisverfall gilt übrigens nicht nur für den Smartphone-Kauf ohne Tarif, auch Mobilfunker bieten günstige Smartphones mit Vertrag an.

Günstiges Smartphone dank Vertrag

Wer weiß, dass er sein Smartphone intensiv nutzen wird, der kann auch über einen Vertrag mit Smartphone nachdenken. Einen solchen Vertrag schließt man über eine längere Laufzeit ab, wobei gewisse monatliche Fix-Kosten auf einen zukommen. Je nach Nutzerprofil kann diese Variante auch günstiger sein als der getrennte Kauf von Smartphone und Tarif, sollte aber in jedem Fall durchgerechnet werden. Oft liegt der Vorteil auch nur in der Möglichkeit der Ratenzahlung.

Handy Finder

Günstige Smartphones im Vergleich

Können Sie sich nicht so recht für ein Modell entscheiden, dann kann unser Handy-Vergleich weiterhelfen. Hier können SIe bis zu drei Geräte übersichtlich miteinander vergleichen

Smartphone-Vergleich
Handytarife

Günstige Tarife fürs Smartphone

Für den passenden Tarif können Sie unseren Handytarifrechner nutzen. Nach Angabe einiger weniger Daten erhalten Sie alle infrage kommenden Angebote übersichtlich aufgelistet.

Smartphone-Tarife vergleichen
Top