Mobiles Surfen

Mit dem Handy ins Internet: Tarife im Vergleich

Es ist noch nicht lange her, da hat man für einen kurzen Datenabruf vom Handy regelrechte Mondpreise bezahlt. Kaum jemand wollte das Internet übers Handy nutzen, weil das so teuer war - und die Anbieter boten den Zugang zu teilweise horrenden Preisen an, eben weil er kaum genutzt wurde. Da biss sich die Katze in den Schwanz.

Inzwischen sind Anbieter und Nutzer wieder enger zusammengerückt, der Durchschnittspreis ist gesunken und das Angebot hat sich deutlich verbessert. Das gilt sowohl für den gelegentlichen Anwender als auch für Vielnutzer, die etwa im Business-Alltag zumindest jeden Werktag auf einen mobilen Internetzugang angewiesen sind. Nach den holprigen Anfangsjahren gibt es inzwischen bezahlbare Angebote fast für jedermann.

Handytarife

Unsere Tarif-Tipps für Handy-Internet

Jetzt mit einem Klick zu Ihrem Wunschtarif. Wofür interessieren Sie sich?

Zudem ist das Surfen übers Handy dank neuer Geräte komfortabler als früher. Vor allem Apple hat mit seinem iPhone dem mobilen Internet zum Aufschwung verholfen. Mit größerem Display und einer vollständigen Tastatur (wenn auch nur auf dem Touchscreen) ist das Schreiben von E-Mails und die Eingabe von Internetadressen um einiges einfacher geworden. Unter den zahlreichen Handymodellen mit und ohne Tastatur oder in der Kombi mit dem Touchscreen findet eigentlich jeder das geeignete Gerät.

Internet via Handy auf dem Vormarsch

Die Anbieter haben inzwischen ihre Hausaufgaben gemacht und die Kunden danken es ihnen mit erheblich gestiegenen Nutzerzahlen. Der Prozentsatz derer, die regelmäßig mit dem Handy mobiles Internet nutzen, hat sich in kurzer Zeit beträchtlich gesteigert. Immer mehr Handykunden nutzen die neuen Tarife, um stets einen Zugang zum World Wide Web zu haben - sei es, dass man kurz nach Spielschluss die letzten Fußballergebnisse wissen möchte, seine Nachrichten bei Facebook lesen will oder sei es zur Abfrage, welcher Film heute im Kino läuft.

Für solch kurze Surf-Sessions werden heute bei fast allen Anbietern nur noch ein paar Cent fällig, zumindest dann, wenn man sich im Inland aufhält. Kaum ein Handybesitzer lässt sich jedoch noch auf diese Art der Abrechnung ein. Wer ein internetfähiges Handy hat und den Zugang auch nutzt, der hat in den meisten Fällen auch eine Flatrate. Diese gibt es schon für ein paar Euro im Monat bei jedem Mobilfunkanbieter. In der Regel ist ein bestimmtes Inklusivvolumen enthalten, nach dessen Überschreitung dir Surfgeschwindigkeit stark gebremst wird - das Netz soll ja nicht zu sehr belastet werden. Bei einigen Tarifen folgt danach jedoch das Aufbuchen weiteren Volumens, wodurch Kosten verursacht werden. Bei dieser sogenannten Datenautomatik muss man dann doch aufpassen.

Im Ausland ist besondere Vorsicht geboten

Mit dem Handy im Ausland ins Internet zu gehen, ist immer noch eine Kostenfalle - nicht umsonst hat die EU-Kommission sich des Themas angenommen und eine Kostenobergrenze vereinbart. Seit Sommer 2017 kann man innerhalb der EU sein Handy und auch die Internet-Flat mit wenigen Ausnahmen wie zu Hause nutzen. Hier ist also schon einiges passiert. Dies alles gilt jedoch nur für die EU, in der Ferne lauert nach wie vor die Kostenfalle. Im Inland hingegen ist das Internet übers Handy bezahlbar geworden und allen Unkenrufen zum Trotz nicht mehr aufzuhalten.

Preise für Internet übers Handy im Vergleich

In den nachstehenden Listen finden Sie Anbieter für mobiles Internet übers Handy, wobei sowohl Prepaid- als auch Vertragstarife mit monatlicher Kündbarkeit berücksichtigt wurden. Sie können die Ergebnisse weiter filtern, wenn Sie etwa einen Handytarif in einem bestimmten Mobilfunknetz suchen, weitere Inklusiv-Leistungen wie Telefon- oder SMS-Flats wünschen etc. Klicken Sie dazu unter den Angeboten auf "Zum Handy-Tarifrechner".

Nicht jeder Surfer hat den gleichen Bedarf, weshalb es Surfoptionen mit den unterschiedlichsten Datenvolumina gibt. Wer nur ab und zu im Internet etwas nachschauen will, für den genügen die Tarife für Wenig-Surfer. Wer dagegen online spielt und jede Menge Videos schaut, der braucht einen Tarif mit mehr Datenvolumen. Deshalb ist die Tabelle nach empfehlenswerten Tarifen für Wenig-, Normal- und Vielsurfer eingeteilt. Wie viel Datenvolumen man für das Surfen mit dem Handy benötigt, erfahren Sie anhand einiger Beispiele; diese gibt es in unserem Ratgeber Datenvolumen .

Handy-Internet: Tariftipps für Surf-Einsteiger

Günstige Tarife für Handy-Internet-Einsteiger: Diese Tarife beinhalten mindestens 500 MB Datenvolumen, das reicht etwa für gelegentliches Abrufen von E-Mails und ein wenig surfen.

Unsere Tarif-Empfehlungen für Normalsurfer

Wer etwas mehr mit dem Handy im Internet unterwegs ist, findet hier Tarife mit 2 GB Datenvolumen.

Handy-Internet: Tarife für Viel-Surfer

Die folgenden Tarife beinhalten mindestens 5 GB Datenvolumen, zudem surfen Sie im LTE-Netz, das bedeutet höhere Geschwindigkeiten.

  • Anzeige
    o2
    Vertrag (24 Monate)
    Allnet-Flat & SMS-FlatUnbegrenzt in alle deutsche Mobilfunknetze und ins deutsche Festnetz telefonieren. Ausgenommen sind Service- und Sonderrufnummern, Rückrufe aus der Mailbox sowie Anrufumleitungen.

    SMS-Flatrate. Ausgenommen sind Service- und Sonderrufnummern.

    5 GB 50,0 Mbit/s
    30,00 € Bonus
    9,66 € Preisdetails

    einmal monatlich Einrichtungsgebühr 14,99 € - Startguthaben 0,00 € - Rabatt beim Mitbringen der Rufnummer - 50,00 € - Sofortbonus - 30,00 € - Aktion: einmalige Gutschrift - 14,99 € - Kosten 1. bis 24. Monat - 12,99 € Durchschnittspreis 9,66 € Gesamtpreis 231,76 €
    Durchschnitts­preis / Monat
  • Anzeige
    o2
    Vertrag (24 Monate)
    Allnet-Flat & SMS-FlatUnbegrenzt in alle deutsche Mobilfunknetze und ins deutsche Festnetz telefonieren. Ausgenommen sind Service- und Sonderrufnummern, Rückrufe aus der Mailbox sowie Anrufumleitungen.

    SMS-Flatrate. Ausgenommen sind Service- und Sonderrufnummern.

    5 GB 21,6 Mbit/s
    35,00 € Bonus
    12,49 € Preisdetails

    einmal monatlich Einrichtungsgebühr 29,99 € - Startguthaben 0,00 € - Rabatt beim Mitbringen der Rufnummer - 25,00 € - Sofortbonus - 35,00 € - Aktion: einmalige Gutschrift - 29,99 € - Kosten 1. bis 24. Monat - 14,99 € Durchschnittspreis 12,49 € Gesamtpreis 299,76 €
    Durchschnitts­preis / Monat
  • Anzeige
    o2
    Vertrag (24 Monate)
    Allnet-Flat & SMS-FlatUnbegrenzt in alle deutsche Mobilfunknetze und ins deutsche Festnetz telefonieren. Ausgenommen sind Service- und Sonderrufnummern, Rückrufe aus der Mailbox sowie Anrufumleitungen.

    SMS-Flatrate. Ausgenommen sind Service- und Sonderrufnummern.

    5 GB 50,0 Mbit/s
    20,00 € Bonus
    12,74 € Preisdetails

    einmal monatlich Einrichtungsgebühr 19,99 € - Startguthaben 0,00 € - Rabatt beim Mitbringen der Rufnummer - 10,00 € - Sofortbonus - 20,00 € - Aktion: einmalige Gutschrift - 19,99 € - Kosten 1. bis 24. Monat - 13,99 € Durchschnittspreis 12,74 € Gesamtpreis 305,76 €
    Durchschnitts­preis / Monat
  • Anzeige
    o2
    Vertrag (24 Monate)
    Allnet-FlatUnbegrenzt in alle deutsche Mobilfunknetze und ins deutsche Festnetz telefonieren. Ausgenommen sind Service- und Sonderrufnummern, Rückrufe aus der Mailbox sowie Anrufumleitungen.
    5 GB 21,6 Mbit/s
    20,00 € Bonus
    14,15 € Preisdetails

    einmal monatlich Einrichtungsgebühr 9,90 € - Startguthaben 0,00 € - Rabatt beim Mitbringen der Rufnummer - 10,00 € - Sofortbonus - 20,00 € - Aktion: einmalige Gutschrift 0,00 € - Kosten 1. bis 24. Monat - 14,99 € Durchschnittspreis 14,15 € Gesamtpreis 339,66 €
    Durchschnitts­preis / Monat
  • Anzeige
    o2
    Vertrag (24 Monate)
    Allnet-Flat & SMS-FlatUnbegrenzt in alle deutsche Mobilfunknetze und ins deutsche Festnetz telefonieren. Ausgenommen sind Service- und Sonderrufnummern, Rückrufe aus der Mailbox sowie Anrufumleitungen.

    SMS-Flatrate. Ausgenommen sind Service- und Sonderrufnummern.

    5 GB 50,0 Mbit/s
    14,53 € Preisdetails

    einmal monatlich Einrichtungsgebühr 29,95 € - Startguthaben 0,00 € - Rabatt beim Mitbringen der Rufnummer - 10,00 € - Sofortbonus 0,00 € - Aktion: einmalige Gutschrift - 29,95 € - Kosten 1. bis 24. Monat - 14,95 € Durchschnittspreis 14,53 € Gesamtpreis 348,80 €
    Durchschnitts­preis / Monat
  • Anzeige
    o2
    Vertrag (24 Monate)
    Allnet-Flat & SMS-FlatUnbegrenzt in alle deutsche Mobilfunknetze und ins deutsche Festnetz telefonieren. Ausgenommen sind Service- und Sonderrufnummern, Rückrufe aus der Mailbox sowie Anrufumleitungen.

    SMS-Flatrate. Ausgenommen sind Service- und Sonderrufnummern.

    6 GB 50,0 Mbit/s
    14,57 € Preisdetails

    einmal monatlich Einrichtungsgebühr 14,99 € - Startguthaben 0,00 € - Rabatt beim Mitbringen der Rufnummer - 10,00 € - Sofortbonus 0,00 € - Aktion: einmalige Gutschrift - 14,99 € - Kosten 1. bis 24. Monat - 14,99 € Durchschnittspreis 14,57 € Gesamtpreis 349,76 €
    Durchschnitts­preis / Monat
Top