Handy ohne Vertrag kaufen: Angebote und Kauf-Tipps

Smartphones sind selbstverständlich in unserem Alltag geworden. Warum denn auch nicht? Praktisch sind sie, man ist immer erreichbar und kann jederzeit selber Anrufe tätigen. Wenn Sie ein neues Handy ohne Vertrag erwerben möchten, finden Sie hier hilfreiche Tipps.

Auf der Suche nach Smartphones ohne Vertrag

Hat man sich dafür entschieden, sein Smartphone ohne Tarif zu kaufen, so sollte man sich in einem zweiten Schritt Gedanken darüber machen, was genau man eigentlich für ein Smartphone möchte. Sehr hilfreich bei der Suche ist dabei unsere Smartphone-Suche. Hier bietet sich die Möglichkeit zahlreiche Smartphones anhand von verschiedenen Kriterien zu sortieren und auf diesem Weg sein Wunsch-Handy zu finden.

Smartphones in der engeren Auswahl

Wer nun eine Grundidee davon hat, was er eigentlich möchte, hat meist auch einige Favoriten, zwischen denen es sich zu entscheiden gilt. Möchte man die Smartphones noch einmal einander gegenüberstellen, so ist unser Smartphone-Vergleich ideal dafür. Hier können Sie bis zu drei verschiedene Handys miteinander vergleichen. Welches hat die bessere Hauptkamera? Welches mehr Akkukapazität und welches das schärfere Display? So dürfte die Entscheidung auf jeden Fall leichter fallen.

Smartphone ohne Vertrag - oder lieber doch mit?

Ob es ein Handy mit oder ohne Vertrag sein soll, muss jeder für sich selber entscheiden und sich informieren, welche Variante passender für ihn ist.

Beim Handy-Kauf hat man die Wahl, ob man das Gerät ohne Vertrag oder in Kombination mit einem Mobilfunktarif kaufen möchte. Wer sich für die Bundle-Lösung entscheidet, bekommt das Mobiltelefon oft zu einem günstigen Einmalpreis und zahlt dafür einen monatlichen Aufpreis. Gerade bei teureren Smartphones ist dies für viele Verbraucher interessant, weil man so keine hohen Anschaffungskosten hat. Jedoch sollte man immer noch einmal nachrechnen und mit dem Preis des Smartphones vergleichen, um nicht am Ende draufzuzahlen.

Wählt man ein Smartphone ohne Vertrag, so ist man frei in der Anbieterwahl und kann unabhängig vom Gerät wählen, welchen Tarif man nutzen möchte - beispielsweise einen Prepaid-Tarif, bei dem man sich gar nicht binden muss. Ein Nachteil ist, dass man das Smartphone ohne Vertrag auf einen Schlag zahlen muss. Jedoch bieten immer mehr Shops ebenfalls Ratenzahlungen an, so dass dieser Nachteil aufgewogen wird.

Bei Smartphones mit Vertrag ist eine Ratenzahlung Standard, wenn es das Smartphone nicht eh kostenlos oder sehr günstig zu dem gewählten Tarif dazu gibt. Für Vielnutzer sind besonders Handys mit Verträge interessant, da man hier mit einem Bundle aus Gerät und Tarif in vielen Fällen sparen kann.

Welches Handy darf es sein?

HandyrechnungOb das Handy mit oder ohne Vertrag sein soll, muss jeder für sich selber entscheiden und sich informieren, was günstiger für ihn ist.

Wenn man sich aber nicht auf einen Laufzeittarif einlassen will, hat man bei der Smartphone-Suche einen entscheidenden Vorteil: Man ist völlig flexibel und kann frei entscheiden, was man möchte. Kombiniert man Tarif und Hardware, ist man dagegen darauf angewiesen, dass der Mobilfunkanbieter das gewünschte Handy auch anbietet oder man landet schließlich bei einem Tarif, der vielleicht gar nicht zu einem passt. Das kann gerade für Nutzer, die nicht so viel telefonieren und surfen, nachteilig sein.

Unabhängig von einem Tarif kann man bei der Handywahl aus dem Vollen schöpfen: Samsung oder Apple? Huawei oder Sony? Android oder Windows? 4-Megapixel-Knipse oder Super-Kamera? 16 GB oder 32 GB Speicher? Mit unserer Handy-Suche filtern Sie das Gerät mit der bevorzugten Display-Größe in Zoll und der gewünschten Kameraauflösung heraus und geben an, ob es LTE oder Dual-SIM unterstützen soll.

Handy ohne Vertrag vom Discount-Anbieter

Auch bei sogenannten Handy-Discountern kann man bisweilen günstige Hardware ohne Vertrag bekommen. Die Geräte werden dann zusammen mit einem Prepaid-Tarif angeboten. Hier ist Vorsicht geboten, denn ein solches Handy hat möglicherweise einen SIM-Lock oder Netlock und kann dann nur mit einer Karte des Anbieters oder aber einem anderen Provider im gleichen Netz genutzt werden. Zwei Jahre lang ist man dann gebunden, wenn man nicht eine „Ablösesumme“ zahlt, um das Gerät vorzeitig entsperren zu lassen. Bei anderen Discountern gibt es dagegen immer mal wieder günstige Handy- oder Smartphone-Angebote: Auch Aldi und Lidl bieten hin und wieder Mobiltelefone zu guten Preisen an. Hier gibt es weder einen SIM-Lock noch eine Vertragsbindung und somit kann man hier hin und wieder tatsächlich ein Schnäppchen machen.

Günstige Handytarife finden
Ratgeber zum Thema
Handytarife

Günstige Smartphone-Tarife

Wer ein Smartphone ohne Vertrag kauft, benötigt dennoch einen Mobilfunk-Tarif: Günstige Tarife - egal ob Prepaid oder Vertrag - finden Sie mit dem Tarifrechner auf Billiger-Telefonieren.de

Smartphone-Tarife
Mobil Surfen mit Tablet PC

Tablet ohne Vertrag kaufen

Auch bei Tablets stellt sich die Frage, ob man diese mit oder ohne Vertrag kaufen soll: Hier finden Sie günstige Angebote - klicken Sie sich mit unserer Tablet-Suche zu Ihrem Wunsch-Tablet!

Tablets ohne Vertrag
Top