Studie von Opensignal

5G-Geschwindigkeit im globalen Vergleich: So schlägt sich Deutschland

Eine Studie von Opensignal listet aktuelle Benchmarks für 5G-Netze rund um den Globus auf. Berücksichtigt wurden etwa die Download- und Upload-Bandbreite per 5G. Deutschland ist teils abgeschlagen, aber nicht in allen Bereichen.

Jörg Schamberg, 16.04.2021, 11:36 Uhr
5G Smartphone© Liridon / Adobe Stock

Mobilfunknetze mit dem neuen Mobilfunkstandard 5G werden nicht nur in Deutschland, sondern weltweit unter Hochdruck errichtet und ausgebaut. Doch welche Download- und Upload-Geschwindigkeiten bietet 5G den Nutzern im globalen Vergleich in der Praxis? Aktuelle Zahlen dazu liefert eine Studie des Mobile-Analytics-Unternehmen Opensignal für das erste Quartal 2021.

Diese Städte punkten mit hohen 5G-Download-Bandbreiten

Unter den zehn weltbesten Städten für das 5G-Nutzungserlebnis findet sich keine deutsche Stadt. Die südkoreanische Stadt Jeonju liegt bei diesem Ranking mit einer durchschnittlichen Download-Geschwindigkeit von 415,6 Mbit/s und einer 5G-Upload-Geschwindigkeit von 21,3 Mbit/s auf dem ersten Platz. Es folgen Hsinchu in Taiwan (Download 360,1 Mbit/s, Upload 41,01 Mbit/s) und Riad, die Hauptstadt von Saudi-Arabien (Download 317,3 Mbit/s, Upload 27,0 Mbit/s).

104,0 Mbit/s Download-Speed per 5G im Schnitt in Deutschland

Für Deutschland wurde eine durchschnittliche 5G-Download-Geschwindigkeit von nur 104,0 Mbit/s gemessen, das erstplatzierte Südkorea kommt auf 361 Mbit/s. Der 5G-Upload erreicht im Schnitt 23,9 Mbit/s. Die maximale 5G-Bandbreite wurde hierzulande mit 423,5 Mbit/s gemessen. Zum Vergleich: Die Vereinigten Arabischen Emirate erreichten mit 863,0 Mbit/s den ersten Platz bei der 5G-Geschwindigkeit. Die Top 10 verfehlte Deutschland in den Kategorien 5G-Video-Erlebnis (79,9 von 100), 5G-Verfügbarkeit (7 Prozent) und 5G-Reichweite (2,1 Punkte von 10).

5G-Games-Erlebnis gut in Deutschland

Doch bei manchen untersuchten Kategorien findet sich Deutschland auch in der Top 10 wieder. Beim 5G-Games-Erlebnis landet Deutschland hinter Südkorea, den Niederlanden und Irland mit 86,9 von 100 Punkten auf Rang vier. Beim 5G-Sprachqualitätserlebnis in Apps sicherte sich Deutschland mit 84,4 von 100 Punkten ebenfalls den vierten Platz. Mit Blick auf die 5G-Upload-Geschwindigkeit platzierte sich die Bundesrepublik weltweit auf dem sechsten Platz. Nur Taiwan, die Niederlande, die Schweiz, Südkorea und Finnland boten hier bessere Werte.

Günstige Handytarife finden
Das könnte Sie auch interessieren
Zum Seitenanfang
Der BT-Navigator
Quicklinks