Studie von Opensignal

5G-Geschwindigkeit im globalen Vergleich: So schlägt sich Deutschland

Eine Studie von Opensignal listet aktuelle Benchmarks für 5G-Netze rund um den Globus auf. Berücksichtigt wurden etwa die Download- und Upload-Bandbreite per 5G. Deutschland ist teils abgeschlagen, aber nicht in allen Bereichen.

Jörg Schamberg, 16.04.2021, 11:36 Uhr
5G Smartphone© Liridon / Adobe Stock

Mobilfunknetze mit dem neuen Mobilfunkstandard 5G werden nicht nur in Deutschland, sondern weltweit unter Hochdruck errichtet und ausgebaut. Doch welche Download- und Upload-Geschwindigkeiten bietet 5G den Nutzern im globalen Vergleich in der Praxis? Aktuelle Zahlen dazu liefert eine Studie des Mobile-Analytics-Unternehmen Opensignal für das erste Quartal 2021.

Diese Städte punkten mit hohen 5G-Download-Bandbreiten

Unter den zehn weltbesten Städten für das 5G-Nutzungserlebnis findet sich keine deutsche Stadt. Die südkoreanische Stadt Jeonju liegt bei diesem Ranking mit einer durchschnittlichen Download-Geschwindigkeit von 415,6 Mbit/s und einer 5G-Upload-Geschwindigkeit von 21,3 Mbit/s auf dem ersten Platz. Es folgen Hsinchu in Taiwan (Download 360,1 Mbit/s, Upload 41,01 Mbit/s) und Riad, die Hauptstadt von Saudi-Arabien (Download 317,3 Mbit/s, Upload 27,0 Mbit/s).

104,0 Mbit/s Download-Speed per 5G im Schnitt in Deutschland

Für Deutschland wurde eine durchschnittliche 5G-Download-Geschwindigkeit von nur 104,0 Mbit/s gemessen, das erstplatzierte Südkorea kommt auf 361 Mbit/s. Der 5G-Upload erreicht im Schnitt 23,9 Mbit/s. Die maximale 5G-Bandbreite wurde hierzulande mit 423,5 Mbit/s gemessen. Zum Vergleich: Die Vereinigten Arabischen Emirate erreichten mit 863,0 Mbit/s den ersten Platz bei der 5G-Geschwindigkeit. Die Top 10 verfehlte Deutschland in den Kategorien 5G-Video-Erlebnis (79,9 von 100), 5G-Verfügbarkeit (7 Prozent) und 5G-Reichweite (2,1 Punkte von 10).

5G-Games-Erlebnis gut in Deutschland

Doch bei manchen untersuchten Kategorien findet sich Deutschland auch in der Top 10 wieder. Beim 5G-Games-Erlebnis landet Deutschland hinter Südkorea, den Niederlanden und Irland mit 86,9 von 100 Punkten auf Rang vier. Beim 5G-Sprachqualitätserlebnis in Apps sicherte sich Deutschland mit 84,4 von 100 Punkten ebenfalls den vierten Platz. Mit Blick auf die 5G-Upload-Geschwindigkeit platzierte sich die Bundesrepublik weltweit auf dem sechsten Platz. Nur Taiwan, die Niederlande, die Schweiz, Südkorea und Finnland boten hier bessere Werte.

Günstige Handytarife finden
Zum Seitenanfang
Der BT-Navigator
Quicklinks