Internet-Flatrate

Aktion bei crash: Daten-Tarife mit 5 und 10 GB im Vodafone-Netz

Kurzfristig lassen sich bei Crash zwei Daten-Flatrates zu guten Konditionen buchen. 5 GB gibt es dabei für monatlich 4,99 Euro, für 10 GB Datenvolumen verlangt die Mobilfunkmarke 9,99 Euro. Die Tarife sind monatlich kündbar.

Christoph Liedtke, 21.07.2021, 16:34 Uhr
crash© mobilcom-debitel GmbH

Die zu klarmobil.de gehörende Mobilfunkmarke Crash hat eine Aktion mit zwei Daten-Tarifen gestartet. Für kurze Zeit gibt es die "Daten Flat 5 GB" für 4,99 Euro monatlich, für die "Daten Flat 10 GB" werden pro Monat 9,99 Euro fällig. Gefunkt wird im Netz von Vodafone, die Vertragslaufzeit beträgt nur einen Monat.

Daten-Tarife von Crash im Detail

Daten Flat 5 GB

  • Internet-Flatrate mit 5 GB Datenvolumen, anschließend Drosselung auf 64 Kbit/s
  • 50 Mbit/s im Download, 25 Mbit/s im Upload
  • keine Telefonie
  • 9 Cent pro SMS in alle Netze
  • Vodafone-Netz
  • 4 Monate Deezer kostenlos dazu
  • 4,99 Euro pro Monat
  • monatlich kündbar

Daten Flat 10 GB

  • Internet-Flatrate mit 10 GB Datenvolumen, anschließend Drosselung auf 64 Kbit/s
  • 50 Mbit/s im Download, 25 Mbit/s im Upload
  • keine Telefonie
  • 9 Cent pro SMS in alle Netze
  • Vodafone-Netz
  • 4 Monate Deezer kostenlos dazu
  • 9,99 Euro pro Monat
  • monatlich kündbar

Nutzer können trotz Daten-Tarif SMS-Nachrichten für jeweils 9 Cent pro Stück verschicken, eine Telefonie-Option gibt es indes nicht. Beide Tarife können mit einer Frist von zwei Wochen zum jeweiligen Laufzeitende gekündigt werden. Ein Anschlusspreis entfällt, EU-Roaming ist gestattet.

Wissenswertes zum Thema
Weiterführende Links
Zum Seitenanfang
Der BT-Navigator
Quicklinks