Allnet-Flat

Aktion: DeutschlandSIM verdoppelt Datenvolumen

DeutschlandSIM bietet seinen Allnet-Flat-Tarif im Vodafone-Netz in Kooperation mit Computer Bild zu günstigeren Konditionen an. Das Upgrade auf ein GB Datenvolumen gibt es dauerhaft gratis dazu.

DeutschlandSIM© Drillisch Online AG

München (red) - Zudem entfällt der Startpaketpreis von einmalig 19,95 Euro. Ein weiterer Pluspunkt des Tarifs ist die kurze einmonatige Laufzeit. Als Technologiepartner für den Flat S fungiert in diesem Fall Vodafone (www.vodafone.de). Der Tarif ist aber regulär auch im o2-Netz zu haben. Der Normalpreis mit 500 MB Datenvolumen beträgt hier 16,95 Euro, während man für den Vodafone-Tarif 19,95 Euro zahlt.

Doppeltes Datenvolumen zum gleichen Preis

Zum monatlichen Festpreis von 19,95 Euro bietet der Flat S neben unbegrenzter Telefonie in alle deutschen Netze eine Datenflat mit einem GB statt 500 MB ungedrosseltem Datenvolumen. Die SMS kostet bei DeutschlandSIM (www.deutschlandsim.de) neun Cent. Das Daten-Upgrades bedeutet einen dauerhaften Sparvorteil von monatlich 9,95 Euro. Für den Versand der SIM-Karte werden einmalig 4,95 Euro berechnet.

Kostenlos die Hotline anrufen

DeutschlandSIM bietet außerdem eine Hotline zum Festnetztarif, das heißt, Kunden mit einer Flatrate können sie kostenlos erreichen.

Den Gutschein-Code für die Bestellung gibt es in der aktuellen Ausgabe 18/13 der Computer Bild auf Seite 65.

Weitere Infos zum Thema
Top