Android-Smartphone

Aldi: LG-Smartphone für unter 90 Euro

Aldi hat ab dem 27. Oktober ein LG-Smartphone für unter 90 Euro im Angebot. Es handelt sich um das LG K3, das eine Einsteiger-Ausstattung bietet, aber auch einige Features hat, die man für diesen Preis nicht erwarten würde.

Aldi süd© ALDI SÜD

Essen - Aldi Nord und Süd verkaufen ab dem 27. Oktober das LG K3 zu einem günstigen Preis. Das Smartphone kann gleich mit zwei Features punkten, die man sonst erst ab der Mittelklasse erwarten würde.

LTE und NFC für unter 90 Euro

Das LG-Smartphone bietet einen 4,5 Zoll großen Bildschirm mit einer 720p-Auflösung, als Antrieb dient ein 1,1 Ghz schneller Quad-Core-Prozessor (Mediatek 6737M). Die Hauptkamera liefert zwar nur Bilder mit einer Auflösung von bis zu 5 MP, dafür beherrscht das K3 LTE und NFC.

Darüber hinaus können auch zwei SIM-Karten parallel verwendet werden. Der interne Speicher fällt 8 GB groß aus, kann aber bei Bedarf erweitert werden. Der Akku weist eine Kapazität von 1.940 mAh auf und ist praktischerweise austauschbar. Android 6.0.1 läuft als Betriebssystem.

Preis und Verfügbarkeit

Das LG K3 ist ab dem 27. Oktober in den Filialen der Discounter für 89,99 Euro erhältlich. Wie immer legt Aldi ein Aldi-Talk-Starterset bei. Zehn Euro Startguthaben sind bereits auf der Karte. Das Smartphone kann aber mit jeder SIM-Karte genutzt werden.

LG K3

LG K3

  • Betriebssystem Android
  • 5 Megapixel-Kamera
  • 4,5 Zoll TFT Display
  • 8 GB Speicher
Top