Tariftipps

Allnet-Flat mit LTE für unter zehn Euro

Eine Allnet-Flat mit LTE, die im ersten Jahr nicht einmal zehn Euro monatlich kostet? Das ist nur eines der besonderen Angebote, die wir für unsere Tariftipps in diesem Monat herausgesucht haben. Wer einen neuen Handytarif sucht, ist hier richtig!

Handytarife© Nobilior / Fotolia.com

Linden (red) - Zum Start in den Herbst haben wir uns wieder bei den Mobilfunkern umgeschaut und Ausschau nach günstigen Handytarifen gehalten. Was wir gefunden haben: LTE-Tarife mit Allnet-Flat zum neuen Tiefpreis, neue Smartphone-Tarife mit extraviel Datenvolumen und natürlich Preissenkungen. Hier kommen unsere Handy-Tariftipps für den Oktober!

LTE-Tarife zum neuen Tiefpreis

Die Mobilfunkanbieter smartmobil (www.smartmobil.de Bei diesem Link handelt es sich um einen Affiliate-Link (Partnerlink), der Nutzer auf Seiten Dritter führt. Wird dort ein Kauf getätigt, erhalten wir unter Umständen eine Provision. Diese Vergütung trägt dazu bei, dass wir unseren Service für Nutzer kostenlos anbieten können.
Sie können dieses Produkt natürlich auch woanders kaufen; der hier integrierte Werbelink ist ein Vorschlag und stellt weitere Informationen zur Verfügung. Partnerprogramme haben keinerlei Einfluss auf unsere redaktionelle Berichterstattung, Preise oder Platzierungen in Tarifrechnern.
) und PremiumSIM (www.premiumsim.de Bei diesem Link handelt es sich um einen Affiliate-Link (Partnerlink), der Nutzer auf Seiten Dritter führt. Wird dort ein Kauf getätigt, erhalten wir unter Umständen eine Provision. Diese Vergütung trägt dazu bei, dass wir unseren Service für Nutzer kostenlos anbieten können.
Sie können dieses Produkt natürlich auch woanders kaufen; der hier integrierte Werbelink ist ein Vorschlag und stellt weitere Informationen zur Verfügung. Partnerprogramme haben keinerlei Einfluss auf unsere redaktionelle Berichterstattung, Preise oder Platzierungen in Tarifrechnern.
) bieten ab sofort neue LTE-Tarife zu günstigen Preisen an. Die Konditionen gelten allerdings nur befristet: Bei smartmobil bis zum 30. Oktober, bei PremiumSIM bis 15. Oktober. Alle Tarife haben eine Laufzeit von 24 Monaten und werden im Netz von o2 realisiert.

Die drei neuen Allnet-Flatrates bringen Surfgeschwindigkeiten von bis zu 50 Mbit/s mit. Für 9,95 Euro pro Monat (im ersten Jahr) und 14,95 Euro pro Monat (im zweiten Jahr) ermöglicht der Tarif LTE S schnelles Surfen mit bis zu 21,1 Mbit/s. Zu diesem Preis erhält man zusätzlich eine Allnet-Flatrate für alle Gespräche ins deutsche Festnetz und in alle nationalen Mobilfunknetze, SMS kosten neun Cent. Zum Start ist mit einem GB sogar doppeltes Highspeed-Datenvolumen inklusive, regulär sind es 500 MB.

In den Tarifen LTE M und LTE L sind Telefonieren, Surfen und zusätzlich SMS enthalten. LTE-Geschwindigkeit mit bis zu 50 Mbit/s rundet die Allnet-Flat-Tarife ab. Für 14,95 Euro pro Monat verfügt der LTE M als Einführungsangebot über eine 2-GB-Internet-Flat. Und beim LTE L steht für 19,95 Euro ein Highspeed-Volumen von drei GB zur Verfügung (im zweiten Jahr jeweils fünf Euro mehr).

Schnell sein: discoPlus-Tarif im Preis reduziert

Einen Pakettarif mit je 100 SMS und 100 Freiminuten sowie einer 1-GB-Flat hat discoPlus (www.discoplus.de Bei diesem Link handelt es sich um einen Affiliate-Link (Partnerlink), der Nutzer auf Seiten Dritter führt. Wird dort ein Kauf getätigt, erhalten wir unter Umständen eine Provision. Diese Vergütung trägt dazu bei, dass wir unseren Service für Nutzer kostenlos anbieten können.
Sie können dieses Produkt natürlich auch woanders kaufen; der hier integrierte Werbelink ist ein Vorschlag und stellt weitere Informationen zur Verfügung. Partnerprogramme haben keinerlei Einfluss auf unsere redaktionelle Berichterstattung, Preise oder Platzierungen in Tarifrechnern.
) bis zum 6. Oktober um 10 Uhr im Angebot. Hier hat man also nur noch wenige Tage Zeit zum Buchen. Der monatlich kündbare Tarif "discoPlus Smart Special" im o2-Netz kostet 7,95 Euro statt 11,90 Euro im Monat. Für das Startpaket bezahlt man noch einmal 19,95 Euro und Folgeeinheiten werden mit je 15 Cent berechnet.

Günstiger Pakettarif von klarmobil

Nicht so viel Datenvolumen nötig? Startpaket zu teuer? Eine Alternative ist klarmobil mit dem Allnet Starter. Bestellt man über unseren Link, zahlt man monatlich nur 6,95 Euro. Enthalten im Tarif sind je 100 Minuten und SMS sowie aktionsweise 400 MB (statt 200 MB) Datenvolumen, bevor gedrosselt wird. Das Startpaket kostet derzeit nur 4,95 Euro, kündigen kann man ebenfalls monatlich. Die Folgeeinheiten sind mit neun Cent pro Minute/SMS fair bepreist. Wer die Rufnummer mitbringt, bekommt 25 Euro Startguthaben.

Bis zu zehn GB Datenvolumen inklusive

Wer richtig viel Datenvolumen auf seinem Smartphone benötigt und Telefonie sowie SMS eher sparsamer nutzt, für den könnten die neuen Smartphone-Tarife von mobilcom-debitel (www.mobilcom-debitel.de Bei diesem Link handelt es sich um einen Affiliate-Link (Partnerlink), der Nutzer auf Seiten Dritter führt. Wird dort ein Kauf getätigt, erhalten wir unter Umständen eine Provision. Diese Vergütung trägt dazu bei, dass wir unseren Service für Nutzer kostenlos anbieten können.
Sie können dieses Produkt natürlich auch woanders kaufen; der hier integrierte Werbelink ist ein Vorschlag und stellt weitere Informationen zur Verfügung. Partnerprogramme haben keinerlei Einfluss auf unsere redaktionelle Berichterstattung, Preise oder Platzierungen in Tarifrechnern.
) genau richtig sein. Die Tarife bieten jeweils eine Anzahl an Minuten und SMS sowie eine Internetflat. Dabei wird besonders auf ordentlich Datenvolumen Wert gelegt. Zehn GB bekommt man, wenn überhaupt, sonst nur in sehr teuren Premium-Tarifen. Bei mobilcom zahlt man beispielsweise 39,99 Euro im Monat für den Tarif "Smart Premium", der zehn GB Datenvolumen bei bis zu 50 Mbit/s beinhaltet. Weiter gibt es je 200 Minuten und SMS (bei Folgekosten von 19/29 Cent). Die Laufzeit der Tarife beträgt 24 Monate, der Anschlusspreis 29,99 Euro.

Handy-Tarife kostenlos vergleichen - hier klicken!
Weitere Infos zum Thema
Top