Ladenhüter?

Apple will deutlich weniger iPhone 12 mini fertigen

Zugunsten des stark nachgefragten iPhone 12 Pro sollen im ersten Quartal 2021 zwei Millionen Einheiten des iPhone 12 mini weniger hergestellt werden.

Christoph Liedtke, 21.01.2021, 13:01 Uhr
Apple iPhone 12 (mini)Die Nachfrage für das iPhone 12 mini scheint gering auszufallen, Apple soll die Produktion nun entsprechend angepasst haben.© Apple Inc.

Das im vergangenen Herbst veröffentlichte iPhone 12 mini hat im aktuellen Aufgebot von Apple anscheinend einen schweren Stand: Einer Investment-Notiz von Morgen Stanley zufolge, die von der Analysten-Webseite PED30 eingesehen wurde, kürzt Apple die Produktion des kleinen iPhones um zwei Millionen Einheiten im ersten Quartal 2021.

Produktionsverschiebung zugunsten des iPhone 12 Pro

Davon profitieren soll hingegen das mindestens 350 Euro teurere und größere iPhone 12 Pro. Die reduzierten Einheiten des iPhones 12 mini sollen in gleichem Maße der Produktion des iPhone 12 Pro zugutekommen und so Lieferengpässe vermeiden beziehungsweise reduzieren.

In Apples offiziellem deutschen Store ist das iPhone 12 mini in allen fünf Farben und drei Speichergrößen sofort lieferbar. Das iPhone 12 Pro ist hingegen in allen vier Farben und ebenfalls drei Speichervariationen nur mit einer Lieferzeit von mindestens acht bis 15 Tagen erhältlich. Noch länger müssen Käufer auf das iPhone 12 Pro in Gold mit 128 GB warten, hier nennt Apple einen Lieferzeit von 15 bis 22 Tagen.

iPhone 12 mini verkauft sich schlecht

Bereits frühere Analysen gingen davon aus, dass sich das iPhone 12 mini verhältnismäßig schlecht verkauft. Nur rund sechs Prozent aller Verkäufe der aktuellen iPhone-12-Generation entfallen demnach auf das kleinste iPhone.

Mit der 12er-Serie hat Apple im vergangenen Jahr erstmals vier neue iPhones zeitgleich enthüllt. Das iPhone 12 mini ist mit 5,4 Zoll Display dabei das kleinste Modelle und durch den Wegfall vom Fingerabdrucksensor Touch ID auch noch kompakter als das bisherige iPhone SE.

Testberichte lobten das iPhone 12 mini, die Redakteure bemängelten hingegen teils die etwas kurze Akkulaufzeit. Angesichts des Erfolgs des iPhone SE, welches bereits auf zwei Generationen zurückblicken kann, erwarteten nicht wenige einen neuen Bestseller innerhalb der iPhone-Modellserie.

Apple iPhone 12 mini

Apple iPhone 12 mini

  • iOS
  • 12 Megapixel-Kamera
  • 5,4 Zoll OLED Display
  • bis zu 256 GB Speicher
  • ab 1,00 € mit Vertrag
Details ansehen
Apple iPhone 12 Pro

Apple iPhone 12 Pro

  • iOS
  • 12 Megapixel-Kamera
  • 6,1 Zoll OLED Display
  • bis zu 512 GB Speicher
  • ab 1,00 € mit Vertrag
Details ansehen
Weiterführende Links
Zum Seitenanfang
Der BT-Navigator
Quicklinks