Barcelona

Archos zeigt günstige Smartphone-Neuheiten

Archos hat ebenfalls einige neue Geräte mit zur Handymesse gebracht. Dabei ist auch ein Octa-Core-Smartphone, einer der Trends des diesjährigen MWC. Alle Archos-Smartphones kommen zu günstigen Preisen auf den Markt.

Archos© Archos

Grevenbroich (red) - Archos präsentiert anlässlich des Mobile World Congress ein neues Portfolio an Tablets und Smartphones. Das neue Produktsortiment umfasst u.a. das Archos 80 Helium 4G, das erste 4G 8 Zoll Tablet für unter 260 Euro sowie das Smartphone Archos 50c Oxygen mit Acht-Kern-Prozessor.

Archos 80 Helium 4G: Quad-Core trifft auf LTE

Das Archos 80 Helium 4G ist ein 8-Zoll-Tablet mit 4G-Mobilfunkstandard für unter 260 Euro. Das auf Android 4.3 Jelly Bean basierende Tablet ist mit einem schnellen Quad-Core-A7-Prozessor ausgerüstet. 4G/LTE Cat 4 ermöglicht schnelles Surfen, Streamen und schnelle Downloads. Darüber hinaus bietet das Archos 80 Helium ein kristallklares, hochauflösendes Display, Bluetooth-Smart-Technologie und uneingeschränkten Zugriff auf den Google Play Store.

Archos 50c Oxygen: Acht Kerne unter der Haube

Das Archos 50c Oxygen verfügt über ein HD-IPS-Display (1280 x 720), Bluetooth und einen Octa-Core-Prozessor von MediaTek sowie ein sehr schlankes (6,7 Millimeter) Gehäuse. Das Flaggschiff der Archos-Smartphone-Range basiert auf Android 4.3 Jelly Bean und ist ein Dual-SIM-Gerät, d.h. es verfügt über zwei SIM-Karten-Steckplätze. Das Archos 50c Oxygen kommt für unter 230 Euro auf den Markt.

Archos 64 Xenon: Phablet für Multimedia-Freunde

Das 6,4 Zoll große HD-IPS-Display (1280 x 720) des Archos 64 Xenon bietet dem Nutzer auch unterwegs jede Menge Raum für Apps, Videos und Spiele - zusammen mit den Multimedia-Apps ideal für Multimedia-Anwender. Das Phablet verfügt über einen leistungsstarken, schnellen Quad-Core-Prozessor und wird für unter 200 Euro erhältlich sein.

Archos 40b Titanium: Fokus auf guten Klang

Das Archos 40b Titanium richtet sich mit seinem integrierten Audiosystem an Musikfreunde. Dazu liefern zwei Lautsprecher an der Gehäusefront Stereosound. Das Archos 40b Titanium ist mit einem Dual-Core-Prozessor ausgerüstet, verfügt über ein vier Zoll großes IPS-Display, zwei Kameras und bietet uneingeschränkten Zugriff auf Google Play. Das Archos 40b Titanium kommt zu einer unverbindlichen Preisempfehlung von unter 130 Euro auf den Markt.

Top