Flexibler surfen

Ay Yildiz: 10 GB Tagesticket für Prepaid-Kunden

Unverhofft kommt oft, denkt sich vermutlich die Mobilfunkmarke Ay Yildiz und stellt ein 10 GB Tagesticket für Prepaid-Kunden vor. Fallen ungeplant größere Datenmengen an, kann nun ohne Laufzeit für 4,99 Euro die Option dazu gebucht werden.

Christoph Liedtke, 16.09.2020, 15:28 Uhr
ay yildizDas Datenvolumen-Tagesticket soll für mehr Flexibilität sorgen.© AY YILDIZ Communications GmbH

Die Teléfonica-Mobilfunkmarke Ay Yildiz, die sich auf die deutsch-türkische Community spezialisiert hat, bietet ab sofort eine neue Option für den Tarif "aystar" an: Mit dem "10 GB Tagesticket" können Kunden ihr Prepaid-Datenvolumen einen Tag lang für 4,99 Euro um 10 GB aufstocken. Das Tagesticket kann einzeln oder mit anderen Optionen des Anbieters kombiniert werden.

Das Tagesticket endet automatisch nach 24 Stunden

Ay Yildiz möchte mit dem Tagesticket flexibler auf Kundenbedürfnisse reagieren können, welches sonst das monatliche Inklusivvolumen deutlich übersteigen würde. Etwa für ein langes Videotelefonat mit der Familie oder ein spannendes Sportereignis, das man unterwegs erleben möchte.

Das Tagesticket ist nach der Buchung für 24 Stunden innerhalb Deutschlands und im EU-Ausland gültig. Nach 24 Stunden endet das Tagesticket automatisch und Nutzer surfen zu ihren bisherigen Konditionen weiter, sofern eine entsprechende Surf-Option vorhanden ist, alternativ greift ein Kostenschutz. Nicht verbrauchtes Datenvolumen verfällt, das Tagesticket lässt sich zudem jederzeit erneut buchen. Die zur Verfügung stehenden Geschwindigkeiten betragen bis zu 21,6 Mbit/s im Download und bis zu 8,6 Mbit/s im Upload.

Zum Angebot von Ay Yildiz

Günstige Handytarife finden
Wissenswertes zum Thema
Zum Seitenanfang
Der BT-Navigator
Quicklinks