Neuer Tarif

Bildmobil bietet neuen Datentarif mit drei GB an

Bildmobil bietet ab sofort einen neuen Datentarif fürs mobile Internet auf dem Notebook, Tablet oder iPad an. Für 19,99 Euro monatlich steht ein Surfvolumen von drei GB zur Verfügung.

Handygespräch© M Rido / Fotolia.com

Berlin (red) – Mit dem neuen Datentarif von Bildmobil (www.bildmobil.de Bei diesem Link handelt es sich um einen Affiliate-Link (Partnerlink), der Nutzer auf Seiten Dritter führt. Wird dort ein Kauf getätigt, erhalten wir unter Umständen eine Provision. Diese Vergütung trägt dazu bei, dass wir unseren Service für Nutzer kostenlos anbieten können.
Sie können dieses Produkt natürlich auch woanders kaufen; der hier integrierte Werbelink ist ein Vorschlag und stellt weitere Informationen zur Verfügung. Partnerprogramme haben keinerlei Einfluss auf unsere redaktionelle Berichterstattung, Preise oder Platzierungen in Tarifrechnern.
) kann man für 19,99 Euro monatlich 30 Tage lang das mobile Internet nutzen. Das 30-Tage-Paket beinhaltet ein Datenvolumen von drei GB. Der Internetzugang wird, unabhängig von der Nutzung, nach Ablauf der 30 Tage oder nach Erreichen des Datenvolumens von drei GB beendet.

Surfstick zum Bildmobil-Datentarif

Bildmobil bietet zwei Surfsticks zum Datentarif an, einen schnellen Speedstick mit 7,2 Mbit/s im Download und einen Speedstick mit maximal 3,6 Mbit/s im Downstream. Der Preis für den Speedstick beträgt jeweils 24,95 Euro. Der Tarif ist wahlweise auch mit WLAN-Router, ohne Hardware als SIM-Only-Variante oder mit Micro-SIM für das Apple iPad erhältlich.

Weitere Bild-Tarife

Bildmobil bietet noch vier weitere Surfpakete an, die auch alle zeitbasiert sind. Der 30-Minuten-Zugang kostet 0,59 Euro, für den 90-Minuten-Zugang zahlt man 0,99 Euro und das 7-Tage-Surfpaket gibt es für 6,99 Euro. In allen Tarifen steht ein Datenvolumen von einem GB zur Verfügung. Außerdem gibt es noch eine Datenflat mit fünf GB Datenvolumen für 30 Tage, die 39,99 Euro kostet.

Top