Dual-SIM

BQ bringt Einsteiger-Phone Aquaris C zur IFA mit

BQ stellt sein neues Einsteiger-Smartphone Aquaris C vor, das bereits online bestellbar ist. Es bietet einen Fingerabdrucksensor, NFC und eine Schnelllade-Funktion. Wer es erstmal live sehen möchte, bekommt die Gelegenheit auf der IFA.

Melanie Zecher, 22.08.2018, 12:13 Uhr
BQ Aquaris C© Mundo Reader S.L.

Frankfurt am Main – Das spanische Unternehmen BQ präsentiert sein neues Einsteiger-Smartphone Aquaris C. Sein 5,45 Zoll großes HD+ Infinity Display in 2.5D Glas bietet eine Leuchtdichte von 450 Nits und mehr als 16 Millionen Farben.

Schnell geladen dank QuickCharge

Das Aquaris C ist mit der Schnellladefunktion Quick Charge ausgestattet: Damit lägt es nach Angaben von BQ 50 Prozent seines 3.000-mAh-Akkus in etwas mehr als 30 Minuten. Darüber hinaus ist es mit einem Qualcomm-Prozessor, dem Snapdragon 425 (Quad-Core), bestückt. Außerdem bietet das Aquaris C NFC, einen Fingerabdrucksensor, WLAN mit 2,4 und 5 GHz und USB Typ-C. Weiter sind FM-Radio und ein Dual-Nano-SIM-Slot integriert. In den zweiten Slot kann wahlweise eine Speicherkarte eingelegt werden.

Kamera-Features des Aquaris C

In die Kamera integriert sind ein Samsung-Sensor mit 13 MP, eine Blende von ƒ/2.0. und ein Phasenerkennungsautofokus (PDAF), der die Aufnahmezeit verringert. Dank der HDR-Funktion (Auto/HDR+) sollen auch bei wechselnden Lichtverhältnissen gute Bilder entstehen. Bei Videos erfolgt die Aufnahme mit einer Auflösung von 1080@30fps und zusätzlich werden die Funktionen Zeitraffer und Time Lapse geboten.

Die Kamera-App bietet eine Vielzahl von Möglichkeiten, wie beispielsweise eine manuelle Kontrolle der Parameter, einen Panoramamodus, einen Serienmodus und einen Countdown. Die 5 MP-Frontkamera bietet einen Frontblitz für nächtliche Selfies, eine Blende von ƒ/2.0, eine Funktion für schnelles Scharfstellen und ein Selfie-Vorschaufenster (das die Blickrichtung anzeigt), um die besten Ergebnisse zu erzielen.

Aquaris C: Farben, Preis, Verfügbarkeit

In Deutschland wird das Aquaris C auf dem Messestand von BQ auf der IFA zu sehen sein. Über den Onlineshop BQ.com ist das Aquaris C in den Farben Navy Black und Silver White für 169,90 Euro erhältlich, der Vertrieb über die üblichen Vertriebswege folgt in Kürze. Das Aquaris C kommt mit Android 8.1 Oreo auf den Markt und wird auch ein Update auf Android 9 erhalten.

BQ Aquaris C

BQ Aquaris C

  • Android
  • 13 Megapixel-Kamera
  • 5,45 Zoll IPS Display
  • 16 GB Speicher
Details ansehen
Zum Seitenanfang
Der BT-Navigator
Quicklinks