Mobilfunk

Connect: Mobilfunknetze im Test

In einem aufwändigen Verfahren hat connect in Zusammenarbeit mit P3 communications die Mobilfunknetze in Deutschland getestet. Ein Anbieter konnte zum sechsten Mal in Folge den ersten Platz ergattern und bekommt die Spitzennote.

Handytarife© Benicce / Fotolia.com

München - Das Magazin connect hat in Kooperation mit dem Unternehmen P3 communications erneut die Handy-Netze der verschiedenen Anbieter unter die Lupe genommen.

Telekom weiter vorne

In Deutschland konnte sich die Deutsche Telekom (www.telekom.de Bei diesem Link handelt es sich um einen Affiliate-Link (Partnerlink), der Nutzer auf Seiten Dritter führt. Wird dort ein Kauf getätigt, erhalten wir unter Umständen eine Provision. Diese Vergütung trägt dazu bei, dass wir unseren Service für Nutzer kostenlos anbieten können.
Sie können dieses Produkt natürlich auch woanders kaufen; der hier integrierte Werbelink ist ein Vorschlag und stellt weitere Informationen zur Verfügung. Partnerprogramme haben keinerlei Einfluss auf unsere redaktionelle Berichterstattung, Preise oder Platzierungen in Tarifrechnern.
) mit weitem Abstand und 887 Punkten den ersten Platz sichern und erhält im Test die Note "sehr gut" - zum sechsten Mal in Folge. Im Vergleich zum Vorjahr konnte das Unternehmen sein Ergebnis sogar noch steigern.

Der zweite Platz ("gut") geht an Vodafone (www.vodafone.de Bei diesem Link handelt es sich um einen Affiliate-Link (Partnerlink), der Nutzer auf Seiten Dritter führt. Wird dort ein Kauf getätigt, erhalten wir unter Umständen eine Provision. Diese Vergütung trägt dazu bei, dass wir unseren Service für Nutzer kostenlos anbieten können.
Sie können dieses Produkt natürlich auch woanders kaufen; der hier integrierte Werbelink ist ein Vorschlag und stellt weitere Informationen zur Verfügung. Partnerprogramme haben keinerlei Einfluss auf unsere redaktionelle Berichterstattung, Preise oder Platzierungen in Tarifrechnern.
) mit 841 Punkten. Telefónica ergattert nur Bronze mit 643 Punkten ("ausreichend"). Das schlechte Ergebnis dürfte aber auf die derzeit laufende Integration beider Netze zurückzuführen sein. Generell konnte der Anbieter seinen Punktestand aber verbessern.

Getestet wurden unter anderem Rufaufbauzeit, Sprachqualität und die Zuverlässigkeit.

Top