Für Senioren

Doro weitet Angebot auf Tablet und Notebook aus

Seniorenhandy-Hersteller Doro will seinen Kunden den Einstieg in die Technik-Welt auch über andere Geräte ermöglichen. Neben einem weiteren Smartphone bringt das Unternehmen deshalb jetzt auch ein Tablet und ein Notebook auf den Markt.

doro

Köln (red) - Dem demographischen Trend zum Trotz entsprechen die wenigsten Produkte bekannter Technologiehersteller den Ansprüchen der ständig wachsenden Zahl älterer Konsumenten, findet der schwedische Handyhersteller Doro. Das Unternehmen investiert deshalb besonders in die Entwicklung von Produkten, die den Bedürfnissen von Senioren entsprechen.

Smartphone, Tablet und Notebook für Senioren

Das Smartphone Doro Liberto 810 war anscheinend recht erfolgreich, sodass Doro bald sein Sortiment ausweiten will. Anlässlich des MWC gibt es erste Infos zum neuen Doro Liberto 820. Das neue, leicht zu bedienende Gerät umfasst eine Vielzahl innovativer Funktionen in einem Doro-Produkt.

Zusätzlich bringt Doro nun auch einfach zu bedienende Tablet-PCs und Notebooks auf den Markt. So will das Unternehmen seinen Kunden das nötige Selbstvertrauen geben, auch andere Technologiebereiche zu entdecken.

Doro TabEasy

Mit der Vorstellung von Doro Experience vor zwei Jahren hat Doro die Bedienung von Tablets und PCs seniorenfreundlich gemacht. Unter dem Markennamen Doro TabEasy präsentiert Doro jetzt ein Android-Tablet für die ältere Generation. Das Senioren-Tablet besitzt ein griffiges und robustes Gehäuse und verfügt über ein 10-Zoll-Display. Selbst Menschen, die nicht technikaffin sind, sollen einen leichten Einstieg finden.

Doro EasyPC

Für alle, die sich eine reale Tastatur wünschen, bietet Doro in Kürze auch Notebooks an. Doro EasyPC wird mit 15-Zoll- oder 17-Zoll-Display sowie mit einem 15-Zoll-Touchscreen verfügbar sein. Zeitgleich bringt Doro als Zubehör eine vereinfachte Tastaturauflage auf den Markt. Im nächsten Schritt will Doro in den TV-Markt einsteigen.

Neue einfache Handys

Natürlich möchte nicht jeder ein Smartphone, deshalb gibt es gleich noch eine Palette an neuen Einfach-Handys und Feature-Phones von Doro.

Doro PhoneEasy 613

Das Klapp-Handy mit integrierter Kamera hat eine glänzende Oberfläche und liegt es durch einen soften Rand gut in der Hand. Erwähnenswert ist die einfache Bedienung der Kamera, die mit einem Tastendruck für den schnellen Schnappschuss bereit ist.

Doro PhoneEasy 508

Das neue Bartype-Handy ist dank der großzügigen Tastatur und dem gewölbten Gehäuse besonders leicht zu bedienen. Es bietet ein gut lesbares Display, klare und laute Sprachausgabe, eine Taschenlampe, FM-Radio, eine Direkttaste für die SMS-Funktion, Bluetooth und eine Ladestation. Das Handy wird in den Farben Perlmutt-Weiß, Metallic-Grau und Hochglanz-Schwarz angeboten.

Doro Liberto 650

Es ist das erste web-fähige Feature Phone aus dem Hause Doro. Es bietet einen E-Mail Client, ausgewählte Anwendungen und einen Web-Browser. Das Klapphandy im schlanken Design soll sich außergewöhnlich einfach bedienen lassen.

Weitere Infos zum Thema
Top