Abschluss

Drillisch erwirbt yourfone von Telefónica

Der Mobilfunker Drillisch und die Telefónica Deutschland GmbH schließen den Transfer der yourfone GmbH ab. Das Mobilfunkunternehmen, das mit der Allnet-Flat für 20 Euro bekannt wurde, geht damit an die Drillisch Gruppe.

yourfone© Drillisch Online AG

Maintal (red) - Die Drillisch AG hat die mit E-Plus - mittlerweile ein Unternehmen von Telefónica Deutschland - im November 2014 geschlossene Absichtserklärung über den Kauf der yourfone GmbH am 2. Januar 2015 vollzogen. Drillisch erwirbt die Gesellschaft einschließlich aller Markenrechte, Kunden und Mitarbeiter.

yourfone (www.yourfone.de Bei diesem Link handelt es sich um einen Affiliate-Link (Partnerlink), der Nutzer auf Seiten Dritter führt. Wird dort ein Kauf getätigt, erhalten wir unter Umständen eine Provision. Diese Vergütung trägt dazu bei, dass wir unseren Service für Nutzer kostenlos anbieten können.
Sie können dieses Produkt natürlich auch woanders kaufen; der hier integrierte Werbelink ist ein Vorschlag und stellt weitere Informationen zur Verfügung. Partnerprogramme haben keinerlei Einfluss auf unsere redaktionelle Berichterstattung, Preise oder Platzierungen in Tarifrechnern.
) hatte sich vor allem durch die Allnet-Flat für knapp 20 Euro einen Namen gemacht, mit der das Unternehmen 2012 eine neue Preismarke setzte.

Wenn zwei fusionieren...

Telefónica hatte im November angegeben, keine weiteren Verkäufe von Kundenbeständen aus dem gemeinsamen Portfolio mit E-Plus zu planen. Drillisch wiederum scheint aus dem Zusammenschluss der beiden Netzbetreiber gut zu profitieren. Auch die Übernahme einiger Filialgeschäfte von o2 und E-Plus ist vorgesehen. Zudem musste Telefónica Netzkapazitäten an Drillisch abgeben, eine Auflage für den Zusammenschluss.

Top