Generation 60+

Emporia: Neue Handys und Smartphones für Senioren

Emporia hat neue Mobiltelefone für die ältere Generation vorgestellt. Die Geräte werden auf der IFA gezeigt: Ein Android-Smartphone mit vereinfachter Bedienung, zwei sogenannte Feature-Phones und dazu eine App.

emporiaOneemporiaOne© emporia Telecom GmbH & Co. KG

Wien/Berlin – Emporia stellt auf der IFA 2018 neue Produkte für die ältere Generation vor. Neben einem neuen Smartphone gehören dazu auch eine App sowie zwei neue Feature-Phones. Der Begriff Feature-Phone bezeichnet ein Handy, das mehr Funktionen bietet als ein Einfach-Handy, aber weniger als ein Smartphone.

Für die heute 60-Jährigen ist der Umgang mit Computer und Internet selbstverständlich, so Emporia. Doch diese Zielgruppe habe in der Regel andere Bedürfnisse an mobile Kommunikation als die sogenannten Digital Natives. Geräte sollten einfach und unkompliziert zu bedienen sein. Man wolle diese Generation nicht ausschließen, sondern "in die digitale Welt holen".

emporiaSmart.2: Smartphone für Senioren

Das emporiaSmart.2 mit dem fünf Zoll messenden Display kombiniert Optik und Funktionen eines Smartphones mit einer einfachen Benutzeroberfläche. Das Android-Smartphone besitzt zudem einen Notrufknopf, der unter einem zweiten Akkudeckel verschwindet und so nach Bedarf genutzt werden kann oder eben nicht. Darüber hinaus bietet das Smart.2 eine 8-Megapixel-Kamera, eine 2-MP-Frontkamera, einen erweiterbaren Speicher, Bluetooth und GPS. Das emporia Smart.2 kostet 199,90 Euro. Im Lieferumfang ist neben der Anleitung auch ein Trainingsbuch enthalten.

Die emporiaAPP

Mit der emporiaAPP können nahezu alle alten Android Smartphones (4.4. und höher), die nicht mehr im Gebrauch sind, für die ältere Generation ohne großen Aufwand umgerüstet werden, verspricht Emporia. Die App mache Smartphones übersichtlich und einfach und verwandele sie in ein Touch-Telefon mit einfacher Menüstruktur, großen, gut lesbaren Icons und intuitiver Bedienbarkeit. Die App wird speziell für Smartphone-Einsteiger in Kombination mit einem Trainingsbuch im deutschen Fachhandel für 24,90 Euro angeboten. Die App ist auch (ohne Trainingsbuch) im Google Play Store für 9,90 Euro erhältlich.

Feature-Phones mit und ohne WhatsApp

emporia TALKSmartemporiaTalkSmart© emporia Telecom GmbH & Co. KG

Mitte September bringt Emporia mit dem emporiaTalkSmart zudem ein Feature-Phone mit WhatsApp-Funktion auf den deutschen Markt. WhatsApp ist dabei bereits vorinstalliert. Fotos und Kurznachrichten können via WhatsApp hin und her geschickt werden. Das emporiaTalkSmart ist wie alle emporia Produkte einfach zu bedienen, hat einen 2,4‘‘ großen Display und ist zusätzlich spritzwasserfest (IP54). Der Preis: 79,90 Euro

Das Feature-Phone emporiaOne (59,99 Euro) kommt im Klapp-Format in schwarz/rot und spacegrau/silber mit einer 2-MP-Kamera, einem 1,77 Zoll großen Außendisplay inklusive zwei Akkudeckel, mit und ohne Notruftaste, auf den Markt. Im geschlossenen Zustand kann der User abheben und auflegen. Zusätzlich ist dieses Gerät spritzwasserfest (IP 54).

emporiaSMART.2

Emporia Smart.2

  • Betriebssystem Android
  • 8 Megapixel-Kamera
  • 5 Zoll IPS Display
  • 16 GB Speicher
Zum Seitenanfang
Der BT-Navigator
Quicklinks