Preis-Check

Galaxy Core Plus im Aldi-Regal

Das Galaxy Core Plus wird ab dem 27. Februar in den Aldi-Filialen als Angebot präsentiert. Aber handelt es sich bei dem Smartphone zu einem Preis von 199 Euro um ein wahres Schnäppchen?

Samsung Galaxy CoreDas Galaxy Core Plus gibt es ab 27. Februar bei Aldi.© Samsung

Essen (red) - Ab dem 27. Februar findet sich das Galaxy Core Plus von Samsung in den Aldi-Regalen wieder. Sowohl in den Süd- als auch in den Nord-Filialen wird das Smartphone zu einem Preis von 199 Euro angeboten. Die Frage bei dem Gerät: Handelt es sich bei dem Angebot um ein Schnäppchen oder nicht?

Überzeugende Internetausstattung

Punkten kann das Galaxy Core Plus mit einem schnellen 1,2-Ghz-Dual-Core-Prozessor, mit dem das Surfen und Spielen ohne größere Unterbrechungen unterstützt werden dürfte. Gleichzeitig verfügt das Smartphone über WLAN und ermöglicht das Surfen im HSDPA-Netz, was Geschwindigkeiten von 21,1 MBit/s über Mobilfunk zulässt.

Mittelklasse-Smartphone mit Einschränkungen

Eher mittelmäßig ist dafür das verhältnismäßig kleine Display mit einer Größe von 4,3 Zoll und einer Auflösung von 480 x 800 Pixeln. Den eher kleinen 4-GB-Speicher kann man mit einer externen microSD-Karte wieder ausgleichen. Das Galaxy Core Plus ist mit Android 4.2 als Betriebssystem ausgestattet, wodurch von der ursprünglichen Speichergröße nur noch zwei GB effektiv nutzbar sind.

Kleine Extras zum Anwenden

Ein paar nützlich Features bleiben noch zu erwähnen: Der Li-Ionen-Akku soll bis zu neun Stunden Gesprächszeit möglich machen. Die Datenübertragung wird mit NFC und S-Beam vereinfacht und dazu ist das Smartphone mit einer Front- und Hauptkamera ausgestattet.

Schnäppchen-Check

Auch wenn es bei Aldi schonmal ein Smartphone-Schnäppchen gibt: Das Galaxy Core Plus gehört nicht dazu. Das Samsung-Smartphone ist bei Online-Händlern schon für um die 150 Euro zu haben. Obwohl das Gerät mit einer acht GB großen Speicherkarte verkauft wird, ist es mit 199 Euro bei Aldi noch zu teuer im Preis. Durch unseren Schnäppchen-Check fällt das Smartphone im Aldi-Angebot somit durch.

Top