Neu im Store

Google: Neue Nexus-Smartphones auf dem Weg

Google hat eine Palette neuer Geräte vorgestellt. Dazu gehören die beiden neuen Smartphones Nexus 6P und Nexus 5X. Außerdem bringt das Unternehmen ein neues Tablet sowie Chromecast-Produkte in den Handel.

Nexus 5X und 6PNeu im Google Store: Das Nexus 5X (li.) sowie das Nexus 6P.© Google

San Francisco - Google will sich mit einer breiten Palette neuer Geräte wieder als Innovator profilieren. Der Internet-Konzern stellte am Dienstag in San Francisco ein Tablet sowie eine neue Version seines kleines Chromecast-Geräts vor, das Internet-Inhalte auf den Fernseher bringt. Das neue Chromecast Audio soll zudem klassische Hifi-Technik vernetzen. Bei Musikdiensten konterte Google den Familientarif von 14,99 Dollar für bis zu sechs Nutzer bei Apple Music mit einem identischen Angebot. Im Fokus standen vor allem die neuen Smartphones Nexus 5X und Nexus 6P. Zu den neuen Funktionen gehört unter anderem eine vertiefte Integration der Sensoren: Ein Telefon erkennt etwa automatisch, wenn ein Nutzer joggt und kann die Trainingsdaten aufzeichnen. Wenn das Smartphone hochgehoben wird, geht von allein der Bildschirm im Sperrmodus an. Die Geräte bekamen auch einen Fingerabdruck-Sensor auf der Rückseite.

Neue Nexus-Geräte mit schneller Akku-Aufladung und verbesserter Kamera

In den Geräten der limitierten Nexus-Serie verwirklicht Google traditionell zusammen mit einem Gerätehersteller die Smartphone-Vision für Geräte mit seinem Betriebssystem Android. "Nexus steht für Android, wie wir es entwickelt haben", sagte Android-Manager Dave Burke bei dem Event. Er scheute auch keine Seitenhiebe gegen den Rivalen Apple: So könne das Nexus 6P dank dem Anschluss des neuen Formats USB-C doppelt so schnell aufgeladen werden wie das ähnlich große iPhone-Modell. Außerdem zeigte Burke Vergleichsfotos, bei denen die Kamera des Google-Smartphones besser abschnitt.

Nexus 6P von Huawei: Aluminiumgehäuse, 5,7-Zoll Display und 12,3-Megapixel-Kamera

Das von Huawei hergestellte Nexus 6P kommt in einem Gehäuse aus eloxiertem Aluminium daher und wiegt 178 Gramm. Das neue Nexus-Smartphone verfügt über ein 5,7-Zoll großes AMOLED-Display mit einer Auflösung von 2.560 x 1.440 Bildpunkten (518ppi). Der Bildschirm wird durch Corning Gorilla Glass 4 geschützt. Im Inneren arbeitet ein mit 2,0 GHz getakteter Snapdragon 810 64-Bit-Achtkernprozessor von Qualcomm. Auf der Rückseite ist eine 12,3-Megapixel-Kamera integriert, die Frontkamera bietet eine Auflösung von 8 Megapixeln. Der Arbeitsspeicher ist auf 3 GB dimensioniert. Die Größe des internen Speichers liegt je nach Ausstattungsvariante bei 32 GB, 64 GB oder 128 GB. Der Akku kommt auf eine Leistung von 3.450 mAh und soll bei einer Aufladung von nur zehn Minuten genug Energie für eine Laufzeit von bis zu sieben Stunden liefern. Mobil ins Internet geht es sowohl per LTE als auch per WLAN ac. Unterstützt werden Bluetooth 4.2 sowie NFC. Mit an Bord ist sowohl beim Nexus 6P als auch beim Nexus 5X das neue Android 6.0 Marshmallow. Das Nexus 6P wird in den Farben Aluminium, Grafit und Kristallweiß angeboten.

Nexus 5X von LG: 5,2 Zoll Display und Unterstützung von LTE und WLAN ac

Als Hersteller des Nexus 5X fungiert LG. Das 136 Gramm leichte Nexus 5X ist in ein Gehäuse aus spritzgegossenem Polycarbonat gekleidet. Das Smartphone wartet mit einem 5,2 Zoll großen Full-HD-LCD-Display auf, die Auflösung erreicht 1.920 x 1.080 (423 ppi). Wie das größere Nexus 6P verfügt auch das Nexus 5X über eine 12,3-Megapixel-Kamera auf der Rückseite, auf der Frontseite wurde eine 5-Megapixel-Kamera verbaut. LG setzt auf den mit 1,8 GHz getakteten 64-Bit-Sechskernprozessor Snapdragon 808 von Qualcomm. Der Arbeitsspeicher ist auf 2 GB begrenzt, der interne Speicher liegt je nach Ausstattung bei 16 GB oder 32 GB. Der 2.700-mAh-Akku soll bei einer Aufladezeit von zehn Minuten für eine Akkulaufzeit von bis zu 3,8 Stunden sorgen. LTE, WLAN ac sowie NFC und Bluetooth 4.2 lassen sich auch mit dem Nexus 5X nutzen. Das Nexus 5G wird in den Farben Anthrazit, Quartz und Eisblau zur Wahl stehen.

Die neuen Google-Smartphones kommen kommende Woche in den USA, Großbritannien und Japan ab 379 bzw. 499 Dollar auf den Markt. Dann soll auch die angekündigte neue Android-Version "Marshmallow" verfügbar sein. Deutsche Nutzer können sich im Google Store auf eine Warteliste für die neuen Nexus-Smartphones setzen lassen. Details zur Verfügbarkeit der Smartphones in Deutschland gab Google noch nicht bekannt. Hierzulande soll das Nexus 6P aber bald bei Vodafone erhältlich sein.

Chromecast Chromecast AudoGoogle stellte auch einen neuen Chromecast in neuem, runden Design sowie das neue Produkt Chromecast Audio vor.© Google

Neue Chromecast-Produkte in neuem Design - Chromecast Audio streamt Musik auf Lautsprecher

Kurz nach der Vorstellung neuer Modelle von Konkurrenzgeräten für die Heim-Unterhaltung wie das Apple TV oder Amazons Fire TV rüstete Google sein Chromecast auf. Während die erste Version wie ein großer USB-Stick aussah, ist die zweite Auflage rund. Der Zweck ist, Bilder und Video vom Smartphone auf den Fernseher zu übertragen. Da die Rechenleistung im Telefon abläuft, sind Googles Chromecast-Geräte billiger als die Boxen der Konkurrenz - auch die verbesserte Version kostet 39 Euro. Auch Chromecast Audio gibt es für diesen Preis. Chromecast Audio soll alte Lautsprecher "smart" machen: Musik aus diversen Audioquellen lässt sich auf den Lautsprecher streamen.

Das Pixel C ist das erste Tablet, dass direkt von Google gebaut wurde. Zu ihm gibt es - ähnlich wie bei Microsoft oder Apple - eine Tastatur mit Magnet-Anschluss, die sich zudem kabellos aufladen lässt.

Google Nexus 5XGoogle Nexus 6P
Google Nexus 5XZum Nexus 5XGoogle Nexus 6PZum Nexus 6P
Allgemein
Google Nexus 5XGoogle Nexus 6P
KategorieMultimedia-HandyMultimedia-Handy
Handy-TypBarren-HandyBarren-Handy
Herstellungsjahr20152015
MarktstartOktober 2015Oktober 2015
Farben
Schwarz
Weiß
Blau
Schwarz
Weiß
Silber / Grau
AbmessungenHöhe: 147 mm
Breite: 73 mm
Tiefe: 7,9 mm
Höhe: 159 mm
Breite: 78 mm
Tiefe: 7,3 mm
Gewicht136 g178 g
Simkarten-TypnanoSIMnanoSIM
Display
Google Nexus 5XGoogle Nexus 6P
TechnologieTouchscreenTouchscreen
TypLCDAMOLED
Größe5,2 Zoll5,7 Zoll
Auflösung1080 x 1920 Pixel1440 x 2560 Pixel
Pixeldichte424 ppi515 ppi
AnmerkungenGorilla Glass 4, Seitenverhältnis 16:9
Speicher
Google Nexus 5XGoogle Nexus 6P
Speicher intern16 GB
32 GB
32 GB
64 GB
128 GB
Arbeitsspeicher2 GB3 GB
Prozessor und Akku
Google Nexus 5XGoogle Nexus 6P
ProzessorQualcomm Snapdragon 808
Hexa-Core-Prozessor
1,8 GHz
Qualcomm Snapdragon 810
Octa-Core-Prozessor
2 GHz
Akku-Kapazität2700 mAh3450 mAh
Software
Google Nexus 5XGoogle Nexus 6P
BetriebssystemAndroidAndroid
App-ShopGoogle PlayGoogle Play
Daten und Netze
Google Nexus 5XGoogle Nexus 6P
AnschlüsseBluetooth
USB
WLAN
NFC
Kopfhöreranschluss
Bluetooth
USB
WLAN
NFC
Kopfhöreranschluss
DatenstandardsMMS
GPRS
UMTS
EDGE
HSDPA
HSUPA
LTE
MMS
GPRS
UMTS
EDGE
HSDPA
HSUPA
LTE
Unterstützte NetzeQuad-BandQuad-Band
Messaging und Multimedia
Google Nexus 5XGoogle Nexus 6P
MessagingSMS
MMS
E-Mail
Instant Messaging
Videotelefonie
Soziale Netzwerke
SMS
MMS
E-Mail
Instant Messaging
Videotelefonie
Soziale Netzwerke
MultimediaMP3-/Music-/Mediaplayer
Video-Player
MP3-/Music-/Mediaplayer
Video-Player
NavigationGPSGPS
Kamera12.3 Megapixel
Autofokus
Fotolicht
4K (3840 x 2160)
12.3 Megapixel
Autofokus
Fotolicht
4K (3840 x 2160)
Zweit-Kamera5 Megapixel
8 Megapixel
HD(-ready) (1280 x 720)

Quelle: DPA

Top