Xperia

Günstiges Sony-Smartphone bei Aldi im Angebot

Aldi nimmt erneut ein Android-Smartphone von Sony ins Angebot auf. Ab Donnerstag, dem 27.3., wird das Xperia L zum Preis von 169 Euro angeboten. Lohnt sich der Gang zum Discounter oder gibt es gar kein Schnäppchen-Potenzial?

Sony Xperia L© Sony

Essen/Mülheim (red) - Das Sony Xperia L ist ein Modell aus dem vergangenen Jahr und lässt sich der Mittelklasse zuordnen. Das Sony-Smartphone ist mit einer Acht-Megapixel-Kamera ausgestattet, die dank HDR-Funktion auch bei Gegenlicht scharfe Bilder in HD-Auflösung macht. Die Fotos können via Facebook oder Twitter direkt online veröffentlicht werden.

Zwei NFC-Tags inklusive

Alternativ kann man die Bilder auch via NFC oder Bluetooth mit Freunden teilen (zwei NFC-Tags sind laut Aldi im Lieferumfang enthalten). Videos nimmt die Kamera in HD-Auflösung auf. Weitere Fotos oder auch Videochats sind über die Frontkamera möglich. Der Speicher von acht GB ist um bis zu 32 GB erweiterbar, so dass ausreichend Platz für Bilder und andere Inhalte geboten wird.

Dual-Core-Prozessor von Qualcomm

Das Display des Xperia L ist 4,3 Zoll groß und bietet eine Auflösung von 854 x 480 Pixeln. Angetrieben wird das Gerät von einem Dual-Core-Prozessor von Qualcomm, der mit einem GHz taktet. Der Akku ist 1.750 mAh stark. Ins Internet geht es über WLAN oder HSDPA-Mobilfunk; LTE ist in der Mittelklasse noch keine Selbstverständlichkeit und fehlt hier. Komplett wird die Ausstattung durch GPS, DLNA und eine Hotspot-Funktion.

Schnäppchen-Check: Lohnt das Aldi-Angebot?

Ohne Vertrag oder SIM-Lock zahlt man für das Xperia L bei Aldi 169 Euro. Das entspricht den günstigsten Preisen bei Online-Kauf, wobei dann meist noch Versandkosten hinzukommen. Kein Superschnäppchen also, aber ein solides Angebot für alle, die sich ein Handy gern vor dem Kauf live anschauen möchten.

Top