Bis Ende September

Handytarif von klarmobil mit mehr Einheiten

Der Handytarif AllNet-Starter von klarmobil wird aktionsweise in einer neuen Version angeboten: Im Netz von o2 kosten 200 Minuten, 200 SMS und 200 MB monatlich 9,95 Euro. Regulär wird der Tarif im Netz der Telekom realisiert.

klarmobil© klarmobil

Hamburg (red) - Im Rahmen seiner neuen Kampagne unter dem Claim "Günstig – in Gut" hat klarmobil.de den AllNet-Starter überarbeitet und bietet in einer neuen Aktion ab sofort doppelt so viele Einheiten für das gleiche Geld an.

Der neue AllNet-Starter im o2-Netz

Wer sich ab sofort bis zum 30.September für den AllNet-Starter entscheidet, bekommt für den Grundpreis von 9,95 Euro doppelt so viele Einheiten. Enthalten sind jetzt 200 Frei-Minuten, 200 Frei-SMS und wie zuvor ein Highspeed-Internetvolumen von 200 Megabyte. Ein weiterer Unterschied beim neuen AllNet-Starter ist das Netz: Regulär im Telekom-Netz beheimatet, wird der Aktionstarif im o2-Netz realisiert. Jede weitere Minute und SMS kostet neun Cent.

Bis zum 30. September buchbar

Für das Startpaket werden einmalig 9,95 Euro fällig. Die Vertragslaufzeit beträgt 24 Monate. Der Aktionstarif wird voraussichtlich bis zum 30. September angeboten, danach soll nach Aussage von klarmobil wahrscheinlich wieder der ursprüngliche Tarif im D1-Netz, aber mit jeweils nur 100 Freiminuten und -SMS monatlich angeboten werden.

Weitere Infos zum Thema
Top