Tariftipps

Handytarife: Angebote und Aktionen im Oktober

Bei unseren Handytariftipps für den Oktober ist für die unterschiedlichsten Bedürfnisse etwas dabei: Günstige Prepaid-Tarife gibt es ebenso wie Gratis-Monate oder die Kombination von Smartphone und Tarif inklusive LTE.

Handy© goodluz / Fotolia.com

Linden (red) - Jeden Monat schauen wir die aktuellen Angebote durch und picken einige Angebote und Aktionen heraus, mit denen Handynutzer sparen können. Hier also unsere Tipps für den Oktober:

Günstig in viele Länder telefonieren

Im Oktober gibt es bei blau.de (www.blau.de) 15 Euro Startguthaben beim Kauf des 9-Cent-Tarifs und noch einmal zehn Euro bei der ersten Aufladung (über unseren Link!). Dieser Tarif bietet seit einigen Wochen die Besonderheit, dass Anrufe aus Deutschland in die Fest- und Mobilfunknetze der EU-Länder nur neun Cent die Minute kosten – ebenso wie Anrufe aus diesen Ländern nach Deutschland. Zudem bekommt jeder Kunde zehn MB Datenvolumen pro Monat gratis. Das reicht für eine gelegentliche WhatsApp-Nachricht oder um mal eine Zugverbindung abzurufen. Jedes weitere MB kostet dann 24 Cent, vorher gibt es jedoch eine Benachrichtigung per SMS. Für das Startpaket zahlt man einmalig 9,90 Euro, weitere 25 Euro Guthaben gibt es bei Mitnahme der Rufnummer.

Zwei Monate keine Grundgebühr bei simyo

Wer nach einem günstigen "Alles-drin-Tarif" sucht, wird in diesem Monat vielleicht bei simyo (www.simyo.de) fündig. Der Anbieter schenkt Neukunden, welche die Allnet-Flat mit 24 Monaten Laufzeit bestellen, die SMS-Flatrate dazu. Weiter entfällt die Grundgebühr für die ersten beiden Monate, womit man noch einmal knapp 40 Euro spart. Normalerweise kostet die SMS-Flat fünf Euro extra jeden Monat, ebenso das zubuchbare Upgrade auf ein GB Datenvolumen. Ansonsten sind im Tarif für 19,90 Euro Gespräche in alle deutschen Netze und eine Internetflat mit 500 MB ungedrosseltem Datenvolumen enthalten. Die Anschlussgebühr beträgt 19,90 Euro.

o2: Tarif inklusive Smartphone und LTE

Bei den Tarifen inklusive Smartphone gibt es derzeit von o2 (www.o2-online.de) eine Aktion. Der o2 Blue All-in M kostet zwölf Monate lang nur 29,99 Euro im Monat, danach dann 39,98 Euro monatlich. Der Tarif beinhaltet neben Allnet-Flats für Telefonie und SMS eine Internet-Flat mit 500 MB auch die kostenlose Nutzung von LTE für ein Jahr. Im zweiten Jahr, ab dem der Tarif teurer ist, hat man dann ein GB an ungedrosseltem Datenvolumen mit bis zu 21,1 Mbit/s zur Verfügung. Außerdem ist ein Smartphone mit drin: Hier kann man das Galaxy S4 mini oder das HTC One mini für je 49 Euro Zuzahlung oder das Sony Xperia SP für einen Euro wählen. Der Anschlusspreis von 29,90 Euro entfällt bei Buchung bis zum 10.10.2013, für den Versand des Handys zahlt man noch 4,99 Euro.

Aktion verlängert: Supergünstige Tarife von winsim

Derzeit ziemlich unschlagbare Angebote kann man bei winsim (www.winsim.de) finden. Hier wurde die aktuelle Aktion bis Mitte Oktober verlängert. Wer sich also bis zum 15.10 für einen der Tarife entscheidet, kann viel Geld sparen. Das Paket "Winsim 1000" mit 250 Minuten, 250 SMS und einer 500-MB-Datenflat gibt's für 7,95 Euro im Monat, die Allnet-Flat mit SMS-Flat und 1 GB Daten für 16,95 Euro. Auch der Prepaid-Tarif ohne Grundgebühr ist mit sechs Cent pro Minute, SMS und MB empfehlenswert - gerade für Wenignutzer. Alle Tarife werden im o2-Netz realisiert und haben eine Laufzeit von nur einem Monat.

Smartphone gratis von klarmobil

Bis zum 31. Oktober haben Neukunden, die die Allnet-Spar-Flat von klarmobil (www.klarmobil.de) buchen, die Wahl zwischen zwei Prämien: Entweder gibt es knapp 80 Euro Rechnungsgutschrift oder ein Smartphone gratis. Bei der Gutschrift-Variante wird für den 2., 4., 6. und 8. Monat keine Grundgebühr berechnet, was bei viermal 19,85 Euro eine Ersparnis von 79,40 Euro ergibt. Beim Smartphone handelt es sich um das Nokia Lumia 520 mit Windows Phone, 5-Megapixel-Kamera und vier Zoll großem Touchscreen. Für das Handy zahlt man derzeit um die 140 Euro. Die Allnet-Spar-Flat bietet für 19,85 Euro im Monat eine Allnet-Gesprächsflat und eine Surfflat mit 500 MB ungedrosseltem Datenvolumen.

Monatlich 100 SMS gratis bei 1&1

Wer sich im Oktober für die All-Net-Flat Basic von 1&1 (www.1und1.de) entscheidet, bekommt im Rahmen einer Aktion SMS geschenkt: über die gesamte Laufzeit des Vertrages jeden Monat 100 Stück. Für jede weitere SMS fallen 9,9 Cent an. Die SMS-Flat ist weiterhin wie gewohnt für zusätzlich 4,99 Euro bestellbar. Außerdem kann man bei 1&1 jetzt zusätzliches Surfvolumen buchen: 2,99 Euro kosten weitere 500 MB und für 9,99 Euro erhält man weitere zwei GB Datenvolumen.

Top