Neu von HTC

HTC One S9: Multimedia-Smartphone im One-Design

Das HTC One S9 ist der neueste Ableger der One-Familie von HTC. Optisch fügt es sich nahtlos in die Reihe ein. Im Smartphone findet sich eine gute Multimedia-Ausstattung. Außerdem bietet das One S9 einen Octa-Core-Prozessor und alle wichtigen Schnittstellen.

HTC One S9© HTC Corporation

Frankfurt a.M. – Mit dem HTC One S9 stellt HTC heute das neueste Gerät seiner Produktfamilie HTC One vor. Das HTC One S9 baut auf seinen Vorgängern auf und kommt in dem für die Reihe typischen nahtlosen Metallgehäuse in zwei Tönen daher. Das fünf Zoll große Full-HD-Display besteht aus Gorilla Glass 4.

HTC One S9 bietet viele Foto-Funktionen

Das neue HTC One S9 bietet eine Reihe von Foto-Features für alle Gelegenheiten. Die 13-MP-Hauptkamera ist mit dem bisher ausgereiftesten, optischen Bildstabilisator aus dem Hause HTC ausgestattet. Sie erkennt ungewollte Handbewegungen innerhalb von 0,125 Millisekunden und soll dabei helfen, auch in schummrigen oder wackeligen Situationen scharfe Bilder zu schießen. Eine Linsenabdeckung aus kratzfestem Saphirglas schützt die Kamera.

Die HTC Ultrapixel-Frontkamera erfasst 300 Prozent mehr Licht pro Pixel und soll für detailreiche Selfies in fast jeder Umgebung sorgen. Mit der Ultra-Weitwinkel-Linse lässt sich das komplette Panorama aufnehmen. Hinzu kommen Tools zur Bildbearbeitung: Die Dynamic Sensing Engine gleicht automatisch die Farbtöne im gesamten Bildbereich aus. Erfahrenere Fotografen bearbeiten ihre Bilder im RAW-Format und haben damit die volle Kontrolle über sämtliche Faktoren von Belichtungsniveau bis Weißabgleich.

Zeitraffer-Aufnahmen und Dolby Audio Surround Sound

Durch Hyperlapse kann der Nutzer Videoaufnahmen mit dem HTC One S9 um das Zwölffache beschleunigen, was die Produktion von Zeitraffervideos erleichtert. Und da Hyperlapse direkt integriert ist, sind die schnelle Bearbeitung und der flüssige Bildlauf überall und jederzeit einsatzbereit.

Die HTC Boomsound-Lautsprecher des HTC One S9 sind mit Dolby Audio Surround Sound für klaren, detailreichen Klang ausgestattet, ob mit oder ohne Kopfhörer.

HTC One S9

HTC One S9

  • Betriebssystem Android
  • 13 Megapixel-Kamera
  • 5 Zoll LCD Display
  • 16 GB Speicher
  • ab 240,49 € ohne Vertrag

Octa-Core-Prozessor und erweiterbarer Speicher

Was hat das HTC One S9 abseits von Multimedia zu bieten? Ein Blick ins Datenblatt offenbart einen Achtkern-Prozessor (MediaTek Helio X10) mit einer Taktung von zwei GHz und zwei GB Arbeitsspeicher. An internem Speicher sind 16 GB verbaut, erweiterbar über microSD-Karten mit einer Kapazität von bis zu zwei Terabyte. Der Akku fasst 2.840 mAh und verspricht Sprechzeiten von bis zu 13 Stunden im 3G-Modus und bis zu 658 Stunden im Standby. Mit WIFi Direct, DLNA, Bluetooth 4.1 und NFC sind alle wichtigen Anschlüsse und Schnittstellen vorhanden. Ins Internet gehts natürlich über LTE, hier wird Cat 4 unterstützt.

HTC Sense birgt viele Möglichkeiten zur Individualisierung

Das HTC One S9 ist mit HTC Sense und den Features von Google Android ausgestattet. Der Sense-Homescreen ist standortsensitiv und zeigt Apps an, die der Nutzer dort braucht, wo er sich gerade aufhält: Produktivitäts- und andere arbeitsbezogene Apps im Büro, Lieblingsspiele und Freizeit-Apps zu Hause. Die Funktion Blinkfeed bringt die neusten Nachrichten und Events, Social-Media-Updates, Rezept- und Restaurantempfehlungen direkt auf den Homescreen. Abgerundet wird diese Personalisierung durch die HTC Themes, mit denen sich das Smartphone-Design automatisch auf das Lieblingsbild des Nutzers abstimmen lässt. Er braucht nur ein Bild auszuwählen und HTC Themes verändert das gesamte Erscheinungsbild so, dass es mit dem Lieblingsbild harmoniert.

HTC One S9: Farben, Verfügbarkeit, Preis

Das HTC One S9 wird in drei Farbkombinationen erhältlich sein: Gunmetal Gray, Gold on Silver und Gold on Gold. Mit einer Reihe von Accessoires lässt sich der Look ergänzen und weiter personalisieren. Das HTC One S9 soll ab Mitte Mai in Deutschland zu einer UVP von 499 Euro verfügbar sein.

Top