O2-Aktion

iPhone 8 mit Tarif "O2 Free M" ab 16. März günstiger

Bei O2 lässt sich das iPhone 8 zusammen mit der Allnet-Flat "O2 Free M" ab dem 16. März im Rahmen einer Aktion günstiger als bislang sichern. Auch der Kaufpreis des iPhone 8 per Ratenzahlung über "O2 My Handy" wird für kurze Zeit reduziert.

Jörg Schamberg, 14.03.2018, 10:29 Uhr
Apple iPhone 8 Plus iPhone 8Das iPhone 8 wird bei O2 im Bundle mit einem "O2 Free M"-Tarif derzeit günstiger angeboten.© Apple Inc.

München – Der Mobilfunknetzbetreiber Telefónica Deutschland schnürt bei seiner Marke O2 (www.o2.de/handy Bei diesem Link handelt es sich um einen Affiliate-Link (Partnerlink), der Nutzer auf Seiten Dritter führt. Wird dort ein Kauf getätigt, erhalten wir unter Umständen eine Provision. Diese Vergütung trägt dazu bei, dass wir unseren Service für Nutzer kostenlos anbieten können.
Sie können dieses Produkt natürlich auch woanders kaufen; der hier integrierte Werbelink ist ein Vorschlag und stellt weitere Informationen zur Verfügung. Partnerprogramme haben keinerlei Einfluss auf unsere redaktionelle Berichterstattung, Preise oder Platzierungen in Tarifrechnern.
) in Kürze ein Bundle aus iPhone 8 (64 GB) und Tarif "O2 Free M" zum Aktionspreis. Im Zeitraum vom 16. März bis 3. April 2018 gibt es die Kombination von Smartphone und Allnet-Flat für 39,99 Euro pro Monat. Das Bundle sei laut O2 damit monatlich 5 Euro günstiger als bislang. Für das iPhone 8 fällt eine einmalige Anzahlung von 49 Euro an. Sparen lassen soll sich auch beim iPhone-Kauf.

iPhone 8 per Ratenzahlung kaufen für 26 Euro pro Monat

Das iPhone 8, das in den Farbvarianten Space Grau, Silber und Gold zur Wahl steht, wird im Aktionszeitraum auch ohne Vertrag bei O2 My Handy günstiger angeboten. Der Online-Kaufpreis per Ratenzahlung werde auf 673 Euro reduziert. Neben einer einmaligen Anzahlung von 49 Euro werden 24 monatliche Raten in Höhe von 26 Euro fällig. Damit platziert sich O2 unter den preiswertesten Angeboten für das Apple-Smartphone weit oben. Bei vielen anderen Anbietern wird mehr als 700 Euro für das iPhone 8 verlangt. Apple selbst verkauft das iPhone 8 mit 64 GB internem Speicher in seinem Online-Shop für 799 Euro.

Allnet-Flat "O2 Free M" mit 10 GB LTE-Datenvolumen

Der Tarif "O2 Free M" beinhaltet 10 GB LTE-Datenvolumen zum mobilen Surfen mit bis zu 225 Mbit/s. Nach Verbrauch des schnellen Inklusivvolumens lässt sich bis zum Monatsende unbegrenzt mit bis zu 1 Mbit/s weitersurfen. Auch eine Telefon- und SMS-Flat in alle deutschen Netze ist mit an Bord.

iPhone 8 auch mit anderen "O2 Free"-Tarifen kombinierbar

Laut O2 lasse sich das iPhone 8 im Aktionszeitraum auch mit anderen "O2 Free"-Tarifen kombinieren. Zusammen mit "O2 Free S" mit 1 GB LTE-Datenvolumen fallen 37,99 Euro pro Monat an. Für das Bundle von iPhone 8 mit "O2 Free L" und 20 GB Highspeed-Datenvolumen stellt der Mobilfunknetzbetreiber 44,99 Euro monatlich in Rechnung. Wer den Tarif "O2 Free XL" mit 25 GB Datenvolumen bestellt, zahlt 50,49 Euro pro Monat. Die einmalige Anzahlung liegt jeweils bei 49 Euro.

Weitere Details und Bestellmöglichkeiten finden sich im Rahmen der Aktion ab 16. März online unter www.o2.de/handy Bei diesem Link handelt es sich um einen Affiliate-Link (Partnerlink), der Nutzer auf Seiten Dritter führt. Wird dort ein Kauf getätigt, erhalten wir unter Umständen eine Provision. Diese Vergütung trägt dazu bei, dass wir unseren Service für Nutzer kostenlos anbieten können.
Sie können dieses Produkt natürlich auch woanders kaufen; der hier integrierte Werbelink ist ein Vorschlag und stellt weitere Informationen zur Verfügung. Partnerprogramme haben keinerlei Einfluss auf unsere redaktionelle Berichterstattung, Preise oder Platzierungen in Tarifrechnern.
.

Handytarife mit Smartphone
Zum Seitenanfang
Der BT-Navigator
Quicklinks