MWC

LG V50 ThinQ 5G und LG G8 ThinQ: Zwei neue Top-Smartphones

LG hat auf dem MWC zwei neue Smartphone-Flaggschiffe enthüllt. Das LG V50 ThinQ 5G ist das erste 5G-Smartphone des Herstellers. Das LG G8 ThinQ ist das neue Premium-Smartphone der G-Serie und bietet eine Venenerkennung zur Entsperrung.

vDas neue LG V50 ThinQ 5G mit optionalem "Dual Screen".© LG Electronics

Barcelona/Eschborn – Der neue Mobilfunkstandard 5G rückt näher. Das zeigt sich auch auf der Mobilfunkmesse MWC in Barcelona. Neben 5G-Modellen anderer Hersteller präsentierte dort LG Electronics (LG) mit dem LG V50 ThinQ 5G sein erstes 5G-Smartphone. Eine Messeneuheit ist auch das weitere Smartphone-Flaggschiff LG G8 ThinQ.

LG V50 ThinQ 5G: Optional mit zweitem Display nutzbar

Mit dem 183 Gramm wiegenden und 8,3 Millimeter flachen und in ein schwarzes Gehäuse gekleideten LG V50 ThinQ 5G lässt sich künftig 5G nutzen und damit mobil gegenüber LTE von einer noch höheren Surfgeschwindigkeit profitieren. Das 5G-Smartphone von LG verfügt über ein 6,4 Zoll großes QHD+ OLED Display mit einem Seitenverhältnis von 19,5:9.

Optional etwa für komfortableres Spielen hat LG als Zubehör einen zweiten Bildschirm im Design einer Schutzhülle entworfen. Dieser lässt sich als "Dual Screen" aufklappen und bietet ein zweites 6,2 Zoll großes OLED Display. Der zweite Bildschirm werde über den Akku des Smartphones mit Energie versorgt. Beide Bildschirme sollen unterschiedliche Inhalte anzeigen können. Dank "Multi-Fenster-Funktion" sollen sich auf den Displays gleichzeitig insgesamt bis zu vier Anwendungen nutzen lassen. In ausgewählten Spielen lasse sich der "Dual Screen" auch als Controller nutzen.

Dreifach-Hauptkamera und Tiefenschärferegelung für Videos

Das LG V50 ThinQ 5G soll den US-amerikanischen Militärstandard MIL-STD-810G erfüllen, außerdem bietet es Schutz vor Wasser und Staub nach IP-68-Standard . Mit an Bord sind die mobile Plattform Qualcomm Snapdragon 855 mit Snapdragon X50 Modem sowie 6 GB Arbeitsspeicher. Der interne Speicher bietet 128 GB Speicherkapazität, die sich per microSD-Karte um bis zu 2 Terabyte erweitern lässt. LG hat zudem eine Dreifach-Kamera auf der Rückseite verbaut. Die Hauptkamera wartet mit einem 16-MP-Weitwinkelobjektiv, einem 12-MP-Standardobjektiv sowie einem 12-MP-Teleobjektiv auf. Die Selfie-Kamera auf der Vorderseite verfügt über eine Auflösung von 8 MP. Sowohl in der Hauptkamera als auch in der Frontkamera ist laut LG "Video Depth Control", eine Tiefenschärferegelung für Videos integriert. Damit sollen bewegte Objekte im Fokus bleiben.

Ins Netz geht es neben 5G auch per LTE und 3G, drahtlos werden WLAN AC und Bluetooth 5 unterstützt. Zudem lässt sich NFC nutzen. Der Akku des 5G-Smartphones kommt auf eine Leistung von 4.000 mAh und soll damit 20 Prozent leistungsfähiger sein als der Akku des LG V40 ThinQ. Zu den weiteren Leistungsmerkmalen des neuen LG-Flaggschiffs zählen Stereo-Lautsprecher, integrierte DTS:X-Technologie für 3D Surround-Sound, HDR 10, Gesichtserkennung, ein Fingerabdrucksensor und Schnellaufladung dank Qualcomm Quick Charge 3.0. Als Betriebssystem ist Android 9.0 Pie vorinstalliert.

LG arbeite mit zehn großen Netzanbietern in den Märkten zusammen, in denen eine Einführung von 5G geplant ist. Dazu zählen sowohl die USA als auch Südkorea, Australien und einige europäische Länder. Einen Preis sowie die Verfügbarkeit des LG V50 ThinQ 5G nannte der Hersteller noch nicht.

LG G8 ThinQ: Erstes Smartphone mit neuer Venenerkennung

LG G8 ThinQ Das neue LG G8 ThinQ.© LG Electronics

Neben dem 5G-Smartphone hatte LG auch das neue LG G8 ThinQ mit nach Barcelona gebracht. Das LG G8 ThinQ soll mit schlichtem, glatten Design und Eleganz punkten. So sei etwa die Hauptkamera nahtlos in die Rückseite integriert. Als Besonderheit verfüge das LG G8 ThinQ zudem als weltweit erstes Smartphone über eine neue Venenerkennungs-Technologie der Handfläche. Die "Hand ID" sei sicherer als die Erkennung des Fingerabdrucks und erkenne Form, Dicke und andere individuelle Merkmale der Handvenen des Smartphone-Besitzers. Die Hand müsse zur Entsperrung nur vor die Frontkamera gehalten werden.

LG hat dem G8 ThinQ als erstem Gerät der G-Serie ein OLED-Display spendiert. Dieses ist 6,1 Zoll groß und bietet QHD+ FullVision. Die mobile Plattform Qualcomm Snapdragon 855 sowie 6 GB Arbeitsspeicher finden sich ebenso in dem Smartphone wie 128 GB Speicher (erweiterbar per microSD-Karte bis zu 2 Terabyte).

Z-Kamera auf der Frontseite

Wie beim 5G-Smartphone hat LG auch beim G8 ThinQ eine Dreifach-Kamera verbaut, ein Objektiv löst mit 16 MP (Weitwinkel) sowie zwei mit 12 MP ( Standard und Teleobjektiv) auf. Die Frontkamera verfügt über eine 8-MP-Auflösung, zusätzlich findet sich zudem dort eine sogenannte Z-Kamera, die erweiterte Fotomöglichkeiten ermöglicht. Der Abstand zwischen Motiv und Kamera werde millimetergenau gemessen. Die Hintergrundschärfe für Selfies lasse sich mit bis zu 256 Intensitätsstufen steuern. Die Z-Kamera komme auch bei "Face Unlock" (Gesichtsentsperrung) sowie bei der Gestensteuerung zum Einsatz.

Display als Lautsprechermembran

Ein Frontlautsprecher ist dank "Crystal Sound OLED" überflüssig: LG hat das Display des Smartphones als Lautsprechermembran genutzt. Stereo-Sound bietet der Boombox-Lautsprecher. Der Akku schafft 3.000 mAh. Ins Netz geht es mit LTE oder WLAN AC, unterstützt werden Bluetooth 5 und NFC. LG hat Android 9.0 Pie als Betriebssystem vorinstalliert. Das LG G8 ThinQ soll in den Farben Rot, Schwarz und Blau erhältlich sein. Zu Preis und Verfügbarkeit machte LG auch bei diesem Modell noch keine Angaben.

LG V50 ThinQ 5GLG G8 ThinQ
LG V50 ThinQ 5GZum V50 ThinQ 5GLG G8 ThinQZum G8 ThinQ
Allgemein
LG V50 ThinQ 5GLG G8 ThinQ
KategorieMultimedia-Handy
Handy-TypBarren-HandyBarren-Handy
Herstellungsjahr20192019
Farben
Schwarz
Schwarz
Blau
Rot
AbmessungenHöhe: 159,2 mm
Breite: 76,1 mm
Tiefe: 8,3 mm
Höhe: 151,9 mm
Breite: 71,8 mm
Tiefe: 8,4 mm
Gewicht183 g167 g
Display
LG V50 ThinQ 5GLG G8 ThinQ
TechnologieTouchscreenTouchscreen
TypOLEDOLED
Größe6,4 Zoll6,1 Zoll
Auflösung1440 x 3120 Pixel1440 x 3120 Pixel
Pixeldichte537 ppi563 ppi
Speicher
LG V50 ThinQ 5GLG G8 ThinQ
Speicher intern128 GB128 GB
Speicher extern2 TB2 TB
Arbeitsspeicher6 GB6 GB
Prozessor und Akku
LG V50 ThinQ 5GLG G8 ThinQ
ProzessorQualcomm Snapdragon 855
Octa-Core-Prozessor
2,84 GHz
Qualcomm Snapdragon 855
Octa-Core-Prozessor
2,84 GHz
Akku-Kapazität4000 mAh3500 mAh
Software
LG V50 ThinQ 5GLG G8 ThinQ
BetriebssystemAndroidAndroid
App-ShopGoogle PlayGoogle Play
Daten und Netze
LG V50 ThinQ 5GLG G8 ThinQ
AnschlüsseBluetooth
USB
WLAN
NFC
Kopfhöreranschluss
Bluetooth
USB
WLAN
NFC
Kopfhöreranschluss
DatenstandardsMMS
GPRS
UMTS
EDGE
HSDPA
HSUPA
LTE
MMS
GPRS
UMTS
EDGE
HSDPA
HSUPA
LTE
Unterstützte NetzeQuad-BandQuad-Band
Messaging und Multimedia
LG V50 ThinQ 5GLG G8 ThinQ
MessagingSMS
MMS
E-Mail
Instant Messaging
Videotelefonie
Soziale Netzwerke
SMS
MMS
E-Mail
Instant Messaging
Videotelefonie
Soziale Netzwerke
MultimediaMP3-/Music-/Mediaplayer
Radio
Video-Player
MP3-/Music-/Mediaplayer
Radio
Video-Player
NavigationNavigationssoftware
GPS
Navigationssoftware
GPS
Kamera16 Megapixel
Fotolicht
4K (3840 x 2160)
16 Megapixel
Zweit-Kamera8 Megapixel
8 Megapixel
Zum Seitenanfang
Der BT-Navigator
Quicklinks