Kamera-Smartphones

Microsoft auf der IFA: Lumia, Lumia, Lumia

Microsoft zeigt drei neue Lumia-Modelle sowie ein Update auf Lumia Denim auf der IFA. Neben dem neuen Flaggschiff Lumia 830 gibt es zwei weitere Windows-Smartphones; alle sind mit hochwertiger Kamera-Technologie ausgerüstet.

Microsoft© Microsoft

Berlin (red) – Neben den drei neuen Lumia-Smartphones, Lumia 830, 730 Dual-SIM und 735, gibt es ein Software-Update und neues Zubehör. Das Update auf Lumia Denim vereint neue Features aus dem aktuellen Windows Phone 8.1 Update mit exklusiven Optimierungen, zum Beispiel der Aufnahmegeschwindigkeit, mit der die Lumia Camera App qualitativ hochwertige Fotos aufnimmt.

Lumia 830: Lumia und Microsoft treffen auf Zeiss

Das Lumia 830 vereint die Lumia-Welt und das Neueste von Microsoft. Dank der PureView-Kamera mit zehn Megapixeln und Zeiss-Optik, Rich Recording und dem aktuell dünnsten optischen Bildstabilisator nimmt das Lumia 830 qualitativ hochwertige Fotos und Videos bei Tag oder Nacht auf. Es verfügt über integriertes Wireless Charging (kabelloses Laden) und ein schmales und leichtes Design aus Aluminium und Polycarbonat.

Viel Speicher und schnelles Internet

Angetrieben wird das Lumia-Smartphone von einem Snapdragon 400, der mit vier Kernen und 1,2 GHz Taktrate bestückt ist. Auch der Speicher kann erweitert werden, was früher eines der großen Mankos der Lumia-Modelle war: Die intern vorhandenen 16 GB können so um noch einmal 128 GB ergänzt werden. Das IPS-LCD-Display misst fünf Zoll bei einer HD-Auflösung von 1280 x 720 Pixeln.

Das neue Smartphone bietet ein vorinstalliertes Office-Paket, die aktuelle Version von Windows Phone 8.1 mit Lumia Denim und OneDrive mit 15 GB kostenlosem Online-Speicher, mit dem Inhalte einfach synchronisiert und geteilt werden können. Das dürfte auch flott von der Hand gehen, denn neben WLAN unterstützt das Handy auch LTE mit theoretisch bis zu 150 Mbit/s und NFC.

Das Lumia 830 wird in Deutschland in den kommenden Wochen in den Farben Orange, Grün, Weiß und Dark Grey zu einer unverbindlichen Preisempfehlung von knapp 400 Euro verfügbar sein.

Lumia 730 Dual-SIM und Lumia 735

Mit der Weitwinkel-Frontkamera und dem handlichen Design des Lumia 730 Dual-SIM und des Lumia 735 lassen sich noch mehr Momente einfangen und teilen: Die Weitwinkel-Frontkamera mit fünf Megapixeln ist ideal für Videotelefonate. Anrufe können mit nur einem Tippen zu Skype-Videoanrufen erweitert werden. Enthalten ist auch ein für drei Monate kostenloses Welt-Package-Testabonnement für internationale Telefonate.

Das Lumia 730 und das Lumia 735 beinhalten jeweils einen 2200 mAh starken Akku, acht GB internen Speicher und 15 GB kostenlosen Online-Speicher bei OneDrive. Auch bei der weiteren Ausstattung gibt es viele Gemeinsamkeiten, etwa den Snapdragon-400-Prozessor mit einer Taktrate von 1,2 GHz und vier Kernen oder die Unterstützung von LTE und NFC.

Preise und Verfügbarkeit

Das Lumia 730 Dual-SIM wird in Deutschland in den nächsten Wochen in den Farben Orange, Grün, Weiß und Dark Grey zu einer unverbindlichen Preisempfehlung von rund 240 Euro verfügbar sein. Das Lumia 735 mit LTE wird in Deutschland in den nächsten Wochen in den Farben Orange, Grün, Weiß und Dark Grey zu einer unverbindlichen Preisempfehlung von rund 260 Euro verfügbar sein.

Neues Zubehör für Lumia-Smartphones

Die Microsoft Devices Group hat ebenfalls zwei Neuheiten in der Lumia Zubehör-Produktreihe angekündigt: Durch Wireless Charging in der zweiten Generation macht das DT-903 das ohnehin bequeme Aufladen noch besser, indem Benutzer mit einem cleveren Alarm darauf aufmerksam gemacht werden, wann sie ihr gekoppeltes Lumia aufladen sollten. Neu eingegangene Benachrichtigungen werden mit einem dezenten Leuchten angezeigt.

Microsoft Screen-Sharing für Lumia Smartphones HD-10 ermöglicht es, Inhalte vom Smartphone an einen HDMI-fähigen Bildschirm zu senden. So können Erinnerungen mit Freunden oder der Familie wieder erlebt oder in Meetings vom Smartphone aus Präsentationen geteilt werden.

Software-Update Lumia Denim

Lumia Denim vereint das aktuelle Windows-Phone-Update mit exklusiven Erfahrungen für Lumia-Smartphones. Dabei sind beispielsweise Innovationen für Lumia Camera. Damit arbeitet die Kamera schneller und lässt sich noch intuitiver bedienen. Als Teil von Lumia Denim für Lumia 930 und Lumia 1520 bietet Lumia Camera:

  • Schnellen Kamera-Start und rasche Bilderfassung. Mehrere Fotos können mit einem Abstand von Millisekunden aufgenommen werden.
  • High Definition: Mit Moment Capture, aufgerufen durch längeres Gedrückthalten des Kamera-Buttons innerhalb der App, startet automatisch die Videoaufnahme mit 4K-Qualität.
  • Intuitive Fotografie mit Rich Capture und Auto HDR sowie dynamischen Blitz .
  • Smartphone-Fotos mit hoher Bildqualität, auch bei ungünstigen Lichtverhältnissen.

Lumia Camera wird zunächst als Update mit Lumia Denim für das Lumia 930 und das Lumia 1520 verfügbar sein. Für das Lumia 830 wird es als Over-the-air-Update beginnend im vierten Quartal 2014 verfügbar sein. Alle anderen Lumia-Smartphones mit Windows Phone 8.1 sollen das Update im Laufe des vierten Quartals 2014 erhalten.

Weitere Infos zum Thema
Top