Neuer Handytarif

mobilcom-debitel: Dreifach-Flat für 29,90 Euro

Für 29,90 monatlich erhält man bei mobilcom-debitel eine Flatrate für Telefonate in die deutschen Mobilfunknetze und ins Festnetz. Zudem gibt es noch eine Flatrate für mobiles Surfen oben drauf.

05.07.2011, 11:44 Uhr
Handytelefonie© Franz Pfluegl / Fotolia.com

Büdelsdorf (red) - Plaudern und surfen ohne Grenzen: Flats zum Preis von 29,90 Euro im Monat bietet ab sofort die "Flat Allnet" von mobilcom-debitel (www.mobilcom-debitel.de Bei diesem Link handelt es sich um einen Affiliate-Link (Partnerlink), der Nutzer auf Seiten Dritter führt. Wird dort ein Kauf getätigt, erhalten wir unter Umständen eine Provision. Diese Vergütung trägt dazu bei, dass wir unseren Service für Nutzer kostenlos anbieten können.
Sie können dieses Produkt natürlich auch woanders kaufen; der hier integrierte Werbelink ist ein Vorschlag und stellt weitere Informationen zur Verfügung. Partnerprogramme haben keinerlei Einfluss auf unsere redaktionelle Berichterstattung, Preise oder Platzierungen in Tarifrechnern.
). Neben einer Telefonflat in alle deutschen Mobilfunknetze sowie ins nationale Festnetz ist auch eine Handy Internet Flat für das Surfen im mobilen Internet enthalten.

Optional noch mehr Datenvolumen

Wem das nicht reicht, der kann für 9,90 Euro pro Monat zu diesem Tarif eine SMS-Flat dazu buchen. Für Vielsurfer steht zudem die Speed-Option mit einem GB Inklusivvolumen für mobiles Internet zum monatlichen Preis von fünf Euro zur Verfügung. Ohne die Optionen wird die Surfgeschwindigkeit ab einem monatlichen Datenvolumen von 300 MB gedrosselt. Jede SMS kostet außerhalb der Flatrate 19 Cent. Außerdem wird eine Anschlussgebühr von 25,95 Euro erhoben.

Kosten bleiben auch nach Mindestlaufzeit gleich

Laut mobilcom-debitel soll der Preis von 29,90 Euro im Monat dauerhaft stabil bleiben – auch nach den ersten 24 Monaten der Vertragslaufzeit. Mit diesem Tarif nutzt man das Netz von o2.

Zum Seitenanfang
Der BT-Navigator
Quicklinks