Schnäppchen?

Nagelneues LG-Smartphone bei Aldi zu kaufen

Bei Aldi Nord ist ab Donnerstag, dem 30. April, das nagelneue Android-Smartphone LG Spirit erhältlich. Der Preis liegt bei 149 Euro. Lohnt sich der Kauf oder handelt es sich vielleicht gar nicht um ein wirkliches Schnäppchen?

LG Spirit© e2see.de

Essen (red) – Das LG Spirit wurde erst im Februar auf dem Mobile World Congress vorgestellt, ist also ein wirklich aktuelles Modell, das gerade erst auf dem Markt eintrifft. Es besitzt einen 4,7 Zoll großen IPS-Bildschirm mit HD-Auflösung (720 x 1280 Pixel), eine 5-Megapixel-Kamera mit LED-Blitz und Autofokus und eine 1-Megapixel-Frontkamera. Auffällig ist das geschwungene Design des Smartphones mit leicht gebogenem Display. Als Betriebssystem kommt Android 5.0 zum Einsatz.

Internet leider nicht über LTE

Im Inneren des Geräts findet sich ein Quad-Core-Prozessor mit 1,3-GHz-Taktung, der von einem GB Arbeitsspeicher unterstützt wird. Der Akku fasst 2100 mAh und erlaubt im 3G-Modus bis zu 300 Stunden im Standby und bis zu neun Stunden Sprechzeit laut Hersteller. Der Internetzugang erfolgt über WLAN oder Mobilfunk. Obwohl es vom LG Spirit auch eine LTE-Version gibt, bietet Aldi hier nur die 3G-Variante an, die HSDPA-Verbindungen mit maximal 21 Mbit/s zulässt. Im Upload werden über HSUPA bis zu 5,76 Mbit/s erreicht. Weitere Möglichkeiten zum Datenaustausch stehen in Form von Bluetooth 4.1 und USB-Anschluss bereit.

LG Spirit

LG Spirit

  • Betriebssystem Android
  • 5 Megapixel-Kamera
  • 4,7 Zoll IPS Display
  • 8 GB Speicher

Entsperren mit dem LG KnockCode

Der interne Speicher des LG Spirit ist acht GB groß, kann aber über microSD um bis zu 32 GB erweitert werden. An Software sind bereits die bekannten Google-Dienste installiert, ebenso wie einige LG-eigene Anwendungen. Dazu gehört insbesondere KnockCode, eine Funktion, die das Entsperren des Telefons mittels eines persönlichen Tipp-Musters ermöglicht. Ein weiteres Bedienelement befindet sich auf der Rückseite des LG Spirit: Der Rear Key, der zum Beispiel dazu benutzt werden kann, mit dem Zeigefinger einhändig die Lautstärke zu regeln.

Wie gut ist das Aldi-Angebot?

Der Preis von 149 Euro ist kein Super-Schnäppchen, aber auf jeden Fall einer der günstigsten, die man derzeit bekommt. Vereinzelt wird zwar der gleiche Preis aufgerufen, hinzu kommen aber noch Versandkosten oder Gebühren für bestimmte Zahlungsmittel. Da das LG Spirit zudem nagelneu ist, ist es noch nicht bei allen Händlern verfügbar. Wer sich also für das Gerät interessiert, kann mit dem Kauf bei Aldi eigentlich nichts falsch machen.

Im Paket von Aldi gibt es neben dem Telefon wie gewohnt auch eine SIM-Karte von Aldi Talk, die bereits zehn Euro Startguthaben enthält. Da das Smartphone keinen SIM-Lock hat, muss man die Aldi-Karte aber nicht benutzen, wenn man das nicht möchte.

Weitere Infos zum Thema
Top