DeutschlandSIM

Neuer Handytarif für Vielsurfer vorgestellt

Einen neuen Handytarif für Vielsurfer hat DeutschlandSIM jetzt vorgestellt. Mit dem Flat L bekommt man neben Allnet-Flatrates für Gespräche und SMS auch eine Internetflat mit ganzen zwei GB Datenvolumen bei bis zu 14,4 Mbit/s.

DeutschlandSIM© Drillisch Online AG

München (red) - Mit dem neuen Handytarif Flat L wendet sich der Mobilfunk-Discounter DeutschlandSIM (www.deutschlandsim.de Bei diesem Link handelt es sich um einen Affiliate-Link (Partnerlink), der Nutzer auf Seiten Dritter führt. Wird dort ein Kauf getätigt, erhalten wir unter Umständen eine Provision. Diese Vergütung trägt dazu bei, dass wir unseren Service für Nutzer kostenlos anbieten können.
Sie können dieses Produkt natürlich auch woanders kaufen; der hier integrierte Werbelink ist ein Vorschlag und stellt weitere Informationen zur Verfügung. Partnerprogramme haben keinerlei Einfluss auf unsere redaktionelle Berichterstattung, Preise oder Platzierungen in Tarifrechnern.
) an Smartphone-Vielsurfer.

Zwei GB Highspeed-Volumen

Der neue DeutschlandSIM Flat L wird im o2-Netz realisiert und beinhaltet eine Allnet-Flat für Telefonie, eine SMS-Flat in alle Netze und eine Internet-Flat mit zwei GB Highspeed-Volumen bei bis zu 14,4 Mbit/s. Sind die zwei GB verbraucht, geht es bis zum Monatsende kostenlos in GPRS-Geschwindigkeit weiter.

29,95 Euro pro Monat

Den Tarif gibt es für monatlich 29,95 Euro, die Abrechnung erfolgt im Lastschriftverfahren. Die Laufzeit beträgt nur einen Monat. Für das Startpaket zahlt man einmalig 19,95 Euro.

Handy-Tarife kostenlos vergleichen - hier klicken!
Top