Premiere auf der IFA

Neuzugang bei HTC: U12 life vorgestellt

Das HTC U12 life fällt nicht nur optisch auf, sondern hat auch einiges unter der Haube. Snapdragon-Prozessor, Dual-Kamera, zwei SIM-Karten-Slots und LTE mit bis zu 600 Mbit/s werden geboten. Marktstart soll im Oktober sein.

Melanie Zecher, 30.08.2018, 14:10 Uhr
HTC U12 life© handytarife.de

Taipeh/Berlin – Auf der IFA 2018 in Berlin stellt HTC sein neues U12 life vor, das neueste Mitglied der U-Serie. Das Mittelklasse-Smartphone kommt im zweifarbigen "Dual-Finish-Design". Das Unibody-Gehäuse aus Acrylglas ist von 0,3 Millimeter dünnen, lasergefrästen Linien durchzogen, um griffiger in der Hand zu liegen und gleichzeitig weniger empfindlich gegen Fingerabdrücke zu sein. Ein weiterer Effekt sind changierende Farbtöne des in mehreren Schichten gefärbten Gehäuses.

Was können Akku und Prozessor?

Das sechs Zoll große Full-HD+-Display im 18:9-Format erreicht dank LTPS (Low Temperature Poly Silicon) ein Kontrastverhältnis von 1.500:1. Der 3.600 mAh starke Akku liefert den Angaben von HTC zufolge über 88 Stunden Musik-, 13 Stunden Video-Wiedergabe oder 12 Stunden Internetsurfen in LTE-Geschwindigkeit. Angetrieben wird das HTC U12 life vom Qualcomm-Prozessor Snapdragon 636.

Dual-Kamera nimmt 4K-Videos auf

Die Dual-Kamera des U12 life verfügt über eine 16-MP-Linse (f2.0 Blende und 25,5 mm Brennweite) sowie eine 5-MP-Linse (f2.2 Blende und 23,5 mm Brennweite) und ist in der Lage, Porträts mit einem Fokus auf das Motiv und einer weichen Unschärfe im Hintergrund zu gestalten (Bokeh-Effekt). Ebenso lassen sich 4K-Videos ruckelfrei aufnehmen. Die 13-MP-Frontkamera mit HDR liefert auch bei schlechten Lichtverhältnissen detailreiche Aufnahmen mit LED-Blitz- und Verschönerungsmodus.

Gegenüber dem Vorgängermodell sollen 40 Prozent mehr Leistung, eine um 10 Prozent verbesserte Grafik-Performance sowie eine doppelt so schnelle Download-Geschwindigkeit (bis zu 600 Mbit/s) drin sein. Außerdem soll das Smartphone weniger Energie verbrauchen. Zusätzlich zum Akku mit 3.600 mAh hat HTC dem U12 life vier GB Arbeitsspeicher und 64 GB internen Speicher (lässt sich via microSD erweitern) sowie zwei SIM-Kartenslots spendiert.

HTC U12 life: Preise und Verfügbarkeit

Das HTC U12 life soll ab Mitte Oktober zu einer UVP von 349 Euro in den Farben Moonlight Blue and Twilight Purple erhältlich sein.

HTC U12 life

HTC U12 life

  • Android
  • 16 Megapixel-Kamera
  • 6 Zoll Display
  • 64 GB Speicher
Wissenswertes zum Thema
Zum Seitenanfang
Der BT-Navigator
Quicklinks