Langer Atem

Nokia stellt günstiges Kamera-Handy vor

Das Nokia 108 ist ein supergünstiges Einfach-Handy, das dennoch über eine Kamera und einem MP3-Player verfügt. Das kompakte Gerät wird auch in einer Dual-SIM-Variante in den Handel kommen.

Nokia 108© Nokia

Espoo (red) - Das Nokia 108 eignet sich Nokia zufolge sowohl für Handy-Einsteiger als auch als Zweit- oder Ersatzgerät. Neben Telefonie und SMS bietet das Handy auch eine Kamera und einen MP3-Player sowie die Möglichkeit, Daten über Bluetooth zu übertragen. Eine klassische Handytastatur befindet sich unter dem 1,8 Zoll großen Farbbildschirm.

Erweiterbarer Speicher für Fotos und Musik

Mit der VGA-Kamera lassen sich nicht nur Schnappschüsse, sondern auch Videos aufnehmen. Da man eine microSD-Speicherkarte einstecken kann, kann man den Speicher erweitern und hat dann genügend Platz für Bilder und Musik. Teilen lassen sich Inhalte über Bluetooth und Nokia Slam. Die Ausstattung des klassischen Handys wird abgerundet durch ein FM-Radio, eine Taschenlampe, einen Wecker sowie das Spiel Snake, letzteres ein alter Bekannter aus der Zeit, als das Einfach-Handy noch Standard war.

Eine Stärke der Einfach-Handys: Lange Laufzeit

Das Nokia 108 ist mit einem 950-mAh-Akku ausgestattet, der bis zu 31 Tage im Standby durchhalten soll, immerhin bis zu 25 Tage bei der Dual-SIM-Variante, die zwei SIM-Karten zugleich Platz bietet. Damit ist das Nokia 108 auch prima als Handy für Reisen geeignet, wenn man aufs Internet verzichten kann und das teure Smartphone nicht mitnehmen möchte. Allerdings funkt das Handy nur in zwei GSM-Frequenzen, sodass es für Fernreisen wiederum nicht zu gebrauchen ist. An Gesprächszeit gibt Nokia jeweils bis zu 13,8 Stunden an.

Preis, Farben und Verfügbarkeit

Das Nokia 108 wird in den Farben Schwarz, Weiß, Rot, Blau und Gelb wahrscheinlich im vierten Quartal in den Handel kommen. Ein Preis steht für Deutschland noch nicht fest, doch bei 29 Dollar ohne Steuern kann man mit Kosten von etwa 25 bis 30 Euro rechnen.

Den richtigen Tarif zum Handy finden Sie hier!
Top