Bundle-Aktion

O2: Angebote für LTE-Smartphones mit Tarif vor 3G-Abschaltung

Wer noch kein LTE-fähiges Smartphones nutzt, findet bei O2 jetzt Bundle-Angebote aus entsprechendem Smartphone und LTE-Tarif. Die Anschlussgebühr von knapp 40 Euro entfällt.

Jörg Schamberg, 07.04.2021, 11:52 Uhr
LTE 4G© Sikov / Fotolia.com

Ende Juni 2021 schalten die Deutsche Telekom und Vodafone ihr 3G-Netz in Deutschland ab, Telefónica Deutschland zieht den Stecker für sein 3G-Netz bis Ende 2021. Der Münchener Mobilfunknetzbetreiber bietet ab sofort Wechselangebote für Kunden an, die noch keine LTE-fähigen Geräte besitzen. Neukunden sollen bei O2 (Handytarife von O2) Bei diesem Link handelt es sich um einen Affiliate-Link (Partnerlink), der Nutzer auf Seiten Dritter führt. Wird dort ein Kauf getätigt, erhalten wir unter Umständen eine Provision. Diese Vergütung trägt dazu bei, dass wir unseren Service für Nutzer kostenlos anbieten können.
Sie können dieses Produkt natürlich auch woanders kaufen; der hier integrierte Werbelink ist ein Vorschlag und stellt weitere Informationen zur Verfügung. Partnerprogramme haben keinerlei Einfluss auf unsere redaktionelle Berichterstattung, Preise oder Platzierungen in Tarifrechnern.
günstige Bundles aus Smartphone und Tarif buchen können. Die einmalige Anschlussgebühr in Höhe von 39,99 Euro entfällt im Rahmen der Aktion bei den Angeboten.

LTE-Netz mit höherer Abdeckung als 3G-Netz

Das 4G-Netz von O2 versorgt rund 99 Prozent der Bevölkerung und kommt damit auf eine höhere Abdeckung als das 3G-Netz. Bereits über 97 Prozent der über 44 Millionen Kunden von Telefónica Germany (O2) würden ein 4G-fähiges Endgerät nutzen. Dennoch gehen derzeit noch Kunden aus allen Altersgruppen mit einem 3G-Gerät online. Besonders Nutzer über 60 Jahren verwenden noch solche Handys. Die Geräte werden überwiegend zum Telefonieren genutzt, aber auch um E-Mails zu schreiben oder im Internet zu recherchieren.

LTE-Smartphones mit O2 Free-Tarif

Zur Wahl steht bei der aktuellen O2-Aktion beispielsweise das Smartphone Samsung A12 oder das Xiaomi Redmi 9T mit dem Tarif O2 Free S mit 3 GB LTE-Datenvolumen für 19,99 Euro pro Monat. Die Angebote richten sich an Wenig- und Normalnutzer. Wer gleich auf ein zukunftsfähiges 5G-Gerät umsteigen möchte, könne beispielsweise das Samsung A32 5G oder das Opp Reno 47 G5 in Kombination mit dem Tarif O2 Free S Boost inklusive 6 GB LTE-Datenvolumen für 24,99 Euro monatlich buchen. Das iPhone SE im Bundle mit dem O2 Free S ist für monatlich 35,99 Euro erhältlich.

O2-Angebote für Bestandskunden

O2-Kunden, die derzeit noch das 3G-Netz nutzen, sind von Telefónica Germany bereits über die anstehende 3G-Abschaltung informiert worden. O2 biete einen kostenlosen SIM-Karten-Tausch und 4G-Handy-Angebote an. An den Vertragsbedingungen und der persönlichen Telefonnummer soll sich nichts ändern. Im Rahmen einer Vertragsverlängerung können Kunden außerdem in einen aktuellen O2 Free-Tarif wechseln.

Handytarife von O2 Bei diesem Link handelt es sich um einen Affiliate-Link (Partnerlink), der Nutzer auf Seiten Dritter führt. Wird dort ein Kauf getätigt, erhalten wir unter Umständen eine Provision. Diese Vergütung trägt dazu bei, dass wir unseren Service für Nutzer kostenlos anbieten können.
Sie können dieses Produkt natürlich auch woanders kaufen; der hier integrierte Werbelink ist ein Vorschlag und stellt weitere Informationen zur Verfügung. Partnerprogramme haben keinerlei Einfluss auf unsere redaktionelle Berichterstattung, Preise oder Platzierungen in Tarifrechnern.

Günstige Handytarife finden
Wissenswertes zum Thema
Zum Seitenanfang
Der BT-Navigator
Quicklinks