Smartphone-Neuheiten

Samsung bringt neues Galaxy A8 nach Deutschland

Samsung bringt Anfang Juli sein neues Galaxy A8 in den Handel. Das aktuelle Modell bietet eine Dual-Kamera an der Vorderseite und Platz für zwei SIM-Karten sowie eine Speicherkarte. Die UVP liegt bei 449 Euro.

Melanie Zecher, 21.06.2018, 09:35 Uhr
Samsung Galaxy A8© Samsung Electronics GmbH

Schwalbach/Ts. – Samsung bringt mit dem A8 das neueste Modell der Mittelklasse-Serie "Galaxy A". Das Design des Galaxy A8 ist vom Look der Samsung-Galaxy-Flaggschiffe mit Elementen aus Glas und Metall inspiriert. Bei der technischen Ausstattung steht unter anderem die Kamera im Fokus.

Technische Ausstattung des Galaxy A8

Die Dual-Frontkamera besteht aus zwei separaten Objektiven, zwischen denen Nutzer einfach wechseln können. Sie bietet eine Auflösung von 16 Megapixeln (Weitwinkel) + 8 Megapixeln (Tele) und eine F1.9-Blende. Mit dem Live Fokus können Fotografie-Fans Bokeh-Effekte sowohl vor als auch nach der Aufnahme erzielen. Die 16 Megapixel-Hauptkamera wiederum ist mit einer F1.7-Blende, Autofokus und Blitz bestückt.

Die weitere technische Ausstattung vereint NFC, Bluetooth 5.0, einen USB-Typ-C-Anschluss und einen Octacore-Prozessor. Dieser wird von vier GB Arbeitsspeicher unterstützt.

Starkes Display und flexible Nutzung mit zwei SIM-Karten

Der Super-AMOLED-Bildschirm des Galaxy A8 misst 5,6 Zoll bei einer Auflösung von 1.080 x 2.220 Pixeln. Das Galaxy A8 bietet beim Streamen von Filmen die Möglichkeit, Filmszenen im 18,5:9-Format über das gesamte Display hinweg darzustellen. Dank Always-On-Display behält man Updates und Neuigkeiten jederzeit im Blick, ohne das Smartphone entsperren zu müssen.

Beim Galaxy A8 können Anwender zwei SIM-Karten gleichzeitig nutzen. So können Reisende beispielsweise einfach eine SIM-Karte des Urlaubslandes einlegen und so im lokalen Netz surfen – und gleichzeitig für Freunde und Familie zu Hause erreichbar bleiben. Die SIM-Kartenverwaltung ermöglicht es beruflichen Anwendern zudem, die zweite SIM-Karte in den Einstellungen nach Bedarf zu deaktivieren. Außerdem ist Platz für eine microSD-Karte mit bis zu 400 GB, mit der man den internen Speicher von 32 GB bei Bedarf erweitern kann.

Das Samsung Galaxy A8 ist darüber hinaus gemäß der IP68-Zertifizierung gegen Regen, Sand und Staub geschützt. Biometrisches Entsperren des Smartphones ist über den Fingerabdrucks-Scanner möglich.

Samsung Galaxy A8: Verfügbarkeit, Preis, Farben

Ab dem 1. Juli 2018 soll das Samsung Galaxy A8 mit Android 7.1 zu einem Preis von 449 Euro (UVP) in den Farben "Black" und "Maple Gold" im Handel sein. Vorbesteller auf shop.samsung.com/de/galaxy-a8 bekommen bis zum 09.07.2018 einen tragbaren Bluetooth-Lautsprecher JBL Xtreme im Wert von 299 Euro (UVP) dazu.

Samsung Galaxy A8

Samsung Galaxy A8

  • Android
  • 16 Megapixel-Kamera
  • 5,6 Zoll Super-AMOLED Display
  • 32 GB Speicher
  • ab 299,90 € ohne Vertrag
Zum Seitenanfang
Der BT-Navigator
Quicklinks