Verkaufsstart

Samsung Galaxy Express: LTE-Handy jetzt erhältlich

Mit dem Samsung Galaxy Express startet jetzt ein LTE-Handy im deutschen Handel, dass zum attraktiven Preis angeboten wird. Das mit Android 4.1 und einem 4,5-Zoll-Touchscreen ausgestattete Smartphone ist bereits ab 360 Euro erhältlich.

Samsung Galaxy ExpressDas Samsung Galaxy Express bietet LTE zum attraktiven Preis.© Samsung

Schwalbach/Ts. (red) - Mit dem Samsung Galaxy Express ist ab sofort ein LTE-Handy für den schmalen Geldbeutel im Handel erhältlich. Schnelle Surfgeschwindigkeiten via LTE mit bis zu 100 Mbit/s im Download und 50 Mbit/s im Upload erlauben auf dem Smartphone ruckelfreies Video-Streaming und minimieren lästige Wartezeiten - immer vorausgesetzt, das Netz unterstützt solche Geschwindigkeiten. Die unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers beträgt zwar 489 Euro. In diversen Online-Shops wird das Samsung Galaxy Express aber schon zu Preisen ab 360 Euro angeboten.

Scharfes Display und Zweikern-Prozessor

Im Inneren des Samsung Galaxy Express arbeitet ein 1,2-GHz Dual-Core-Prozessor, der von einem 1-GB-Arbeitsspeicher unterstützt wird und so auch Multitasking meistern kann. Das Super-AMOLED-Plus-Display mit einer Diagonalen von 4,5 Zoll soll für eine scharfe und farbtreue Darstellung von Videos, Fotos und Internetseiten sorgen. Als Betriebssystem kommt Android 4.1 Jelly Bean zum Einsatz, das Samsung typischerweise um seine Touchwiz-Oberfläche ergänzt hat.

NFC für dahtloses Teilen von Inhalten

Auch das Teilen von Multimedia-Inhalten soll mit dem Samsung Galaxy Express zum Kinderspiel werden: So ermöglicht AllShare Play die Wiedergabe von Videos oder Musik auf Smart-TVs oder anderen Mobil-Geräten von Samsung. Darüber hinaus können Fotos oder Videos mittels "S Beam" durch einfaches Berühren mit einem anderen S-Beam-fähigen Gerät direkt via NFC und WLAN ausgetauscht werden. NFC oder auch Near Field Communication ermöglicht die automatische Übertragung von Text oder Daten drahtlos an andere kompatible Geräte. Zum Anschließen von Headsets steht zudem eine Bluetooth-Schnittstelle zur Verfügung.

Fotos und Videos können mit der integrierten Fünf-Megapixel-Kamera augenommen werden. Diese unterstützt auch Videoaufnahmen in Full-HD mit bis zu 1920 x 1080 Pixeln. Für Videochats ist an der Vorderseite eine Zweitkamera vorgesehen. Dazu kommen die übliche Smartphone-Features wie E-Mail-Client, GPS, Navigationssoftware und Musik-Player. Der interne Speicher ist acht GB groß und kann um bis zu 32 GB erweitert werden.

Wissenswertes zum Thema
Zum Seitenanfang
Der BT-Navigator
Quicklinks