Mit Dreifach-Kamera

Samsung Galaxy M21: Mittelklasse-Smartphone für junge Nutzer

Samsung bringt das neue Smartphone Galaxy M21 nach Deutschland. Der Fokus liegt auf Features, die eine jüngere Zielgruppe anspricht. So lassen sich ein Game Booster und smarte Funktionen nutzen. Auch eine Dreifach-Kamera ist integriert.

Jörg Schamberg, 16.04.2020, 12:06 Uhr
Samsung Galaxy M21© Samsung Electronics GmbH

An eine junge Zielgruppe richtet sich das neue Mittelklasse-Smartphone Samsung Galaxy M21, das ab sofort in Deutschland bestellbar ist. Mit an Bord ist sowohl ein starker Akku, eine Dreifach-Kamera sowie ein 6,4 Zoll großes AMOLED-Display mit einer FHD+ Auflösung von 2.340 x 1.080 Pixel (404 ppi),.

Game Booster soll flüssiges Gaming ermöglichen

Im Inneren des rund 188 Gramm wiegenden Galaxy M21 werkelt ein Exynos 9611 Octa-Core-Prozessor. Ein Game Booster soll die Smartphone-Leistung mit Hilfe von KI im Hintergrund anpassen, um flüssiges Gaming zu ermöglichen und den Stromverbrauch dennoch gering zu halten. Die Größe des Arbeitsspeichers beträgt 4 GB, die interne Speicherkapazität liegt bei 64 GB.

48-MP-Hauptkamera und 6.000-mAh-Akku

Die Dreifach-Kamera besteht aus einer 48-MP-Hauptkamera, einer 8-MP-Ultra-Weitwinkelkamera sowie einer 5-MP-Tiefenkamera für einen Bokeh-Effekt (Unschärfe). Die Frontkamera für Selfies und Videocalls löst mit 20 Megapixeln auf. Nutzen lassen sich WLAN AC, LTE, Bluetooth 5.0 und NFC. Der Akku des Galaxy M21 verfügt über eine Leistung von 6.000 mAh, er lässt sich laut Samsung dank der Schnellladefunktion mit bis zu 15 Watt wieder schnell laden.

Smarte Komfortfunktionen

Das Galaxy M21 bietet zudem einige smarte Funktionen, die speziell auf den schnellen Lebensstil junger Nutzer zugeschnitten seien. Dank künstlicher Intelligenz erkenne die Tastatur die verwendete Sprache bereits während der Eingabe und soll angebotene Vorschläge entsprechend anpassen. Mit dem Finder lassen sich Inhalte App-übergreifend suchen und etwa Entertainment-Inhalte schnell in den installierten Apps finden. Außerdem könne das Smartphone d in Screenshots den relevantesten Bestandteil erkennen und das Bild mittels Smart Crop mit einem einzigen Fingertipp auf diesen zuschneiden.

Fingerabdrucksensor auf der Rückseite

Das Galaxy M21 ist durch die Sicherheitslösung Samsung Knox vor unbefugten Zugriffen geschützt, die Entsperrung des Handys kann über den Fingerabdrucksensor auf der Rückseite erfolgen. Als Betriebssystem kommt Android 10.0 zum Einsatz, als Benutzeroberfläche ist OneUI 2.0 installiert.

Preis und Verfügbarkeit des Galaxy M21

Das neue Samsung Galaxy M21 ist ab sofort im Samsung Online Shop bestellbar und ab dem 27. April 2020 auch im deutschen Handel in den Farben Blau, Grün und Schwarz zu finden. Die unverbindliche Preisempfehlung liegt bei 219 Euro.

Samsung Galaxy M21

Samsung Galaxy M21

  • Betriebssystem Android
  • 48 Megapixel-Kamera
  • 6,4 Zoll Super-AMOLED Display
  • 64 GB Speicher
  • ab 208,09 € ohne Vertrag
Zum Seitenanfang
Der BT-Navigator
Quicklinks