Präsentation

Samsung Galaxy Note 10 und Note 10+: Das bieten die neuen Top-Smartphones

Kann Samsung mit seinen neuen Top-Smartphones Galaxy Note 10 und Galaxy Note 10+ bei Kunden punkten? Neu sind zum Beispiel der S Pen mit Gestensteuerung sowie eine Dreifach- bzw. Vierfach-Kamera.

Samsung Galaxy Note 10Das Samsung Galaxy Note 10+ mit 6,8-Zoll-Display.© Samsung Electronics GmbH

Seoul – Ein Jahr nach dem Marktstart des Samsung Galaxy Note 9 hat der südkoreanische Smartphone-Hersteller Samsung gleich zwei neue Flaggschiffe als Nachfolger vorgestellt. Am 7. August wurde das Samsung Galaxy Note 10 und das etwas größere Galaxy Note 10+ offiziell enthüllt, das in einer Ausstattungsvariante auch als 5G-Modell auf den Markt kommt. Zu den Highlights sollen unter anderem der S Pen mit Gestensteuerung, ein leistungsstarker Akku sowie eine Triple-Kamera beim Galaxy Note 10 bzw. eine Quad-Kamera mit 3D-Tiefenoptik beim Galaxy Note 10+ zählen. Wir geben einen Überblick über die Ausstattung der Samsung-Neuheiten und die Unterschiede der beiden Mobiltelefone.

Samsung Galaxy Note 10+ mit 6,8-Zoll-Display

Samsung Galaxy Note 10 Das Samsung Galaxy Note 10 mit Triple-Kamera und S Pen.© Samsung Electronics GmbH

Dem neuen Galaxy Note 10 hat Samsung ein 6,3 Zoll großes Full HD+ Display mit einer Auflösung von 2.280 x 1.080 Pixel und 401 ppi spendiert. Das Galaxy Note 10+ wartet dagegen mit einem 6,8 Zoll großem Bildschirm und einer WQHD+ Auflösung von 3.040 x 1.440 Bildpunkten und 498 ppi auf. Es ist das bisher größte Display eines Galaxy Note Smartphones. Schutz vor Kratzern bietet Gorilla Glass 6, zudem sind beide Modelle nach dem Standard IP68 vor Staub und Wasser geschützt. Dank des fast rahmenlosen Infinity-O Displays ist das Galaxy Note 10+ trotz größerer Bildschirmdiagonale von den Abmessungen her nur knapp größer als das Galaxy Note 9. Beide Modelle sind zudem nur 7,9 Millimeter dünn und wiegen 168 bzw 196 Gramm. Unterstützt werden die Smartphones durch Dynamic AMOLED-Technologie mit HDR10+ für ein farbgetreues Bild. Das Display soll laut Samsung außerdem bis zu 41 Prozent des blauen Lichts herausfiltern.

Speicher des Galaxy Note 10 nicht erweiterbar

Für Rechenpower sorge in beiden Modellen der mit bis zu 2,7 GHz getaktete Exynos 9825 Octa-Core Prozessor. Beim Galaxy Note 10 stehen diesem 8 GB Arbeitsspeicher, beim Galaxy Note 10+ 12 GB RAM zur Seite. Unterschiede gibt es auch beim Speicherplatz für Fotos, Videos, Musik & Co.: Das Galaxy Note 10 bietet 256 GB internen Speicher, der nicht erweiterbar ist. Üppiger und flexibler kommt dagegen das Galaxy Note 10+ daher. Es wird in Speichervarianten mit 256 GB oder 512 GB angeboten und lässt sich zusätzlich per microSD-Karte um bis zu 1 Terabyte erweitern.

Ultraschall-Fingerabdruckscanner im Display

Auf der Vorderseite fällt knapp unter dem oberen Displayrand jeweils die dort mittig platzierte, runde Aussparung für die 10-Megapixel-Frontkamera mit Autofokus und "Dual Pixel"-Funktion ins Auge. Ins Display integriert ist bei beiden neuen Samsung-Geräten ein Ultraschall-Fingerabdruckscanner zur Entsperrung des Smartphones. Mittels Schallwellen werde ein 3D-Profil des Fingerabdrucks des Nutzers erstellt.

Samsung Galaxy Note 10+ Mit Quad-Kamera: Das Samsung Galaxy Note 10+ verfügt zusätzlich über eine 3D-Tiefenkamera.© Samsung Electronics GmbH

Samsung Galaxy Note 10+ mit zusätzlicher 3D-Tiefenkamera

Auf der Rückseite links oben in senkrechter Position untereinander angeordnet findet sich beim Samsung Galaxy Note 10 eine Dreifach-Kamera. Die drei Objekte lösen mit 12 Megapixel (Weitwinkel), 16 Megapixel (Ultra-Weitwinkel) und 12 Megapixel (Tele) auf. Das Galaxy Note 10+ verfügt ebenfalls über die oben genannten Kameras, aber zusätzlich noch über eine VGA-3D-Tiefenkamera. Damit werde die Tiefe und Distanz des fokussierten Objekts gemessen und Videos mit Live-Fokus ermöglicht. Die beiden neuen Geräte bieten zudem Audio-Zoom. Die neue Funktion erlaubt laut Samsung die Lautstärke eines Videomotivs zu verstärken. Unterstützt werde auch Dolby Atmos. Videos lassen sich mit beiden Mobiltelefonen in Ultra-HD-Qualität mit bis zu 60 Bildern pro Sekunde aufnehmen.

S Pen erstmals mit Gestensteuerung

Im Gegensatz zu den Samsung-Smartphones der Galaxy S-Reihe, legen die Südkoreaner bei den Galaxy Note-Modellen einen S Pen zur Bedienung aus der Ferne bei. Erstmals verfügt der per Bluetooth verbundene S Pen nun über Gestensteuerung für bestimmte Funktionen. Per Schwenk nach links oder rechts lasse sich beispielsweise der Kameramodus ändern. Bei Bewegungen des S Pen nach oben oder unten, könne man zwischen Front- und Hauptkamera wechseln oder die Lautstärke ändern. Der Zoom der Hauptkamera lasse sich mit einer kreisförmigen Bewegung bedienen.

Der S Pen, dessen Akkulaufzeit nach Angaben von Samsung bei bis zu zehn Stunden liegt, soll aber auch zur schnellen Erfassung von Notizen dienen. Beim Tippen mit dem S Pen auf geschriebene Anmerkungen verwandele sich die Handschrift in Text, der später etwa als Dokument verschickt werden könne. Mittels Screen Off-Memo müsse das Display zum Festhalten einer Notiz nicht entsperrt werden: Diese lasse sich auf dem ausgeschalteten Display schreiben und danach speichern.

Galaxy Note Smartphones mit PC oder Mac verbinden

Die beiden neuen Galaxy Note Geräte können dank dem nun leistungsfähigeren Samsung DeX mit einem USB-Kabel an einen PC oder Mac angeschlossen werden. Kompatible Android-Anwendungen lassen sich damit zusätzlich auf dem Monitor sehen und es könne mit Maus und Tastatur gearbeitet werden. Es lassen sich auch Dateien zwischen PC und Telefon verschieben.

Unterstützung von Gigabit-LTE und Wi-Fi 6 - Galaxy Note 10+ auch als 5G-Variante

Für Datenverbindungen steht beim Samsung Galaxy Note 10 und Galaxy Note 10+ sowohl LTE mit Gigabit-Speed, der neue WLAN-Standard Wi-Fi 6 als auch Bluetooth 5.0 zur Verfügung. Lediglich das Galaxy Note gibt es auch als Version mit 5G. Unterstützt wird auch NFC, für die Standortbestimmung lässt sich unter anderem GPS verwenden. Beide Geräte sind auch fit für die Telefonie per LTE (Voice over LTE) bzw. per WLAN (Voice over Wi-Fi).

Samsung Galaxy Note 10 Das Samsung Galaxy Note 10 und und Galaxy Note 10+ werden jeweils in drei Farben angeboten. Hier das Galaxy Note 10.© Samsung Electronics GmbH

Akkus mit Schnelllademöglichkeit

Einen Unterschied gibt es bei der Akku-Ausstattung. Der fest verbaute Lithium-Ionen-Akku des Galaxy Note 10 kommt auf eine Leistung von 3.500 mAh, der Akku des Galaxy Note 10+ bietet 4.300 mAh. Während der kleine Akku innerhalb von 90 Minuten aufgeladen ist, gibt Samsung für den Akku des größeren Smartphones eine Ladezeit von 70 Minuten per Schnellaufladung an. Mit Wireless PowerShare lasse sich die Akkuladung des Smartphones unterwegs mit kompatiblen Geräten teilen. Außerdem könne per Dual Charging neben dem Mobiltelefon noch ein zweites, kompatibles Gerät mit Energie versorgen. Zum Lieferumfang beider Smartphones gehört jeweils ein 25-Watt-Schnellladeadapter, für das Galaxy Note 10+ ist optional ein 45-Watt-Schnellladegerät erhältlich. Dieses schaffe innerhalb von 30 Minuten eine Aufladung für viele Stunden Nutzung.

Die Gesprächszeit per LTE soll beim Galaxy Note 10 nach Herstellerangaben bei bis zu 24 Stunden liegen, das Galaxy Note 10+ erreiche eine Gesprächszeit von bis zu 28 Stunden. Das Internet könne mit dem Galaxy Note 10 per LTE und WLAN bis zu 15 Stunden genutzt werden. Beim Galaxy Note 10+ halte der Akku bei diesem Nutzungsszenario bis zu 16 bzw. 17 Stunden aus. Die Videowiedergabe soll mit den Akkus bis zu 17 Stunden bzw. 20 Stunden möglich sein.

Dual SIM und Android 9.0

Das Galaxy Note 10 bietet eine Dual-SIM-Funktion zur gleichzeitigen Nutzung von zwei SIM-Karten, dabei kann jedoch nur eine SIM-Karte für die Datennutzung verwendet werden. Beim Galaxy Note 10+ findet sich eine Hybrid-SIM-Lösung. Es können entweder zwei SIM-Karten oder eine SIM-Karte und eine microSD-Karte genutzt werden. Als Betriebssystem ist Android 9.0 Pie sowie die Benutzeroberfläche One UI 1.5 vorinstalliert.

Preise und Verfügbarkeit von Samsung Galaxy Note und Galaxy Note 10+

Das Samsung Galaxy Note 10 ist ab dem 23. August in den Farben Aura Glow, Aura Black und Aura Pink erhältlich. Zum gleichen Zeitpunkt kommt das Samsung Galaxy Note 10+ auf den Markt. Als Farben stehen Aura Glow, Aura Black und Aura White zur Wahl. Als 5G-Version wird es in den Farben Aura Glow und Aura Black angeboten. Die Preise der neuen Samsung-Smartphones starten bei 949 Euro, günstig sind sie somit nicht.

  • Galaxy Note10 256 GB: 949 Euro (UVP)
  • Galaxy Note10+ 256 GB: 1.099 Euro (UVP)
  • Galaxy Note10+ 512 GB: 1.199 Euro (UVP)
  • Galaxy Note10+ 5G 256 GB: 1.199 Euro UVP

Käufer, die das Samsung Galaxy Note 10 oder Galaxy Note 10+ bis zum 22. August 2019 vorbestellen und bis zum 13. September registrieren, sollen ihr Altgerät eintauschen können sowie obendrauf 100 Euro Tauschprämie erhalten.

Handy-Vergleich
Filter
Samsung Galaxy Note 10Samsung Galaxy Note 10+Samsung Galaxy Note 10+ 5G
Samsung Galaxy Note 10Zum Galaxy Note 10Samsung Galaxy Note 10+Zum Galaxy Note 10+Samsung Galaxy Note 10+Zum Galaxy Note 10+ 5G
Allgemein
Samsung Galaxy Note 10Samsung Galaxy Note 10+Samsung Galaxy Note 10+ 5G
KategorieBusiness-Handy
Multimedia-Handy
Business-Handy
Multimedia-Handy
Business-Handy
Multimedia-Handy
Handy-TypBarren-HandyBarren-HandyBarren-Handy
Herstellungsjahr201920192019
MarktstartAugust 2019August 2019August 2019
Einführungspreis949,00 €1.199,00 €
Farben
Schwarz
Pink
Andere Farbe
Schwarz
Weiß
Andere Farbe
Schwarz
Weiß
Andere Farbe
AbmessungenHöhe: 151 mm
Breite: 71,8 mm
Tiefe: 7,9 mm
Höhe: 162,3 mm
Breite: 77,2 mm
Tiefe: 7,9 mm
Höhe: 162,3 mm
Breite: 77,2 mm
Tiefe: 7,9 mm
Gewicht168 g196 g196 g
Simkarten-TypnanoSIM und nanoSIMnanoSIMnanoSIM
Display
Samsung Galaxy Note 10Samsung Galaxy Note 10+Samsung Galaxy Note 10+ 5G
TechnologieTouchscreenTouchscreenTouchscreen
TypSuper-AMOLEDSuper-AMOLEDSuper-AMOLED
Größe6,3 Zoll6,8 Zoll6,8 Zoll
Auflösung1080 x 2280 Pixel1440 x 3040 Pixel1440 x 3040 Pixel
Pixeldichte400 ppi495 ppi495 ppi
AnmerkungenGorilla Glass 6Gorilla Glass 6Gorilla Glass 6
Speicher
Samsung Galaxy Note 10Samsung Galaxy Note 10+Samsung Galaxy Note 10+ 5G
Speicher intern256 GB256 GB
512 GB
256 GB
Speicher extern-1 TB1 TB
Arbeitsspeicher8 GB8 GB8 GB
Prozessor und Akku
Samsung Galaxy Note 10Samsung Galaxy Note 10+Samsung Galaxy Note 10+ 5G
ProzessorExynos 9825
Octa-Core-Prozessor
2,7 GHz
Exynos 9825
Octa-Core-Prozessor
2,7 GHz
Exynos 9825
Octa-Core-Prozessor
2,7 GHz
Akku-Kapazität3500 mAh4300 mAh4300 mAh
Laufzeit24 Stunden28 Stunden28 Stunden
Anmerkungen Akkuinduktives Ladeninduktives Ladeninduktives Laden
Software
Samsung Galaxy Note 10Samsung Galaxy Note 10+Samsung Galaxy Note 10+ 5G
BetriebssystemAndroidAndroidAndroid
App-ShopGoogle PlayGoogle PlayGoogle Play
Anmerkungen SoftwareOne UI 1.5, Samsung KNOX, Samsung DeX, Samsung HealthOne UI 1.5, Samsung KNOX, Samsung DeX, Samsung HealthOne UI 1.5, Samsung KNOX, Samsung DeX, Samsung Health
Daten und Netze
Samsung Galaxy Note 10Samsung Galaxy Note 10+Samsung Galaxy Note 10+ 5G
AnschlüsseBluetooth
USB
WLAN
NFC
Kopfhöreranschluss
TV-Ausgang
Bluetooth
USB
WLAN
NFC
Kopfhöreranschluss
TV-Ausgang
Bluetooth
USB
WLAN
NFC
Kopfhöreranschluss
TV-Ausgang
DatenstandardsMMS
GPRS
UMTS
EDGE
HSDPA
HSUPA
LTE
MMS
GPRS
UMTS
EDGE
HSDPA
HSUPA
LTE
MMS
GPRS
UMTS
EDGE
HSDPA
HSUPA
LTE
Unterstützte NetzeQuad-BandQuad-BandQuad-Band
Messaging und Multimedia
Samsung Galaxy Note 10Samsung Galaxy Note 10+Samsung Galaxy Note 10+ 5G
MessagingSMS
MMS
E-Mail
Instant Messaging
Videotelefonie
Soziale Netzwerke
SMS
MMS
E-Mail
Instant Messaging
Videotelefonie
Soziale Netzwerke
SMS
MMS
E-Mail
Instant Messaging
Videotelefonie
Soziale Netzwerke
MultimediaMP3-/Music-/Mediaplayer
Video-Player
MP3-/Music-/Mediaplayer
Video-Player
MP3-/Music-/Mediaplayer
Video-Player
NavigationNavigationssoftware
GPS
Navigationssoftware
GPS
Navigationssoftware
GPS
Kamera16 Megapixel
Autofokus
Bildstabilisator
4K (3840 x 2160)
16 Megapixel
Autofokus
Bildstabilisator
4K (3840 x 2160)
16 Megapixel
Autofokus
Bildstabilisator
4K (3840 x 2160)
Zweit-Kamera10 Megapixel
Autofokus
Fotolicht
4K (3840 x 2160)
10 Megapixel
Autofokus
Fotolicht
4K (3840 x 2160)
10 Megapixel
Autofokus
Fotolicht
4K (3840 x 2160)
Zum Seitenanfang
Der BT-Navigator
Quicklinks