Bis 21. Mai

Sim.de: 5 GB statt 4 GB LTE-Datenvolumen zur Allnet-Flat sichern

Im Rahmen einer bis zum 21. Mai geltenden Aktion erhalten sim.de-Neukunden bei Buchung der Allnet-Flat "LTE All 4 GB" dauerhaft 5 GB LTE-Datenvolumen. Der LTE-Tarif kostet 9,99 Euro pro Monat.

sim.de© Drillisch Online GmbH

Maintal - Neukunden von sim.de (Angebote von sim.de), einer Mobilfunkmarke von Drillisch Online, können sich für kurze Zeit ein zusätzliches Gigabyte LTE-Datenvolumen dauerhaft gratis sichern. Wer bis zum 21. Mai 2019 die Allnet-Flat "LTE All 4 GB" mit 24 Monaten Laufzeit bestellt, kann monatlich 5 GB statt 4 GB LTE-Datenvolumen nutzen. Der Tarif für 9,99 Euro pro Monat wird im Netz von Telefónica Deutschland realisiert.

LTE mit bis zu 50 Mbit/s - Datenautomatik deaktivierbar

Kunden erhalten mit dem Tarif eine Allnet-Flat für Telefonie und SMS in alle deutschen Netze. Surfen mit LTE kann mit bis zu 50 Mbit/s im Download und bis zu 32 Mbit/s im Upload erfolgen. Die standardmäßig enthaltene Datenautomatik lässt sich bei Bedarf deaktivieren. Die Datenautomatik stellt nach Verbrauch des schnellen Datenvolumens bis zu drei Mal pro Monat je 200 MB zusätzliches LTE-Datenvolumen für je 2 Euro bereit. Ist das Highspeed-Datenvolumen verbraucht, wird die nutzbare Bandbreite bis zum Ende des Abrechnungszeitraums auf 16 Kbit/s gedrosselt. EU-Roaming für die Nutzung im EU-Ausland ist inklusive.

Als einmaliges Bereitstellungsentgelt berechnet sim.de 9,99 Euro. Bei Mitnahme der alten Rufnummer zu Drillisch Online und der Marke sim.de gewährt der Anbieter einen Wechselbonus in Höhe von 10 Euro.

Weitere Details gibt es unter www.sim.de.

Günstige Handytarife finden
Wissenswertes zum Thema
Zum Seitenanfang
Der BT-Navigator
Quicklinks