Kamera-Phablet

Sony Xperia XA Ultra: 6-Zöller bei Aldi

Bei Aldi Süd gibt es ab 13. Februar das Sony Xperia XA Ultra für knapp 300 Euro – ein echtes Riesen-Smartphone mit besonderen Kamera-Qualitäten. Was bietet das Smartphone noch und wie gut ist der Preis?

Sony Xperia XA Ultra© Sony Mobile Communications Inc.

Mülheim – Ab Montag, dem 13. Februar, gibt es bei Aldi Süd ein Angebot für Fans von großen Smartphones. Das Sony Xperia XA Ultra bietet eine Bildschirm-Diagonale von sechs Zoll und eine HD-Auflösung von 1080 x 1920 Pixeln. Dank des schmalen Randes soll es gut in der Hand liegen, der Größe zum Trotz. Das Phablet bringt knapp über 200 Gramm auf die Waage.

Was bietet das Sony Xperia XA Ultra?

Im Inneren ist ein Octa-Core-Prozessor von MediaTek verbaut, der von drei GB Arbeitsspeicher unterstützt wird. Der Akku liefert 2.700 mAh. Darüber hinaus unterstützt das Xperia XA Ultra LTE und NFC. Der interne Speicher von 16 GB kann um bis zu 200 GB erweitert werden. Als Betriebssystem wird Android 6.0 eingesetzt.

Das Xperia XA Ultra hat als Besonderheit zwei hochauflösende Kameras: Eine 21,5-MP-Kamera hinten und eine 16-MP-Kamera vorn. Die Frontkamera ist mit Autofokus, optischem Bildstabilisator und LED-Blitz ausgerüstet.

Wie gut ist das Aldi-Angebot?

Bei Aldi Süd kostet das Xperia XA Ultra 299 Euro. Ein guter Preis, denn bei anderen Online-Händlern zahlt man derzeit 30 bis 40 Euro mehr, hinzu kommen Versandkosten. Bei Aldi gibt es außerdem wie üblich das Starterpaket von Aldi Talk dazu. Hier hat man noch einmal einen Mehrwert von zehn Euro, die als Startguthaben aufgebucht sind. Nutzen muss man die Karte aber nicht; das Smartphone wird ohne SIM-Lock ausgeliefert.

Sony Xperia XA Ultra

Sony Xperia XA Ultra

  • Betriebssystem Android
  • 21.5 Megapixel-Kamera
  • 6 Zoll Display
  • 16 GB Speicher
Top