Schnäppchen-Check

Sony Xperia Z1 Compact im Aldi-Angebot

Der Discounter Aldi hat ab Donnerstag ein Smartphone von Sony im Angebot. Das Sony Xperia Z1 Compact bekommt man inklusive Aldi-Starterset und zehn Euro Startguthaben für 279 Euro. Wir sagen, ob sich der Kauf lohnt.

Sony Xperia Z1 CompactAldi hat aktuell das Sony Xperia Z1 Compact im Angebot. Ob sich der Kauf lohnt, zeigt unser Preis-Check.© Sony

Essen/Mülheim an der Ruhr (red) – Das Sony Xperia Z1 Compact ist ein handliches und kompaktes Smartphone, wenn man es auch nicht als klein bezeichnen kann. Es hat einen 4,3 Zoll großen Bildschirm, der eine Auflösung von 720 x 1280 Pixeln liefert. Das knapp ein Jahr alte Smartphone kommt mit dem Betriebssystem Android 4.4 Kitkat. Ein Update auf Android 5.0 ist aber bereits für März 2015 angekündigt.

Gut ausgestattet – das Sony Xperia Z1 Compact

Das Sony Xperia Z1 Compact ist staub- und wassergeschützt und macht hochauflösende Fotos. 20,7 Megapixel bietet die Kamera auf der Rückseite. Die Front-Kamera verfügt über eine Auflösung von zwei Megapixeln. Ein leistungsstarker Quad-Core-Prozessor mit 2,2 GHz und zwei GB Arbeitsspeicher sorgen für Power. Auch sonst ist das Sony Xperia Z1 Compact mit LTE, NFC, WLAN, GPS, und 16 GB internen Speicher technisch gut ausgestattet. Der 2.300 mAh große Akku sorgt in Verbindung mit dem Stamina-Modus für eine lange Standby-Zeit.

Das Aldi-Angebot im Preis-Check

Aldi Nord und Süd bieten das Sony-Smartphone in den Farben Weiß und Schwarz an. Es kommt ohne Vertrag und ohne Sim-Lock. Verkauft wird es zusammen mit dem Aldi-Starterpaket und zehn Euro Startguthaben für 279 Euro. Das Aldi-Angebot ist relativ günstig. Im Online-Handel bezahlt man meist ähnliche Preise, allerdings kommt hier noch die Versandgebühr hinzu.

Sony Xperia Z1 Compact

Sony Xperia Z1 Compact

  • Betriebssystem Android
  • 20.7 Megapixel-Kamera
  • 4,3 Zoll TFT Display
  • 16 GB Speicher
Top