Ungünstiger

T-Mobile: Keine Dayflat ohne Grundpreis

Bei T-Mobile werden die Konditionen für die Tages-Datenflat verschlechtert. Der Datentarif fürs mobile Surfen wird künftig schon ab einem geringeren Datenvolumen gedrosselt. Zusätzlich zum Preis für die tägliche Nutzung fällt auch noch ein monatlicher Grundpreis an.

03.02.2010, 14:46 Uhr
Handygespräch© M Rido / Fotolia.com

Bonn (red) – Bei T-Mobile (www.t-mobile.de Bei diesem Link handelt es sich um einen Affiliate-Link (Partnerlink), der Nutzer auf Seiten Dritter führt. Wird dort ein Kauf getätigt, erhalten wir unter Umständen eine Provision. Diese Vergütung trägt dazu bei, dass wir unseren Service für Nutzer kostenlos anbieten können.
Sie können dieses Produkt natürlich auch woanders kaufen; der hier integrierte Werbelink ist ein Vorschlag und stellt weitere Informationen zur Verfügung. Partnerprogramme haben keinerlei Einfluss auf unsere redaktionelle Berichterstattung, Preise oder Platzierungen in Tarifrechnern.
) gibt es ab sofort die Tagesflat für mobiles Internet nur noch im Tarif web'n'walk Connect S. Die Dayflat kostet 4,95 Euro pro Nutzungstag (0 bis 24 Uhr). Die Pauschale von 4,95 Euro wird also nur dann in Rechnung gestellt, wenn der Nutzer mobil online geht. Neu ist jetzt, dass ein monatlicher Grundpreis von fünf Euro hinzukommt.

Keine Dayflat ohne Grundpreis

Von Connect S kann lediglich in die beiden größeren Tarife Connect M und L gewechselt werden. Die einzelne Buchung der Dayflat ohne Grundgebühr ist nicht möglich. Einen Surfstick kann man optional kostenpflichtig dazubestellen. Dieser unterstützt Bandbreiten von bis zu 7,2 Mbit/s im Download und bis zu 1,4 Mbit/s im Upload. Der Tarif kann auch von Geschäftskunden gebucht werden.

Maximales Datenvolumen wurde verringert

Ab einem Datenvolumen von 500 MB pro Tag wird die Surfgeschwindigkeit auf maximal 64 kbit/s im Download und 16 kbit/s im Upload beschränkt. Vor der Tarifänderung begann die Drosselung erst bei einem Datenvolumen von einem Gigabyte.

Kunden, die mit web'n'walk Connect S auch HotSpot, das Public-WLAN-Angebot der Deutschen Telekom, nutzen wollen, können dafür die Option HotSpot Flat zum Monatspreis von 4,95 Euro hinzubuchen.

Wissenswertes zum Thema
Zum Seitenanfang
Der BT-Navigator
Quicklinks