Aufgewertet

Tariftipps im August: Was gibts bei 1&1, congstar und Fonic?

1&1, congstar, Fonic sowie Fonic mobile und yourfone haben es im August in unsere Tariftipps geschafft. Vielfach lockt mehr Datenvolumen, 1&1 hat aber zum Beispiel auch interessante Prämien wie einen E-Scooter im Programm.

Handytarif© kite rin / Fotolia.com

Linden – Unsere Tariftipps des Monats stehen wieder unter dem Zeichen von Extra-Datenvolumen. Dieses gibt es bei Fonic, Fonic mobile, discoTEL, yourfone und congstar. 1&1 sticht aus dem Angebot heraus, denn hier stellen wir die neuen Prämien aus der "Vorteilswelt" vor.

Aktionen von congstar werden verlängert

Die Aktionen von congstar (Handytarife von congstar) Bei diesem Link handelt es sich um einen Affiliate-Link (Partnerlink), der Nutzer auf Seiten Dritter führt. Wird dort ein Kauf getätigt, erhalten wir unter Umständen eine Provision. Diese Vergütung trägt dazu bei, dass wir unseren Service für Nutzer kostenlos anbieten können.
Sie können dieses Produkt natürlich auch woanders kaufen; der hier integrierte Werbelink ist ein Vorschlag und stellt weitere Informationen zur Verfügung. Partnerprogramme haben keinerlei Einfluss auf unsere redaktionelle Berichterstattung, Preise oder Platzierungen in Tarifrechnern.
gehen in die Verlängerung. Neukunden bekommen bei Buchung bis einschließlich 26. August 2019 dauerhaft mehr Datenvolumen. Je nach Tarif ist außerdem die "LTE 50 Option" schon enthalten. Bei der "congstar Allnet Flat" für 20 Euro pro Monat stehen 8 GB statt 4 GB Highspeed-Datenvolumen mit bis zu 25 Mbit/s zur Verfügung. 30 Euro kostet die "congstar Allnet Flat Plus" mit 12 GB statt 10 GB. Die "LTE 50 Option" ist hier schon enthalten, man surft also mit bis zu 50 Mbit/s im Netz der Telekom. Telefon-Flat und SMS-Flat in alle deutschen Netze sind in beiden Tarifen mit drin.

Neues in der Vorteilswelt von 1&1

In der "Vorteilswelt" von 1&1 (Handytarife von 1&1) Bei diesem Link handelt es sich um einen Affiliate-Link (Partnerlink), der Nutzer auf Seiten Dritter führt. Wird dort ein Kauf getätigt, erhalten wir unter Umständen eine Provision. Diese Vergütung trägt dazu bei, dass wir unseren Service für Nutzer kostenlos anbieten können.
Sie können dieses Produkt natürlich auch woanders kaufen; der hier integrierte Werbelink ist ein Vorschlag und stellt weitere Informationen zur Verfügung. Partnerprogramme haben keinerlei Einfluss auf unsere redaktionelle Berichterstattung, Preise oder Platzierungen in Tarifrechnern.
hat der Neukunde bei Buchung einer Allnet-Flat die Möglichkeit, zwischen verschiedenen "Goodies" zu wählen. Entweder er entscheidet sich für einen Rabatt auf die Grundgebühr in den ersten 12 Monaten, oder er wählt eine andere Prämie. Hier werden beispielsweise Bluetooth-Kopfhörer, Lautsprecher oder Smart Watches angeboten. Zwei interessante Angebote sind neu dazugekommen: Ein 2-Jahres-Gutschein für Musikstreaming mit TIDAL (einmalige Zuzahlung 9,99 Euro) und ein E-Scooter. Für den "SoFlow SO6" zahlt man noch einmalig 239,99 Euro zu oder monatlich 9,99 Euro. Die UVP liegt bei 799 Euro.

Mehr Volumen auch für Bestandskunden bei Fonic

Bei Fonic und Fonic mobile erhalten Neu- und Bestandskunden mehr Datenvolumen in ihren Prepaid-Tarifoptionen. Bei Fonic erhält die All-Net-Flat 1 GB mehr, Smart XL und Smart X sowie die Classic & Surf Flat L werden um 500 MB erweitert. Die Bezeichnungen ändern sich übrigens ebenfalls und lauten jetzt "Smart 6 GB", "Smart 4 GB" und "Smart 2 GB" bzw. "Classic & Surf Flat 2,5 GB".

Bei Fonic mobile tragen die drei Allnet-Flat-Optionen die gleichen Namen wie bei Fonic. "Smart 6 GB" ist mit 19,99 Euro für 4 Wochen auch preislich gleichauf, während "Smart 4 GB" mit 12,99 Euro und "Smart 2 GB" mit 7,99 Euro günstiger sind als bei Fonic. Außerdem gibt es eine weitere Datenoption: "Die Surf-Flat 6 GB" (vorher Surf-Flat XL mit 5,5 GB) für 14,99 Euro.

DiscoTEL erhöht Prepaid-Datenvolumen

Die Prepaid-Tarife von discoTEL (Angebote von discoTEL) Bei diesem Link handelt es sich um einen Affiliate-Link (Partnerlink), der Nutzer auf Seiten Dritter führt. Wird dort ein Kauf getätigt, erhalten wir unter Umständen eine Provision. Diese Vergütung trägt dazu bei, dass wir unseren Service für Nutzer kostenlos anbieten können.
Sie können dieses Produkt natürlich auch woanders kaufen; der hier integrierte Werbelink ist ein Vorschlag und stellt weitere Informationen zur Verfügung. Partnerprogramme haben keinerlei Einfluss auf unsere redaktionelle Berichterstattung, Preise oder Platzierungen in Tarifrechnern.
erhalten mehr Datenvolumen und sind künftig zum gleichen Preis wie folgt aufgestellt: Die Flat Option S beinhaltet 2 GB statt 1,5 GB, die Flat Optionen M und XL bekommen jeweils ein GB on top und beinhalten somit 4 bzw. 6 GB. Auch die Data-Optionen L und XL, bei denen Minuten und SMS zu je sechs Cent abgerechnet werden, werden um 500 MB erweitert. Data XL beispielsweise kostet 14,95 Euro pro 4 Wochen und bringt 6 GB Daten mit. Das Startpaket kostet in jedem Fall 9,95 Euro, je nach Tarifoption ist ein Startguthaben von bis zu 20 Euro drin. Nochmal 20 Euro gibts für die Mitnahme der Rufnummer zu discoTEL.

Mehr Datenvolumen bei yourfone

Neukunden bei yourfone (Angebote von yourfone) Bei diesem Link handelt es sich um einen Affiliate-Link (Partnerlink), der Nutzer auf Seiten Dritter führt. Wird dort ein Kauf getätigt, erhalten wir unter Umständen eine Provision. Diese Vergütung trägt dazu bei, dass wir unseren Service für Nutzer kostenlos anbieten können.
Sie können dieses Produkt natürlich auch woanders kaufen; der hier integrierte Werbelink ist ein Vorschlag und stellt weitere Informationen zur Verfügung. Partnerprogramme haben keinerlei Einfluss auf unsere redaktionelle Berichterstattung, Preise oder Platzierungen in Tarifrechnern.
bekommen jetzt ebenfalls mehr Datenvolumen beziehungsweise müssen weniger bezahlen. Im Tarif "LTE 3 GB" wird auf 4 GB aufgestockt, der Preis bleibt mir 6,99 Euro in den ersten 12 Monaten du anschließend 21,99 Euro gleich. Der "LTE 5 GB" kostet jetzt pro Monat einen Euro weniger als bisher. 12 Monate lang zahlt man 8,99 Euro, danach 18,99 Euro monatlich. In beiden Tarifen surft man im Netz der Telefónica mit maximal 50 Mbit/s. Eine Allnet-Flat ist enthalten, SMS kosten 9 Cent. Bei einer Mindestlaufzeit von 24 Monaten kommt noch ein Bereitstellungspreis von 29,99 Euro hinzu. 25 Euro gibt’s als Wechselbonus, wenn man seine Rufnummer mitbringt.

Günstige Handytarife finden
Wissenswertes zum Thema
Zum Seitenanfang
Der BT-Navigator
Quicklinks