4.5G-Ausbauprogramm

Vodafone beschleunigt LTE in ersten Städten auf 375 Mbit/s

Vodafone hat in 22 Städten erste Basisstationen mit Unterstützung von 4.5G in Betrieb genommen. Damit lässt sich im LTE-Netz von Vodafone nun mit bis zu 375 Mbit/s surfen. Aber bislang unterstützen nur wenige Smartphones 4.5G.

Vodafone LTEMit dem iPhone 7 lässt sich nun per LTE und 4.5G mit bis zu 375 Mbit/s surfen.© Vodafone GmbH

Düsseldorf – Vodafone beschleunigt in ersten Städten sein LTE-Mobilfunknetz auf das neue Spitzentempo von 375 Mbit/s. Der Düsseldorfer Mobilfunknetzbetreiber gab am Freitag den Startschuss für den Ausbau seines 4.5G-Ausbauprogramms. Bis zum Jahresende soll die neue LTE-Höchstgeschwindigkeit in den ersten 30 deutschen Städten verfügbar sein. Vodafone ist nach eigenen Angaben der erste Netzbetreiber in Deutschland, der LTE per 4.5G mit bis zu 375 Mbit/s anbietet. Doch noch unterstützen erst wenige Smartphones den Mobilfunkstandard 4.5G.

375 Mbit/s ab sofort in ersten 22 Städten

Erste neue Basisstationen mit dem neuen Mobilfunk-Turbo hat Vodafone jetzt zeitgleich in 22 Städten in Betrieb genommen. Ab sofort sind unter anderem in den Innenstädten folgender Städte LTE-Surfgeschwindigkeiten von bis zu 375 Mbit/s möglich: Berlin, Dresden, Düsseldorf, Köln, Frankfurt am Main, Hamburg und Hannover. Doch nicht nur Vodafone-Kunden in Großstädten sollen in den Genuss des mobilen Highspeed-Anschlusses kommen. Erste Basisstationen sind nun auch in kleineren Städten fit für 4.5G. An das Hochgeschwindigkeitsnetz angeschlossen wurden beispielsweise jetzt auch Cottbus, Erfurt, Bochum, Herne, Kassel und Moers. Weitere Städte wie München und Stuttgart sollen in Kürze folgen.

Unterstützung von 4.5G durch neue iPhones und Samsung-Flaggschiffe

Doch mit welchen Smartphones lässt sich das neue LTE-Tempo überhaupt nutzen? Laut Vodafone unterstützen unter anderem Apples neue Smartphone-Modelle, das iPhone 7 und das iPhone 7 Plus, die ab sofort in Deutschland erhältlich sind, den Standard 4.5G. Aber auch die Samsung-Flaggschiffe Galaxy S7 und Galaxy S7 Edge bringen bereits Unterstützung für 4.5G mit. Endgeräte weiterer Hersteller sollen folgen.

Höhere Durchschnittsgeschwindigkeit im Vodafone-Netz

Nach Angaben von Vodafone sollen aber auch Kunden anderer Smartphone-Modelle von einer höheren Durchschnittsgeschwindigkeit profitieren, da die Basisstationen noch schneller angebunden wurden. Mehr Menschen könnten gleichzeitig im Vodafone-Netz surfen. Die LTE-Spitzengeschwindigkeit stehe Vodafone-Kunden mit aktuellem Smartphone-Tarif dank LTE Max zur Verfügung.

Technisch erreicht Vodafone Bandbreiten von bis zu 375 Mbit/s mit Hilfe von Innovationen wie Triple Carrier Aggregation. Zur Realisierung hoher Download-Geschwindigkeiten würden Frequenzbänder aus den 800er, 1800er und 2600er MHz-Bereichen gebündelt.

"Wir führen Deutschland mit großen Schritten in Richtung Gigabit-Gesellschaft und bringen Spitzengeschwindigkeiten ins ganze Land – mit 375 Megabit pro Sekunde im Mobilfunk und sogar 400 Megabit im Kabelnetz", so Vodafone-Deutschland-Chef Hannes Ametsreiter.

Details zu den Vodafone-Mobilfunktarifen gibt es online unter www.vodafone.de/handy.

Apple iPhone 7Apple iPhone 7 PlusSamsung Galaxy S7
Apple iPhone 7Zum iPhone 7Apple iPhone 7 PlusZum iPhone 7 PlusSamsung Galaxy S7Zum Galaxy S7
Allgemein
Apple iPhone 7Apple iPhone 7 PlusSamsung Galaxy S7
KategorieBusiness-Handy
Multimedia-Handy
Style- / Fashion-Handy
Business-Handy
Multimedia-Handy
Style- / Fashion-Handy
Multimedia-Handy
Handy-TypBarren-HandyBarren-HandyBarren-Handy
Herstellungsjahr201620162016
MarktstartSeptember 2016September 2016März 2016
Einführungspreis699,00 €
Farben
Schwarz
Silber / Grau
Gold
Pink
Rot
Andere Farbe
Schwarz
Silber / Grau
Gold
Pink
Rot
Andere Farbe
Schwarz
Weiß
Silber / Grau
Gold
Pink
AbmessungenHöhe: 138 mm
Breite: 67 mm
Tiefe: 7,1 mm
Höhe: 158 mm
Breite: 78 mm
Tiefe: 7,3 mm
Höhe: 142 mm
Breite: 70 mm
Tiefe: 7,9 mm
Gewicht138 g188 g152 g
Simkarten-TypnanoSIMnanoSIM
Display
Apple iPhone 7Apple iPhone 7 PlusSamsung Galaxy S7
TechnologieTouchscreenTouchscreenTouchscreen
TypRetina-LCDRetina-LCDSuper-AMOLED
Größe4,7 Zoll5,5 Zoll5,1 Zoll
Auflösung750 x 1334 Pixel1080 x 1920 Pixel1440 x 2560 Pixel
Pixeldichte326 ppi401 ppi576 ppi
Speicher
Apple iPhone 7Apple iPhone 7 PlusSamsung Galaxy S7
Speicher intern32 GB
128 GB
256 GB
32 GB
128 GB
256 GB
32 GB
64 GB
Speicher extern--200 GB
Arbeitsspeicher1960 GB4 GB
Prozessor und Akku
Apple iPhone 7Apple iPhone 7 PlusSamsung Galaxy S7
ProzessorApple A10 Fusion
Quad-Core-Prozessor
Apple A10 Fusion
Quad-Core-Prozessor
Octa-Core-Prozessor
Taktrate 2,3 GHz
Akku-Kapazität2900 mAh3000 mAh
Laufzeit14 Stunden21 Stunden
Standby-Zeit240 Stunden384 Stunden
Software
Apple iPhone 7Apple iPhone 7 PlusSamsung Galaxy S7
BetriebssystemiOS 10iOS 10Android 6.0 Marshmallow
App-ShopApple App StoreApple App StoreGoogle Play
Anmerkungen SoftwareFaceTime, Siri, Wallet, iCloud DriveFaceTime, Siri, Wallet, iCloud Drive
Daten und Netze
Apple iPhone 7Apple iPhone 7 PlusSamsung Galaxy S7
AnschlüsseBluetooth
WLAN
NFC
Bluetooth
WLAN
NFC
Bluetooth
USB
WLAN
NFC
Kopfhöreranschluss
DatenstandardsGPRS
UMTS
EDGE
HSDPA
HSUPA
LTE
GPRS
UMTS
EDGE
HSDPA
HSUPA
LTE
GPRS
UMTS
EDGE
HSDPA
HSUPA
LTE
Unterstützte NetzeQuad-BandQuad-Band
Messaging und Multimedia
Apple iPhone 7Apple iPhone 7 PlusSamsung Galaxy S7
MessagingSMS
MMS
E-Mail
Instant Messaging
Videotelefonie
Soziale Netzwerke
SMS
MMS
E-Mail
Instant Messaging
Videotelefonie
Soziale Netzwerke
SMS
MMS
E-Mail
Instant Messaging
Videotelefonie
Soziale Netzwerke
MultimediaMP3-/Music-/Mediaplayer
Video-Player
MP3-/Music-/Mediaplayer
Video-Player
MP3-/Music-/Mediaplayer
Video-Player
NavigationNavigationssoftware
GPS
Navigationssoftware
GPS
Navigationssoftware
GPS
Kamera12 Megapixel
Autofokus
Bildstabilisator
Fotolicht
Video: 4K (3840 x 2160)
12 Megapixel
Autofokus
Bildstabilisator
Fotolicht
Video: 4K (3840 x 2160)
12 Megapixel
Bildstabilisator
Zweit-Kamera7 Megapixel
Bildstabilisator
Fotolicht
Video: Full-HD (1920 x 1080)
7 Megapixel
Bildstabilisator
Fotolicht
Video: Full-HD (1920 x 1080)
5 Megapixel
Top