Neues Smartphone von Apple

Vorbestellung des iPhone SE jetzt bei O2 möglich

Das neue Apple-Smartphone iPhone SE ist ab dem 31. März erhältlich und kann ab sofort bei O2 vorbestellt werden. Der Mobilfunk-Anbieter bietet auch eine Ratenzahlung an.

Apple iPhone SE© Apple Inc.

München - Das neue iPhone SE kann ab sofort bei O2 (www.o2.de/handy Bei diesem Link handelt es sich um einen Affiliate-Link (Partnerlink), der Nutzer auf Seiten Dritter führt. Wird dort ein Kauf getätigt, erhalten wir unter Umständen eine Provision. Diese Vergütung trägt dazu bei, dass wir unseren Service für Nutzer kostenlos anbieten können.
Sie können dieses Produkt natürlich auch woanders kaufen; der hier integrierte Werbelink ist ein Vorschlag und stellt weitere Informationen zur Verfügung. Partnerprogramme haben keinerlei Einfluss auf unsere redaktionelle Berichterstattung, Preise oder Platzierungen in Tarifrechnern.
) vorbestellt werden. Ausgeliefert wird das neue Apple-Smartphone am 31. März. Neben einer Einmalzahlung bietet O2 auch mehrere Ratenzahlungs-Varianten für das iPhone SE an - jeweils in Kombination mit einem Mobilfunktarif.

Apple iPhone SE mit 16 GB für 499 Euro

Bei einer Anzahlung von 19 Euro gibt es das neue Smartphone als 16-GB-Version beispielsweise zu einer monatlichen Rate von 24 mal 20 Euro. Der Gesamtpreis beträgt dann 499 Euro. Auch die Variante mit 64 GB Speicher wird angeboten. Hier werden über den gleichen Zeitraum ebenfalls 20 Euro im Monat fällig. Die Anzahlung steigt allerdings auf 121 Euro. Summa summarum kostet das iPhone SE so 601 Euro. Zusätzlich verkauft der Mobilfunk-Anbieter das iPhone SE in Kombination mit den O2 "Blue All-in" Tarifen M, L und XL. Bei Online-Bestellung gewährt O2 pro Tarif 5 Euro Online-Rabatt im ersten Jahr. Zu den Basispreisen der Tarife kommen in allen Fällen jeweils 20 Euro im Monat für das iPhone SE hinzu.

Wer sich für den Tarif "All-in M“ entscheidet, erhält als Aktionsrabatt insgesamt 180 Euro beim Kauf des Handy. Der monatliche Basispreis für den Tarif liegt so bei 19,99 Euro in den ersten zwölf Monaten, danach steigt der Preis auf 24,99 Euro. Enthalten sind eine Allnet-Flat in das Festnetz und alle deutschen Mobilfunknetze, zusätzlich steht 1 GB LTE-Datenvolumen mit bis zu 21,1 Mbit/s bereit.

Der Tarif "All-in-L" kostet im ersten Jahr 24,99 Euro (danach 29,99 Euro). Dieser bietet neben einer Allnet-Flatrate 3 GB mobiles Internet mit bis zu 50 Mbit/s. Insgesamt spendiert O2 bei dieser Aktion 300 Euro bei Abschluss eines Vertrages. Der Tarif "All-in XL" liefert 5 GB Highspeed-Datenvolumen und kostet 29,99 Euro im Monat (ab dem 13. Monat 34,99 Euro). Hier können bis zu 420 Euro gespart werden.

Tarife mit Datenautomatik

Eine Datenautomatik bucht nach dem Verbrauch des Datenkontingents jeweils zusätzliches LTE-Volumen hinzu. Die Höhe des Preises und des Volumens entscheidet sich je Tarif (250 MB bei All-in-M und L für je 3 Euro, 750 MB bei XL für je 5 Euro)

Die Mindestvertragslaufzeit beträgt 24 Monate. Weitere Informationen und Bestellmöglichkeiten finden sich auf der Website www.o2.de/handy Bei diesem Link handelt es sich um einen Affiliate-Link (Partnerlink), der Nutzer auf Seiten Dritter führt. Wird dort ein Kauf getätigt, erhalten wir unter Umständen eine Provision. Diese Vergütung trägt dazu bei, dass wir unseren Service für Nutzer kostenlos anbieten können.
Sie können dieses Produkt natürlich auch woanders kaufen; der hier integrierte Werbelink ist ein Vorschlag und stellt weitere Informationen zur Verfügung. Partnerprogramme haben keinerlei Einfluss auf unsere redaktionelle Berichterstattung, Preise oder Platzierungen in Tarifrechnern.
.

iPhone SE direkt bei O2 bestellen

Apple iPhone SE

Apple iPhone SE

  • Betriebssystem iOS
  • 12 Megapixel-Kamera
  • 4 Zoll Retina-LCD Display
  • bis zu 128 GB Speicher
Zum Seitenanfang
Der BT-Navigator
Quicklinks