Videotelefonie

Whatsapp erlaubt nun auch Videoanrufe

Über diese neue Funktion dürften sich viele WhatsApp-Nutzer freuen: Schon bald soll Videotelefonie über die Smartphone-App nutzbar sein. Bereits testen lässt sich das neue Feature jetzt über die aktuelle Beta-Version für Android.

WhatsApp ChatVideoanrufe per Smartphone sollen bald auch über WhatsApp nutzbar sein.© Rido / Fotolia.com

Geestland/Iserlohn - Per Messenger WhatsApp können erste Nutzer nun auch Videoanrufe durchführen. Nachdem über WhatsApp bereits schon seit längerem telefoniert werden kann, setzt das zu Facebook gehörende Unternehmen nun zusätzlich auch auf Videotelefonie und macht damit FaceTime & Co Konkurrenz. Allerdings ist das neue Feature laut Bericht von "Caschys Blog" zunächst nur für Nutzer der WhatsApp-Betaversion für Android erhältlich.

Wahl zwischen Sprachanruf und Videoanruf

Über die WhatsApp-Oberfläche haben Nutzer beim Klick auf das Telefonhörer-Icon nun die Wahl, ob sie einen Sprachanruf oder einen Videoanruf führen möchten. Voraussetzung zum Einsatz der neuen Funktion ist, dass beide Nutzer die aktuellste Beta-Version für Android installiert haben. Nutzer der iOS-Variante sollen dagegen derzeit noch nicht erreichbar sein. In der noch nicht öffentlichen Beta-Version für iOS sei Videotelefonie aber bereits enthalten. Laut Blog "Macerkopf" soll die finale iOS-Version sogar bereits in wenigen Tagen veröffentlicht werden.

Zum Seitenanfang
Der BT-Navigator
Quicklinks