Acer Liquid Z630S

Acer Liquid Z630S

  • Betriebssystem Android 5.1 Lollipop
  • 8 Megapixel-Kamera mit Autofokus und Fotolicht
  • 5,5 Zoll IPS Touchscreen, 720 x 1280 Pixel
  • 32 GB Speicher
mehr Details
Acer Liquid Z630SAcer Liquid Z630SAcer Liquid Z630SAcer Liquid Z630S

Acer Liquid Z630S

Allgemein
Das Acer Liquid Z630S ist eine stärkere und aktualisierte Version des Vorgängers Liquid Z630. Neben einem schnelleren Prozessor und mehr Arbeitsspeicher hat Acer auch einen größeren internen Speicher verbaut. Für verschiedene Nutzergruppen lassen sich mit Acer QuickModes unterschiedliche Profile einrichten. Der Hersteller verspricht zudem eine Akkulaufzeit von bis zu drei Tagen bei durchschnittlichem Gebrauch.
HerstellerAcer
Modell-NameLiquid Z630S
KategorieMultimedia-Handy
Handy-TypBarren-Handy
Herstellungsjahr2016
MarktstartFebruar 2016
Einführungspreis229,00 €
Farben
Schwarz
AbmessungenHöhe: 156 mm
Breite: 78 mm
Tiefe: 8,9 mm
Gewicht170 g
SAR-Wert0,389 W/kg
Simkarten-TypmicroSIM
Display
Technologie Touchscreen
TypIPS
Größe5,5 Zoll
Auflösung720 x 1280 Pixel
Pixeldichte267 ppi
Speicher
Prozessor und Akku
Software
Daten und Netze
Messaging und Multimedia

Weitere Smartphones von Acer

Smartphone-Effizienz klar erkennbar: Das Liquid Z630S von Acer

Das Smartphone Liquid Z630S von Acer wird über ein Touchdisplay bedient. Das Acer bringt überzeugende Vorteile mit sich: Beispielsweise einen Akku, der circa 29 Tage Betrieb im Standby möglich macht und ein 5,5 Zoll großes IPS-Display. Für eine Gesprächszeit von ungefähr 21 Stunden reicht der Akku.

Mit welcher Arbeitsleistung das Liquid Z630S ausgestattet ist

Seine Rechenleistung erhält das Gerät von der MediaTek MT6753-CPU. Mit 3.072 MB ist zudem die Arbeitsspeichergröße gelistet.

Was hat das Liquid Z630S grafisch zu bieten?

Überzeugende Grafik Bulletpoints bringen nichts – es kommt vor allen Dingen auf das Zusammenspiel der Einzelkomponenten an. Daher hier nun ein genauer Blick auf das, was das Acer Liquid Z630S liefert. Bei diesem Smartphone ist ein IPS-Display vorhanden. Die Auflösung des IPS-Bildschirms beträgt 1.280 x 720 Pixel. Im Vergleich mit ähnlichen Geräten landet das Liquid Z630S hier also im Mittelfeld. Somit erwirkt das Gerät von Acer eine gute Auflösungsleistung. Im Endeffekt bedeutet dies, dass das Gerät alles mitbringt, um Videosequenzen, Games und auch Bilder entsprechend überzeugend wiederzugeben. Zur eigentlichen Bewertung sollte man wissen, dass es bei Displays nicht allein auf die Auflösung ankommt. Es spielt auch die Bildschirmgröße eine Rolle, die in Relation zur Auflösung gesehen werden muss. Das Liquid Z630S besitzt einen 5,5 Zoll großen Bildschirm. Diese Bildschirmabmessung fordert praktisch eine deutlich bessere Auflösungsqualität – das Liquid Z630S ist hier im Endeffekt nicht ausreichend ausgestattet. Hinzu kommt nun noch mehr Wissenswertes technischer Natur. Die Pixeldichte des Acer von 267 ppi ist wichtig, um die Qualität des Displays einzustufen. Hier schneidet das Liquid Z630S leider schlecht ab. Der ppi-Wert beschreibt die Auflösung im Verhältnis zur Fläche, also: pixel per Inch. Dies wird auch als dots per Inch (dpi) angegeben. Das Acer bringt zu große Bildbausteine. Befindet sich das Auge zu nah am Smartphone-Display, wirkt die Darstellung unscharf, weil die Bildbausteine auffallen.

Fotofanatiker hergehört – das leistet das Liquid Z630S

Eine Kamera ist bei dem Liquid Z630S selbsterklärend vorhanden. Die Kamera-Auflösung liegt bei 8 Megapixel. Man muss diese Auflösungsqualität als veraltet bezeichnen. Die Qualität der Bilder, die man schießt, ist nicht wirklich gut. Die Kamera ist mit einem Fotolicht und einer Autofokus-Funktion ausgestattet.

Womit das Liquid Z630S noch versehen ist

Als Betriebssystem setzt man hier auf Android. Die Variante5.1 Lollipop ist hier vorinstalliert. Android gilt als durch und durch anpassungsfähig und offen programmiert. Der Play Store bietet eine riesige Auswahl an Applikationen. Auch Apps von anderen Plattformen lassen sich downloaden. Das Gerät ist mit 32 GB internem Speicher verfügbar. Mit 170 Gramm ist das Liquid Z630S Mittelmaß.
Weiterhin zu beachten:

  • Eine Micro-Karte muss für das Gerät bereitliegen
  • Bluetoothverbindungen zu anderen Geräten werden unterstützt
Top