Apple Watch Series 4

Apple Watch Series 4 GPS+Cellular

  • Betriebssystem iOS Watch OS 5
  • 16 GB Speicher
mehr Details
Apple Watch Series 4Apple Watch Series 4Apple Watch Series 4Apple Watch Series 4

Apple Watch Series 4 GPS+Cellular

Allgemein

Die Apple Watch Series 4 bietet ein größeres Display in einem kleineren, leichteren Gehäuse. Die Uhr erkennt Stürze und bietet diverse Gesundheitsfunktionen. Sie ist erneut in mehreren Stilrichtungen und zwei Größen (40mm und 44mm) erhältlich und bietet durch diverse Armbänder noch mehr Individualisierungs-Optionen. Der neue 64-Bit-Dual-Core-Prozessor soll deutlich schneller arbeiten, während der Akku weiter den ganzen Tag halten soll.

  • Apple Watch: Das Basismodell in diversen Varianten.
  • Apple Watch Hermès: Das Designer-Modell mit handgearbeiteten Lederarmbändern.
  • Apple Nike+: Die sportliche Version mit von Nike designten Zifferblättern.
HerstellerApple
Modell-NameWatch Series 4 GPS+Cellular
Herstellungsjahr2018
MarktstartSeptember 2018
Farben
Silber / Grau
Gold
Display
Technologie Touchscreen
TypRetina-LCD
Speicher
Prozessor und Akku
Software
Daten und Netze
Messaging und Multimedia

Weitere Smartwatches von Apple

Apple Watch: Ein Überblick über Apples Smartwatch

Im Herbst 2014 wurde die Apple Watch erstmals vorgestellt, bis zum Erscheinungsdatum im April 2015 wurden die Infos zur intelligenten Uhr von Apple häppchenweise veröffentlicht. 2018 ging die Apple Watch bereits in die vierte Generation. Die Watch des iPhone-Herstellers ist jedoch nicht die erste smarte Uhr; andere Hersteller wie Samsung mit der Galaxy Gear und LG haben hier bereits vorgelegt.

Was kann die Apple Watch?

Die Bedienung der Apple Watch erfolgt über drei Elemente: Über einen Touchscreen, der die Druckstärke registriert, über eine Sprachsteuerung oder über eine digitale Krone zum Scrollen und Zoomen. Dieses "Rädchen" an der Seite gibt der Apple Watch die Optik einer mechanischen Uhr.

Die Apple Watch ist zum einen natürlich ein Zeitmesser, der sich bei einem Zeitzonenwechsel oder beim Wechsel auf die Sommerzeit automatisch umstellt. Mit der Apple Watch ist es darüber hinaus aber auch möglich, Nachrichten zu senden und zu empfangen sowie zu telefonieren. Um alle Möglichkeiten auszuschöpfen, greift der Nutzer am besten zur Version mit GPS & LTE statt zur reinen GPS-Watch. Sie erinnert den Träger an Kalendereinträge, zeigt Fotos an und steuert die Wiedergabe von Musik sowie die Kamera des iPhones. Die Smartwatch ersetzt zudem Fitnessarmbänder und Sportuhren, denn sie verfügt über Sensoren zur Messung der Herzfrequenz und kann für Fitness-Apps genutzt werden.

Apple Watch ist der perfekt Partner fürs iPhone

Apple Watch und iPhone sind kompatibel und können sich bei Bedarf optimal ergänzen, indem die Apple Watch für die Anzeige von Inhalten genutzt wird und die Arbeitsprozesse auf das leistungsfähigere iPhone ausgelagert werden. Für Standortdienste verwendet die Uhr das GPS des Smartphones. Die Apple Watch Series 4 ist je nach Variante mit dem iPhone 5s oder iPhone 6 und den folgenden Generationen des Apple-Handys kompatibel.

Der Watch-Nutzer hat reichlich Auswahl bei seiner smarten Uhr, günstigere Alu-Modelle treffen auf teurere aus Edelstahl und Saphirglas und wer noch mehr ausgeben möchte, leistet sich die Edition im Design von Hermès. Hinzu kommen Armbänder in diversen Farben und unterschiedlichen Materialien.

News zur Apple Watch
  • Apple Pay
    Bargeldlos bezahlen

    Apple Pay jetzt auch in Deutschland verfügbar

    Deutschland gilt weiter als Bargeldland, das könnte sich jetzt ändern. Nach Google geht nun auch Apple mit seinem Smartphone-Bezahldienst Apple Pay an den Start.

    weiter
  • Apple iPhone Xs und Xs Max
    Apple-Event

    Apple präsentiert neue iPhones mit eSIM

    Apple hat die drei neuen iPhone-Modelle iPhone Xs, Xs Max sowie Xr offiziell vorgestellt. Bei den größeren Varianten ist erstmals eine eSIM integriert. Auch eine neue Apple Watch inklusive EKG-Funktion zeigte Apple bei dem Event am Mittwoch.

    weiter
  • Apple
    Neue iPhones

    Apple-Event: Am 12. September ist iPhone-Tag

    Apple hat zu einer Präsentation am 12. September eingeladen. Da der September traditionell der Monat ist, in dem die neuen iPhones vorgestellt werden, dürfte es hier also Informationen zu den neuen Apple-Handys geben.

    weiter
  • Vodafone eSIM Voucher
    Zusatzkarte

    Vodafone bringt eSIM-Tarif für Wearables

    Vodafone bietet jetzt einen eSIM-Tarif für die Nutzung mit Wearables an. Außerdem nimmt der Mobilfunker die Apple Watch Series 3 ins Programm. Die Watch unterstützt eSIM und kann so das Datenvolumen des iPhone-Tarifs mitnutzen.

    weiter
  • Apple
    Neue Funktionen

    Apple: Das gab es auf der WWDC zu sehen

    Apple hat auf seiner Entwicklerkonferenz WWDC zahlreiche neue Funktionen für seine Betriebssysteme vorgestellt. Unter anderem soll Siri schlauer werden und die Apple Watch nützlicher.

    weiter
Apple iPhone 6 und Apple Watch

Apple iPhone mit Vertrag

Das iPhone gehört zwar zu den höherpreisigen Smartphones, doch in Kombination mit Mobilfunkvertrag bekommt man das Apple-Smartphone oft schon ab einmalig einem Euro. Mit unserem Handytarifrechner finden Sie den für Sie passenden Tarif inkl. iPhone.

iPhone mit Vertrag
Samsung

Apple und Samsung im Vergleich

Nicht nur bei den Smartwatches wird Apple gern mit Samsung verglichen: Die Top-Smartphones der beiden Hersteller liefern sich einen ständigen Konkurrenzkampf. Wir haben das aktuelle iPhones und Galaxy S-Modell einander gegenübergestellt.

iPhone und Samsung Galaxy
Top