Archos 55 Platinum

Archos 55 Platinum

  • Betriebssystem Android 5.1. Lollipop
  • 13 Megapixel-Kamera mit Autofokus und Fotolicht
  • 5,5 Zoll IPS Touchscreen, 720 x 1080 Pixel
  • 8 GB Speicher
mehr Details
Archos 55 PlatinumArchos 55 Platinum

Archos 55 Platinum

Allgemein
Mit dem 55 Platinum vertreibt Hersteller Archos ein Smartphone, das trotz umfangreicher Ausstattung vergleichsweise günstig zu haben ist. Das Gerät kann gleichzeitig eine Micro- und eine Mini-SIM-Karte beherbergen und verfügt noch über einen weiteren Steckplatz zur Speichererweiterung. Mit der Speichertechnologie "Archos Fusion Storage" wird der interne Speicher mit dem der optionalen Micro-SD-Karte zu einem Gesamtspeicher zusammengeführt. Für gelegentliche Schnappschüsse stehen eine 13-MP-Rück- und eine 2-MP-Frontkamera zur Verfügung.
HerstellerArchos
Modell-Name55 Platinum
KategorieMultimedia-Handy
Handy-TypBarren-Handy
Herstellungsjahr2015
MarktstartOktober 2015
Einführungspreis129,99 €
Farben
Blau
AbmessungenHöhe: 153,4 mm
Breite: 78 mm
Tiefe: 8,3 mm
Gewicht164 g
Simkarten-TypminiSIM (normale SIM)
Display
Technologie Touchscreen
TypIPS
Größe5,5 Zoll
Auflösung720 x 1080 Pixel
Pixeldichte236 ppi
Speicher
Prozessor und Akku
Software
Daten und Netze
Messaging und Multimedia

Weitere Smartphones von Archos

Das Smartphone 55 Platinum von Archos für effiziente Power

Von Archos kommt das Smartphone 55 Platinum, das via Touchdisplay bedient wird. Teil der Ausstattung beim 55 Platinum: ein 5,5 Zoll großes IPS-Display. Hinzu kommt noch der RAM mit einer Größe von 1.024 MB.

Die grafischen Fähigkeiten des 55 Platinum zusammengefasst

Wie gut ist die Grafikqualität des 55 Platinum? Die Antwort bringt eine Analyse der Einzelkomponenten – anschließend schauen wir, was dies in Bezug auf das grafische Gesamtpaket bedeutet. Bei diesem Mobiltelefon ist ein IPS-Bildschirm verbaut. Die Auflösung des IPS-Bildschirms beträgt 1.080 x 720 Pixel. Mit solch einer Auflösungsleistung befindet sich das Archos mit Blick auf das Marktangebot im Mittelfeld. Hierbei erreicht das Gerät von Archos eine überzeugende Auflösungsleistung. Damit sind die Gegebenheiten für Bilder, Videos und Games optimal. Elementar wichtig: Die Bildschirmauflösung muss immer in Relation zur Bildschirmgröße betrachtet werden. Beim 55 Platinum kommt diese auf 5,5 Zoll. Die Auflösung des 55 Platinum ist zu mies, als dass sie auf der angegebenen Displaygröße überzeugende Leistung bringt. Hinzu kommt nun noch mehr Wissenswertes technischen Ursprungs. Wie schon erwähnt: Nicht nur die Auflösung macht das Smartphone-Display aus. Auch die Pixeldichte von 236 ppi ist wichtig. Dieser Pixel-Wert ist nicht gerade überzeugend. Es ist immer wichtig, die Auflösung im Verhältnis zur Fläche zu sehen, deshalb ist ein hoher ppi-Wert sinnvoll. Alternativ wird er übrigens als dpi-Wert angegeben (dots per inch). Die Bildbausteine des 55 Platinum-Displays sollten nicht einzeln zu erkennen sein. Doch wenn sich das Auge zu nah am Display befindet, sind die einzelnen Pixel zu sehen.

Was leistet die Kamera des 55 Platinum?

Selbstverständlich hat Archos dem 55 Platinum eine Kamera verpasst. Dabei erreicht diese eine Auflösung von 13 MP. Diese Auflösungsqualität ist guter Durchschnitt. Die Bilder, die man macht, sind dennoch von einer guten Qualität. Die Kamera ist mit einem Fotolicht und einer Autofokus-Funktion versehen.

Weitere essentielle Fakten des 55 Platinum

Als Software ist Android beim 55 Platinum vorzufinden. Dieses ist in der Variante 5.1. Lollipop vorinstalliert. Android gilt als überaus wandlungsfähig und offen programmiert. Wer auf der Suche nach sinnvollen Applikationen ist, wird im Google Play Store fündig. Doch auch andere Stores stehen bereit. Das Gerät ist mit 8 GB internem Speicher verfügbar. Maximal sind 64 GB möglich. Mit 164 Gramm ist das 55 Platinum durchschnittlich schwer.
Weiterhin zu beachten:

  • Das 55 Platinum kann sich mit anderen Geräten per Bluetooth verbinden
Top