BlackBerry Priv

BlackBerry Priv

  • Betriebssystem Android 5.1. Lollipop
  • 18 Megapixel-Kamera mit Autofokus, Bildstabilisator und Fotolicht
  • 5,4 Zoll
  • 32 GB Speicher
mehr Details
BlackBerry PrivBlackBerry PrivBlackBerry Priv

BlackBerry Priv

Allgemein
Für das Priv hat Blackberry erstmals auf Android als Betriebssystem zurückgegriffen. Die Bedienung des Multimedia-Smartphones ist besonders komfortabel, weil die Eingabe sowohl virtuell als auch über die ausfahrbare QWERTZ-Tastatur erfolgen kann. Außerdem wurde das Gerät mit einer 18-Megapixel-Kamera ausgestattet, die von Schneider-Kreuznach zertifiziert wurde.
HerstellerBlackBerry
Modell-NamePriv
KategorieMultimedia-Handy
Handy-TypSchiebehandy
Herstellungsjahr2015
Einführungspreis779,00 €
Farben
Schwarz
AbmessungenHöhe: 147 mm
Breite: 72 mm
Tiefe:
Gewicht192 g
Simkarten-TypmicroSIM
Display
Größe5,4 Zoll
Speicher
Prozessor und Akku
Software
Daten und Netze
Messaging und Multimedia

Videos zum Priv

Blackberry Priv im Verivox-Test: "So kennen und lieben wir Blackberry!"

Weitere Smartphones von BlackBerry

Smartphone-Performance im Blick: Das Priv von BlackBerry

Von BlackBerry kommt das Smartphone Priv. Das BlackBerry bringt hilfreiche Vorteile mit sich: So zum Beispiel einen Akku, der circa 17 Tage Standby-Betrieb ermöglicht und ein 5,4 Zoll großes Display. Der Akku hat eine Kapazität für eine maximale Gesprächszeit von annähernd 1 Tag.

Die Arbeitsleistung des Priv genau erklärt

Das Herz dieses Geräts ist der Mikroprozessor Qualcomm 8992 Snapdragon 808. Der RAM hat eine Größe von 3.072 MB.

Was hat das Priv grafisch drauf?

Um die tatsächliche Leistungsqualität der Grafikkomponenten des Priv korrekt zu vergleichen, betrachten wir sie wie folgt: Einmal einzeln, danach im Zusammenspiel untereinander. Zur eigentlichen Bewertung sollte man im Blick haben, dass es bei Displays nicht nur auf die Auflösung ankommt. Es spielt auch die Bildschirmgröße eine Rolle, die in Verbindung zur Auflösung gesehen werden muss. Diese liegt bei 5,4 Zoll.

Was leistet die Kamera des Priv?

Selbstredend ist eine Kamera vorzufinden. Dabei erreicht diese eine Auflösung von 18 Megapixel. Diese Auflösungsqualität ist herausragend. Bilder und Videos werden überaus scharf aufgenommen. Damit keine Bilder verwacklen, verfügt das Gerät über einen Stabilisator. Die Kamera ist mit einem Fotolicht und einem Autofokus versehen.

Weitere wichtige Fakten des Priv

Android ist als Software vorhanden. Dieses ist in der Version 5.1. Lollipop vorinstalliert. Die Programmierungsoffenheit von Android ist bei vielen Nutzern beliebt – die Software zeigt sich sehr flexibel. Wer auf der Suche nach praktischen Apps ist, findet diese im Google Play Store. Und auch andere Quellen kann man nutzen. Das Gerät ist mit 32 GB internem Speicher verfügbar. Mit 192 Gramm ist das Priv Durchschnitt.
Weiterhin zu beachten:

  • Das Priv ist NFC-Fähig
  • Eine Micro-Karte muss für das Gerät bereitliegen
Top