Google Nexus 6P

Google Nexus 6P

  • Betriebssystem Android 6.0 Marshmallow
  • 12.3 Megapixel-Kamera mit Autofokus und Fotolicht
  • 5,7 Zoll AMOLED Touchscreen, 1440 x 2560 Pixel
  • bis zu 128 GB Speicher
mehr Details
Google Nexus 6PGoogle Nexus 6PGoogle Nexus 6PGoogle Nexus 6P

Google Nexus 6P

Allgemein
Das von Huawei hergestellte Google Nexus 6P kommt in einem Gehäuse aus eloxiertem Aluminium daher. Der Bildschirm wird durch Corning Gorilla Glass 4 geschützt und bringt es auf 2.560 x 1.440 Pixel Auflösung. Im Inneren arbeitet ein mit 2,0 GHz getakteter Snapdragon 810, ein 64-Bit-Achtkernprozessor von Qualcomm. Der Akku kommt auf eine Leistung von 3.450 mAh und soll bei einer Aufladung von nur zehn Minuten genug Energie für eine Laufzeit von bis zu sieben Stunden liefern. Mobil ins Internet geht es sowohl per LTE als auch per WLAN ac.
HerstellerGoogle
Modell-NameNexus 6P
KategorieMultimedia-Handy
Handy-TypBarren-Handy
Herstellungsjahr2015
MarktstartOktober 2015
Farben
Schwarz
Weiß
Silber / Grau
AbmessungenHöhe: 159 mm
Breite: 78 mm
Tiefe: 7,3 mm
Gewicht178 g
Simkarten-TypnanoSIM
Display
Technologie Touchscreen
TypAMOLED
Größe5,7 Zoll
Auflösung1440 x 2560 Pixel
Pixeldichte515 ppi
AnmerkungenGorilla Glass 4, Seitenverhältnis 16:9
Speicher
Prozessor und Akku
Software
Daten und Netze
Messaging und Multimedia

Weitere Smartphones von Google

Smartphone-Performance im Blick: Das Nexus 6P von Google

Von Google kommt das Smartphone Nexus 6P, das via Touchdisplay bedient wird. Das Nexus 6P bringt überzeugende Benefits mit sich: Beispielsweise ein 5,7 Zoll großes AMOLED-Display.

Hier folgt nun ein Blick auf die Arbeitsleistung

Im Inneren dieses Geräts ist die CPU Qualcomm Snapdragon 810. Der RAM beträgt 3.072 MB.

Die grafischen Fertigkeiten des Nexus 6P im Überblick

Wie herausragend ist die Grafikpower des Nexus 6P? Die Antwort liefert eine Überprüfung der Einzelkomponenten – anschließend blicken wir darauf, was dies in Bezug auf das grafische Gesamtpaket bedeutet. Bei diesem Handy ist ein AMOLED-Display verbaut. Der Effekt ist, dass die Pixel über eine individuelle Stromverbindung zum Leuchten gebracht werden. Die Farben sind wunderbar lebendig dargestellt – vor allem die Farbe Schwarz wird perfekt dargestellt. Das Nexus 6P besitzt ein AMOLED-Display mit einer Auflösung von 2.560 x 1.440 Pixel. Technologisch kann das Nexus 6P hier ohne Weiteres überzeugen. Hierbei erreicht das Gerät von Google eine sehr feine Auflösungsqualität. Die Darstellung von Bildern, das Abspielen von Videos und selbst Games in 3-D sind folgerichtig für das Gerät kein Problem! Zur eigentlichen Bewertung sollte man im Auge haben, dass es bei Bildschirmen nicht ausschließlich auf die Auflösung ankommt. Es spielt auch die Displaygröße eine wichtige Rolle, die im Zusammenhang zur Auflösung gesehen werden muss. Diese befindet sich bei 5,7 Zoll. Die Darstellungen auf dem Google Nexus 6P Bildschirm sind überaus scharf – aufgrund der überzeugenden Auflösung. Dazu kommt nun noch mehr Input technischen Ursprungs. Wichtig zur Einordnung der Displayqualität ist auch die Pixeldichte. Und die beträgt beim Nexus 6P 515 ppi. Ergo: Das Nexus 6P bewegt sich im Bereich von Spitzen-Geräten. Ppi beschreibt die Auflösung im Verhältnis zur Fläche, kurz: pixel per Inch. Dies wird auch als dots per Inch (dpi) angegeben. Aufgrund des Abstands der Augen zum Bildschirm müssen die Pixel möglichst fein sein. Deswegen sind hohe ppi-Werte bei den Smartphones auch ein Nachweis für die Qualität.

Fotofans hergehört – das bietet das Nexus 6P

Selbsterklärend hat Google dem Nexus 6P eine Kamera verpasst. Die Kamera-Auflösung liegt bei 12,3 MP. Diese Auflösungsqualität ist guter Durchschnitt. Die Qualität von geschossenen Bildern ist vollkommen in Ordnung. Die Kamera des Geräts verfügt über einen Autofokus und ein Fotolicht.

Weitere wissenswerte Eigenschaften des Nexus 6P

Als Betriebssystem ist Android beim Nexus 6P vorhanden. Die Version 6.0 Marshmallow ist hier vorinstalliert. Die Offenheit der Programmierung von Android ist bei den meisten Nutzern beliebt – die Software präsentiert sich überaus wandlungsfähig. Der Play Store bietet eine sehr umfangreiche Auswahl an Applikationen. Auch Apps von anderen Plattformen lassen sich installieren. Folgende Speichergrößen stehen bereit: 32 GB, 64 GB oder 128 GB. Mit 178 Gramm ist das Nexus 6P Durchschnitt. In folgenden Farben ist das Nexus 6P verfügbar: Schwarz, Weiß und Silber / Grau.
Weiterhin zu beachten:

  • Bluetoothverbindungen zu anderen Geräten werden unterstützt
  • Das Nexus 6P ist NFC-Fähig
  • Eine Nano-SIM-Karte muss für das Gerät bereitliegen
Zum Seitenanfang
Der BT-Navigator
Quicklinks